Neue Rezepte

Beste Mailänder Hühnchen-Rezepte

Beste Mailänder Hühnchen-Rezepte


Hühnchen Milanese Shopping-Tipps

Kaufen Sie ganze Hühner und bitten Sie den Metzger, sie für Sie zu vierteln. Sie sparen durchschnittlich 5 USD pro Pfund oder mehr.

Hähnchen Mailänder Kochtipps

Beine brauchen länger zum Garen als Brüste. Um konsistentere Ergebnisse zu erzielen, markieren Sie das Hähnchen auf dem Grill und backen Sie es dann in einem Ofen zu Ende.


Rezeptzusammenfassung

  • 6 Esslöffel kalte ungesalzene Butter, in Esslöffel geschnitten
  • 2 mittelgroße Schalotten, gehackt
  • 1 Tasse Sahne
  • 1 Tasse trockener Weißwein
  • 1 Tasse Hühnerbrühe oder natriumarme Brühe
  • 2 Esslöffel gehackter frischer Salbei
  • 2 Teelöffel frisch gepresster Zitronensaft
  • Prise Cayennepfeffer
  • Salz und frisch gemahlener weißer Pfeffer
  • 1 Tasse gewürzte trockene Semmelbrösel
  • 1/2 Tasse Panko (japanische Semmelbrösel)
  • 1/4 Tasse frisch geriebener Parmigiano-Reggiano-Käse
  • fein abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • 1 1/2 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 2 große Eier
  • Acht 6-Unzen-Hähnchenbrustkoteletts, 1/4 Zoll dick zerstoßen
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • Pflanzenöl, zum Braten
  • 1/4 Tasse gehackte Petersilie

In einem mittelgroßen Topf 1 Esslöffel Butter schmelzen. Fügen Sie die Schalotten hinzu und kochen Sie sie bei mäßiger Hitze, bis sie weich sind, 4 Minuten. Sahne, Wein und Brühe zugeben und aufkochen. Bei mäßiger Hitze 20 Minuten köcheln lassen, bis sie auf 1 1/2 Tassen reduziert ist. Vom Herd nehmen und die restlichen 5 Esslöffel Butter, jeweils 1 Esslöffel, einrühren. Salbei, Zitronensaft und Cayennepfeffer hinzufügen. Mit Salz und weißem Pfeffer würzen und abdecken.

In einer flachen Schüssel die Semmelbrösel vermischen, Panko, Käse, Zitronenschale und Thymian. In einer anderen flachen Schüssel die Eier schlagen. Eier und Hähnchenschnitzel mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Jedes Schnitzel in die Eimischung tauchen und den Überschuss abtropfen lassen, dann in den Semmelbröseln wälzen. Die panierten Schnitzel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

Backofen auf 325 Grad vorheizen. In jeder von 2 großen Pfannen 1/4 Zoll Öl erhitzen, bis es schimmert. Die panierten Koteletts portionsweise zugeben und 1 Minute bei mäßiger Hitze kochen. Reduzieren Sie die Hitze auf mäßige und braten Sie, indem Sie einmal wenden, bis die Koteletts gebräunt und knusprig sind, 4 Minuten. Zum Abtropfen auf Küchenpapier geben und im Ofen auf einem anderen Backblech warm halten, während der Rest frittiert wird.

Erwärmen Sie die Sauce bei mäßiger Hitze unter ständigem Rühren. Die Schnitzel auf Tellern anrichten, mit Petersilie bestreuen und mit der Sauce servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 1 1/2 Baguettes
  • 2 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut
  • 3 große Eier
  • 2/3 Tasse Allzweckmehl
  • Grobes Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Tasse natives Olivenöl extra
  • Zitronensaft

Semmelbrösel herstellen: Aus Baguettes die Kruste schneiden. Schneiden Sie Brot in 1-Zoll-Würfeln in einer Küchenmaschine portionsweise, um grobe Krümel zu bilden (dies sollte 5 bis 6 Tassen ergeben). Auf einem Backblech mit Rand mindestens eine Stunde oder über Nacht bei Raumtemperatur trocknen.

