Neue Rezepte

Hühnersuppe

Hühnersuppe


  • 1 oben
  • Sellerie,
  • Petersilie,
  • Pastinake,
  • Karotte,
  • Petersilienblätter
  • Salz Pfeffer,
  • Nudeln

Portionen: 15

Vorbereitungszeit: weniger als 60 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Hühnersuppe:

Ein Huhn wird im Hinterhof gefangen, vom Land, "zum Schweigen gebracht", in heißem Wasser verbrüht, die Federn geschält, gewaschen und gut gereinigt und in Salzwasser gekocht und viel Gemüse in Stücke geschnitten (nicht klein). Wenn das Fleisch und das Gemüse gekocht sind, die Suppe in einen anderen Topf abseihen. Die vorgefertigten Nudeln (gekocht und mit kaltem Wasser abgespült) werden zu der abgeseihten Suppe gegeben und noch einige weitere kochen gelassen, zum Schluss Pfeffer und fein gehackte frische Petersilie hinzufügen. Aus Hühnchen und Gemüse wird der zweite Gang zubereitet. Guten Appetit!


ein Landhuhn, Gemüse (Karotten, eine Zwiebel), Salz nach Geschmack, ein Bund Petersilie,

Das Huhn wird mit kaltem Wasser und Salz gereinigt, gewaschen und gekocht. Wenn der Schaum aufsteigt, wird er vorsichtig entfernt. Wenn die Suppe kocht, fügen Sie das gereinigte und gewaschene Gemüse hinzu (wenn Sie möchten, fügen Sie einige Pfefferkörner hinzu). Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Country Chicken kocht in 2 & # 8211 2,5 Stunden. Während die Suppe kocht, die Nudeln zubereiten. Aus dem Mehl einen Haufen mit einem Loch in der Mitte machen, in dem zwei Eier zerbrochen und etwas Salz hinzugefügt wird. Gut mischen und kneten, bis ein kompakter Teig entsteht. Lassen Sie es 20-30 Minuten ruhen. Mit dem Nudelholz ein dünnes Blatt von 1-2 mm aus dem Teig streichen. Das Blatt 10-15 Minuten trocknen lassen, dann ausrollen und in möglichst dünne Streifen schneiden, dann zum Trocknen verteilen. In die abgeseifte und kochende Suppe die Nudeln geben und 12-15 Minuten kochen lassen. Dazu kann der gekochte Vogel serviert werden, dessen Geschmack sehr gut ist.


Zutaten für das Rezept für hausgemachte Nudel-Hühnersuppe

  • Hähnchenrücken und -hals
  • 2 Karotten
  • ¼ Sellerie
  • 1 kleine Paprika
  • 1 Zwiebel
  • ½ Anschluss grüne Petersilie
  • Salz
  • 1 Prise scharfer Pfeffer
  • hausgemachte Nudeln aus 2 Eiern

Zubereitung für Hühnernudelsuppe - traditionelles Saftrezept

Sie können das geschriebene Rezept weiterlesen oder mit einem Klick auf das Bild direkt zum Videorezept gehen.

Rezeptvideo

Wir bereiten einen Topf vor, in den wir 3 Liter Wasser geben. Wenn das Wasser warm ist, fügen Sie das Huhn zurück und lassen Sie alles kochen. Wir sammeln den Schaum so oft wie nötig.


ein Landhuhn, Gemüse (Karotten, eine Zwiebel), Salz nach Geschmack, ein Bund Petersilie,