Hähnchen vorbereiten: Backofen auf 200 Grad vorheizen. Hähnchenbrust nacheinander mit der flachen Seite nach unten auf ein Schneidebrett legen. Hähnchen mit einer Handfläche andrücken und waagerecht halbieren, um 2 Koteletts zu erhalten.

Mit der flachen Seite eines Fleischstampfers das Hühnchen zwischen den Stücken Frischhaltefolie zerstampfen, bis es etwa 1/4 Zoll dick ist.

3 große Eier in einer mittelgroßen Schüssel leicht schlagen. Geben Sie 2/3 Tasse Allzweckmehl und Semmelbrösel in 2 separate breite, flache Schalen. Eier, Mehl und Hühnchen mit grobem Salz und frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen. Mit jeweils 1 Kotelett arbeiten, in Mehl tauchen, wenden, um zu bestreichen und überschüssiges abzuschütteln. In das Ei tauchen, herausheben und überschüssiges Wasser abtropfen lassen. In Semmelbrösel tauchen und fest andrücken, damit sie haften bleiben. Auf einen Teller oder eine Pfanne geben und mindestens 30 Minuten bis zu 2 Stunden kühlen. Trennen Sie bei Bedarf die Schichten mit Wachspapier oder Pergamentpapier.

Öl in einer 12-Zoll-Pfanne (Öl sollte zwischen 1/4 und 1/2 Zoll tief sein) bei mittlerer Hitze erhitzen, bis ein schimmerndes Paniermehl sofort brutzeln sollte, wenn es in Öl getaucht wird. 2 Koteletts mit einem Abstand von 3/4 bis 1 Zoll vorsichtig in die Pfanne geben und 3 1/2 bis 4 Minuten braten, bis die Unterseiten goldbraun sind. Schnitzel wenden und braten, bis sie gar sind und auf der anderen Seite goldbraun sind, etwa 2 1/2 Minuten länger (das Hühnchen sollte sich fest anfühlen).

Koteletts mit einer Dicke von weniger als 1/4 Zoll brauchen 1 bis 2 Minuten weniger. Auf ein mit Küchenpapier ausgelegtes Backblech legen und überschüssiges Öl abtupfen. Leicht mit grobem Salz bestreuen und im Ofen warm halten. Mit den restlichen Koteletts wiederholen, braune Stücke abschöpfen und bei Bedarf mehr Öl hinzufügen. Abgesehen von einem Spritzer frischer Zitrone reicht ein einfacher Salat mit Hühnchen Milanese.


Hühnchen Mailänder Rezept

Hühnchen Mailänder Rezept

Zutaten:

  • 2 Hähnchenbrust
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • 3 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • schwarzer Pfeffer nach Bedarf
  • 2 Spritzer Zitronensaft
  • 1 Ei
  • 4 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz nach Bedarf
  • gemischte Kräuter nach Bedarf

Rezept :

Schritt 1 Hähnchen waschen und trocknen

Um mit dieser Delikatesse zu beginnen, die Hähnchenbrust waschen und trocken tupfen. Nehmen Sie ein Messer und machen Sie Einschnitte, beginnend in der Mitte, halbieren, aber nicht ganz durch, lassen Sie es an der Seite zusammengefügt. Die Hähnchenbrust so schneiden, dass sie beim Öffnen eine Herzform bildet.

Schritt 2 Das Hähnchen flach drücken

Als nächstes legen Sie die Hähnchenbrüste über eine Frischhaltefolie und lassen Sie rundherum Platz, damit sie flach werden können. Als nächstes nehmen Sie ein Nudelholz und rollen die Hähnchenbrust vorsichtig über und glätten Sie sie vorsichtig. Machen Sie sie so dünn wie möglich.

Schritt 3 Machen Sie den Hähnchenmantel

Nehmen Sie nun 3 verschiedene große Teller oder flache Platten. Mehl in ein, zweites geschlagenes Ei und in das dritte die Semmelbrösel geben. Als nächstes würzen Sie die Semmelbrösel mit Salz, Pfeffer und gemischten Kräutern (wie getrockneter Oregano, Rosmarin, Thymian) Sie können sogar italienische gemischte Kräuter verwenden. In diesem Rezept haben wir jedoch Salz, Pfeffer und italienische Kräuter zum Würzen verwendet, Sie können Ihre eigenen Gewürze hinzufügen, um die Semmelbrösel zu würzen.

Schritt 4 Erhitzen Sie die Pfanne

Jetzt in einer Pfanne etwas Öl erhitzen, in diesem Rezept braten wir die Hähnchenbrust nicht, sondern braten nur flach.

Schritt 5 Hähnchen bestreichen

Das abgeflachte Hähnchen aus der Frischhaltefolie nehmen, das Hähnchen mit Mehl bestäuben, überschüssiges Mehl abstauben, dann in das Ei und schließlich in die Semmelbrösel tauchen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Semmelbrösel großzügig bestreichen, da dies Ihrem Gericht eine knusprige Konsistenz verleiht.

Schritt 6 Hähnchen kochen

Sobald die Pfanne und das Öl heiß sind, legen Sie das Huhn vorsichtig hinein. Koche jede Folie 3 Minuten lang, überprüfe die Seiten und drehe sie um und achte darauf, dass das Hühnchen nicht anbrennt. Sobald das Hühnchen eine goldene Farbe angenommen hat und die Flamme zu hoch ist, reduzieren Sie sie auf mittlere Stufe, bis das Hühnchen gut gegart ist.

Schritt 7 Lassen Sie das überschüssige Öl ab

Legen Sie die Hähnchenbrüste auf das Küchentuch und lassen Sie sie 2-3 Minuten ruhen. Übertragen Sie das Hühnchen in die Servierschale und servieren Sie es zusammen mit einem schönen grünen Salat oder welken Spinat oder einem beliebigen Gemüse Ihrer Wahl. Wer mag, kann sogar ein paar Tropfen Zitronensaft darüberträufeln.

Schritt 8 Mit Salat servieren und genießen!

Wenn du magst, kannst du sogar ein paar Tropfen Zitronensaft darüber träufeln. Ich habe einige geschnittene Tomaten und Kirsch-Mozzarella-Käse verwendet, die mit Salz gewürzt sind. Sie können sogar einen schönen englischen Senf für die Schärfe nebenbei haben.

Um dieses Gericht verführerischer zu machen, können Sie das Hähnchen eine halbe Stunde mit Ingwer und Knoblauch marinieren und dann kochen.

Servieren Sie die Hähnchenbrust mit Kartoffelpüree und braten Sie das Gemüse, um es zu einer gesunden Mahlzeit zu machen.


Ein leckeres italienisches Abendessen zuzubereiten ist so einfach wie diesem einfachen Rezept zu folgen und ich werde Sie durch es führen!

Backoption – Du musst eine große Backform mit Rand und einem Rost vorbereiten (ich lege die Pfanne auch gerne mit Folie aus) und dann die panierten Hähnchenbrust auf den Rost legen. In einem 425-Grad-Ofen 10 – 15 Minuten backen (ohne zu wenden).


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Eier
  • koscheres Salz nach Geschmack
  • gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • ¾ Tasse Allzweckmehl
  • 1 Tasse italienische gewürzte Semmelbrösel
  • 2 Hähnchenbrusthälften ohne Haut, ohne Knochen, in dünne Scheiben geschnitten
  • ¼ Tasse Pflanzenöl zum Braten
  • 1 Zitrone, in Spalten geschnitten

Backofen auf 200 Grad F (95 Grad C) vorheizen.

Eier mit Salz und Pfeffer in einer flachen Schüssel verquirlen. Mehl in einer anderen Schüssel und Semmelbrösel in einer dritten Schüssel verteilen.

Drücken Sie das Huhn mit einem Stück nach dem anderen vorsichtig in das Mehl, um es zu beschichten und das überschüssige Mehl abzuschütteln. In das geschlagene Ei tauchen, dann in Semmelbrösel drücken. Vorsichtig zwischen den Händen werfen, damit nicht festsitzende Semmelbrösel abfallen können. Legen Sie das panierte Hähnchen auf einen Teller, während Sie den Rest panieren, nicht stapeln.

Pflanzenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Hähnchen in Portionen zu 2 oder 3 Stück in der Pfanne goldbraun und in der Mitte nicht mehr rosa braten, ca. 2 bis 4 Minuten pro Seite. Übertragen Sie das gekochte Hähnchen auf ein Backblech und halten Sie es im vorgeheizten Ofen warm, während Sie das restliche Hähnchen garen.


Bewertungen ( 45 )

4/2018 - Das war so gut. Ich habe es fast nach Anleitung gemacht, aber italienische Semmelbrösel verwendet. Ich habe die Zitronenspalten vergessen, aber nicht gebraucht - SO gut! ! Ich habe auch das Orzo-Rezept gemacht und es war fantastisch. Ich habe etwas mehr Parm hinzugefügt als verlangt.

Wir haben dieses Essen sehr genossen. Es war ziemlich einfach zu machen und alle Teile passten gut zusammen (einschließlich des Parmesan Browned-Butter Orzo). Ich habe Panko anstelle der Semmelbrösel für diesen zusätzlichen Crunch verwendet und einige rote Paprikaflocken hinzugefügt. Italienische Gewürze wären auch gut. Meine Hähnchenbrust war etwas größer als verlangt (es scheint heutzutage fast unmöglich, kleine Hähnchenbrust zu finden), daher dauerte das Kochen etwas länger, aber es war immer noch ziemlich schnell. Ich habe auch die Zutaten für das Salatdressing verdoppelt, was perfekt funktioniert hat und sehr lecker war. Alles in allem ein leckeres, einfach zusammenzustellendes Essen Empfehlenswert!

Das war extrem langweilig. Sogar der Salat war ho hum. Werde nicht wieder machen.

Zuerst habe ich das Rezept für das Salatdressing verdoppelt und nur 1 Packung Frühlingssalat verwendet. Ich habe alles bis auf das Olivenöl und den Pfeffer zusammengemischt und es für etwa 30 Minuten statt der 15 Minuten ruhen lassen und es reichte gerade aus, um den Salat zu bedecken, ohne ihn zu weich und schlaff zu machen. -Lecker.

Für das Huhn habe ich zuerst 6 T. Mehl verwendet, um es zu bestreichen und mit nur 1 leicht geschlagenem Ei gehalten. Dies bedeckte ungefähr 3 Hühnchenstücke für mich perfekt und war alles, was ich brauchte. Ich habe japanische Panko-Brotkrumen mit dem Käse für die Beschichtung verwendet und festgestellt, dass er eine perfekte Knusprigkeit behält. . Trotzdem - war in keiner Weise fettig, aber außen perfekt knusprig und in der Mitte feucht. Ich habe es bei niedriger bis mittlerer Hitze (Stufe 4, wenn Ihr Hoch 10 ist) insgesamt 10 Minuten lang gekocht und war begeistert.

Insgesamt würde ich dem Hühnchen und dem Salat auf jeden Fall eine zusätzliche Seite hinzufügen - wir denken, eine gebackene Süßkartoffel wäre eine großartige Ergänzung. Ein sehr leichtes und leckeres Essen! Werde das auf jeden Fall wieder machen!


Wie man Milanesa de Pollo Rezept macht

  • Wenn Sie das Hähnchen mit frischem Knoblauch und schwarzem Pfeffer würzen möchten, mahlen Sie 2 kleine Knoblauchzehen und 8 Pfefferkörner in Ihrem Molcajete (Steinmörser).
  • Normalerweise mache ich das Hühnchen (oder Rindfleisch) Milanesa mit gemahlenen Salzcrackern. Für dieses Rezept reichen nur 1¼ der einzelnen Packungen.

RICHTUNGEN:

  • Die Hähnchenbrust in dünne Schnitzel schneiden. Dazu legen Sie bitte eine Hähnchenbrust auf ein Schneidebrett und schneiden diese mit einem scharfen Messer waagerecht in zwei dünne Stücke (halten Sie die Brust beim Schneiden mit der Handfläche fest). Wiederholen Sie diesen Vorgang mit dem Rest der Hähnchenbrust. (Bitte überprüfen Sie die Zutatenliste unten)
  • Legen Sie eine Hähnchenbrust in einen Gefrierbeutel aus Plastik. Mit einem Fleischstampfer, einer schweren Pfanne oder einem Nudelholz vorsichtig auf das Fleisch klopfen. Arbeiten Sie langsam von einer Seite zur anderen, um eine gleichmäßige Dicke von ¼ Zoll zu gewährleisten. Wiederholen Sie dies mit den anderen Steckdosen.
  • Die Hähnchenschnitzel mit Zwiebel, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer würzen.

  • Schlagen Sie die Eier in einer großen Schüssel und legen Sie die Hähnchenbrüste in diese Eiermischung.
  • Die Semmelbrösel in einer großen Schüssel verteilen. Stellen Sie nach dem Panieren eine weitere große Schüssel bereit, um die Hähnchenkoteletts hineinzulegen.
  • Mit Hilfe Ihres Küchenzange (oder mit den Händen) ein Hähnchenschnitzel in die Semmelbrösel legen. Wenden, um beide Seiten zu bestreichen, und noch einmal wenden (falls erforderlich), bis es gut mit den Semmelbröseln bedeckt ist. Sie können es leicht tupfen, um sicherzustellen, dass die Paniermehlbeschichtung am Huhn haftet. Das panierte Hähnchen auf den separaten Teller legen und die restlichen Schnitzel weiter panieren.

  • Erhitzen Sie das Öl in einem großen Bratpfanne bei mittlerer Hitze. Sobald das Öl heiß ist, legen Sie die panierten Hähnchenbrust in die Pfanne, um zu kochen (ohne die Pfanne zu überfüllen). Das Hähnchen Milanese ca. 5 Minuten pro Seite kochen und dann auf einen mit Servietten bedeckten Teller legen (um überschüssiges Öl aufzusaugen).

Servieren Sie Ihr Chicken Milanesa - Milanesa de Pollo mit Reis und einem Salat (oder einer Ihrer bevorzugten Beilagen).

Ich habe eine 12-Zoll-Bratpfanne verwendet, um dieses Hühnchen Milanese zuzubereiten und sie beim Braten der Silikonzange zu wenden.


Giada De Laurentiis’ Simple Chicken Milanese ist ein Dinner-Gewinner

Hühnchen ist erschwinglich, vielseitig und so ziemlich jeder in der Familie wird es essen. Es genügt also zu sagen, dass wir immer auf der Suche nach aufregenden neuen Hühnchenrezepten sind. Wir haben gebraten und sautiert, gebacken und gegrillt, und dann kam Giada De Laurentiis mit einem einfachen italienischen Hühnchenrezept, das uns umgehauen hat. Das liegt nicht daran, dass es ein kompliziertes Rezept ist. Stattdessen erinnert uns ihr leichtes Hühnchen Milanese daran, dass einfach manchmal am besten ist, selbst wenn es um ein Standbein wie Hähnchenbrust geht.

Unsere Mission bei SheKnows ist es, Frauen zu stärken und zu inspirieren, und wir bieten nur Produkte an, von denen wir glauben, dass Sie sie genauso lieben wie wir. Bitte beachte, dass wir, wenn du etwas kaufst, indem du auf einen Link in dieser Story klickst, möglicherweise eine kleine Provision vom Verkauf erhält.

Wie der Name schon sagt, ist Chicken Milanese ein Gericht aus Mailand, Italien. Sie ist sowohl herzhaft als auch frisch im Geschmack, und die dazugehörige Sauce von De Laurentiis strotzt nur so vor Geschmack.

Um Hühnchen Milanese zuzubereiten, baggerst du einfach zerstoßene Hähnchenbrustfilets in Mehl, Ei und einer Schicht Semmelbrösel, Parmesan und Kräutern. Das Hühnchen wird in Ihrer vertrauenswürdigsten Pfanne (wir lieben Gusseisen) in Pflanzenöl gebraten, bis es außen goldbraun und knusprig ist, während der Käse in der Kruste beim Toasten nussig und reichhaltig wird.

Wenn das Hühnchen fertig ist, nehmen Sie es aus der Pfanne und beginnen Ihre Sauce in derselben Pfanne. Süßer Fenchel wird in Olivenöl sautiert, bis er weich ist, dann werden reife Kirschtomaten und duftender Knoblauch und Thymian zu der Mischung hinzugefügt, um eine Sauce herzustellen. Kurz vor dem Servieren etwas saftigen Mascarpone unterrühren, damit die Sauce cremig wird. Es fügt der Mahlzeit die perfekte Menge an Reichtum hinzu.

Wenn Sie mit dem Kochen fertig sind, haben Sie eine Platte mit knusprigen Hähnchenfilets, die innen saftig sind und mit einer lebendigen Fenchel-, Tomaten- und Mascarpone-Sauce belegt sind. Es versucht nicht, das Hühnchen zu verstecken, sondern es feiert es mit einer einfachen, aber geschmackvollen Zubereitung, die selbst Anfänger schaffen können. Kombinieren Sie es mit Ihrer Lieblingspasta, wenn Sie eine herzhaftere Mahlzeit suchen, oder mit einem pfeffrigen grünen Salat, um die Dinge leicht zu halten. So oder so, dies ist ein Hühnchenrezept, das Sie Ihrem Menü sofort hinzufügen möchten.

Bevor Sie gehen, sehen Sie sich unsere Galerie unten an:

Anschauen: Wie man Giada De Laurentiis’ gefüllte Lasagne-Brötchen macht


Milanese ist eines meiner Lieblingsgerichte, besonders belegt mit Rucola und Tomaten. Ich mache ein ähnliches Gericht mit Fisch in diesem Mailänder Rezept für Flunder und in dieser japanischen Version von Togarashi Chicken.

Diese aufgehellte Version ist viel figurfreundlicher und perfekt für die reifen Tomaten des Sommers. Sie können weizen- oder glutenfreie Krümel verwenden, ich füge den Krümeln gerne geriebenen Romano-Käse hinzu, um mehr Geschmack zu erhalten!


Zutaten

Schritt 1

Backofen auf 325 ° vorheizen. 1 Hähnchenbrust zwischen 2 große Lagen Frischhaltefolie legen. Mit der glatten Seite eines Fleischstampfers oder einer leeren Weinflasche das Hühnchen so dünn wie möglich klopfen, ohne es in Stücke zu reißen. Mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Wiederholen Sie mit den restlichen Hähnchenbrust.

Schritt 2

3 flache Schüsseln aufstellen. Verteilen Sie 1 Tasse Mehl in einer Saison großzügig mit Salz, schwarzem Pfeffer und Cayennepfeffer. Legen Sie die Eier in die zweite Schüssel, würzen Sie sie mit Salz und schlagen Sie sie leicht, um sich zu verbinden. Semmelbrösel und Panko in der dritten Schüssel mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.

Schritt 3

Legen Sie ¼ Tasse Mozzarella auf eine Seite jeder zerstoßenen Hähnchenbrust, etwa 2 Zoll von den Rändern entfernt. Befeuchten Sie die Ränder der ganzen Brust mit Wasser und streuen Sie dann etwas Mehl über die Ränder. Falten Sie die Brust über den Käse und drücken Sie auf die Ränder, um sie zu versiegeln.

Schritt 4

Hähnchen von beiden Seiten in gewürztes Mehl tauchen, überschüssiges abschütteln. Auf beiden Seiten in das Ei tauchen, überschüssiges Wasser abtropfen lassen. Jede Seite in Semmelbrösel drücken. Hähnchen auf einen Teller geben. Wiederholen Sie mit dem restlichen Huhn.

Schritt 5

Gießen Sie Rapsöl in eine große Pfanne bis zu einer Tiefe von etwa ½ Zoll. Bei mittlerer Hitze erhitzen, bis das Öl heiß ist. Vorsichtig 2 panierte Schnitzel in die Pfanne legen und 2–3 Minuten braten, bis sie gebräunt und knusprig sind. Schnitzel wenden und goldbraun backen, weitere 2-3 Minuten. Die Schnitzel auf ein Backblech mit Rand legen und im Ofen etwa 15 Minuten goldbraun backen.

Schritt 6

In der Zwischenzeit die restlichen Koteletts anbraten, zwischendurch bei Bedarf etwas Öl hinzufügen.

Schritt 7

Schnitzel auf Tellern anrichten. Mit Rucola und Tomaten belegen. Mit einem Gemüseschäler über jede Schnitzelsaison etwas Parm mit Salz und schwarzem Pfeffer rasieren. Mit Olivenöl und Balsamico-Essig beträufeln.


Schau das Video: Opskrift: Rødspætte Milanese