Das Huhn wird mit kaltem Wasser und Salz gereinigt, gewaschen und gekocht. Wenn der Schaum aufsteigt, wird er vorsichtig entfernt. Wenn die Suppe kocht, fügen Sie das gereinigte und gewaschene Gemüse hinzu (wenn Sie möchten, fügen Sie einige Pfefferkörner hinzu). Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Country Chicken kocht in 2 & # 8211 2,5 Stunden. Während die Suppe kocht, die Nudeln zubereiten. Aus dem Mehl einen Haufen mit einem Loch in der Mitte machen, in dem zwei Eier zerbrochen und etwas Salz hinzugefügt wird. Gut mischen und kneten, bis ein kompakter Teig entsteht. Lassen Sie es 20-30 Minuten ruhen. Mit dem Nudelholz ein dünnes Blatt von 1-2 mm aus dem Teig streichen. Das Blatt 10-15 Minuten trocknen lassen, dann ausrollen und in möglichst dünne Streifen schneiden, dann zum Trocknen verteilen. In die abgeseifte und kochende Suppe die Nudeln geben und 12-15 Minuten kochen lassen. Dazu kann der gekochte Vogel serviert werden, dessen Geschmack sehr gut ist.


Suppe mit Knödel und Landhuhn

Wir empfehlen eine köstliche Landhuhnsuppe mit Knödeln.

Zutaten Suppe mit Knödel und Landhuhn

Suppe
Geflügel, eine Zwiebel, 2 Karotten, 1 Pastinake, ein Sellerie, Petersilie, Salz, Pfeffer

Galuste:
1 Ei, 1 EL Öl, ca. 5 EL Grieß, Salz

Zubereitung Suppe mit Knödel und Landhuhn

Zuerst habe ich das Huhn (im Hof) in einem Schnellkochtopf gekocht. Nachdem es gekocht hatte, nahm ich das Fleisch heraus und fügte in den restlichen Saft das geschnittene Gemüse (nicht sehr klein) hinzu. Die Zwiebel habe ich fein gehackt. Als das Gemüse kochte, würzte ich die Suppe und bereitete auch die Knödel zu. Sie müssen sofort in heiße Suppe gelegt werden, sonst werden sie hart.
Für die Knödel habe ich das Ei mit Salz und Öl geschlagen und dann angefangen, den Grieß hinzuzufügen. Hier hängt es von der Größe des Eies ab, wie viel Grieß eindringt.
Eine Schale darf nicht sehr hart herauskommen, aber auch nicht fließen, damit sie mit einem Löffel aufgenommen werden kann.
Also die Hitze auf niedrige Stufe stellen, den Löffel in der heißen Suppe einweichen, dann die Kruste bis zum Anschlag nehmen und in die Suppe tauchen. Versuchen Sie es zuerst mit einem einzelnen Knödel, damit er nicht zerfällt, wenn dies passiert, fügen Sie mehr Grieß hinzu.
Die Knödel sind 2-3 Minuten nach dem Aufgehen fertig. Dann die Hitze ausschalten, die Petersilie dazugeben und einen Deckel auflegen, damit die Knödel weiter quellen.
Es ist lecker.


Suppe mit Knödel und Landhuhn

Wir empfehlen eine köstliche Landhühnersuppe mit Knödeln.

Zutaten Suppe mit Knödel und Landhuhn

Suppe
Geflügel, eine Zwiebel, 2 Karotten, 1 Pastinake, ein Sellerie, Petersilie, Salz, Pfeffer

Galuste:
1 Ei, 1 EL Öl, ca. 5 EL Grieß, Salz

Zubereitung Suppe mit Knödel und Landhuhn

Zuerst habe ich das Huhn (im Hof) in einem Schnellkochtopf gekocht. Nachdem es gekocht hatte, nahm ich das Fleisch heraus und fügte in den restlichen Saft das geschnittene Gemüse (nicht sehr klein) hinzu. Die Zwiebel habe ich fein gehackt. Als das Gemüse kochte, würzte ich die Suppe und bereitete auch die Knödel zu. Sie müssen sofort in heiße Suppe gelegt werden, sonst werden sie hart.
Für die Knödel habe ich das Ei mit Salz und Öl geschlagen und dann angefangen, den Grieß hinzuzufügen. Hier hängt es von der Größe des Eies ab, wie viel Grieß eindringt.
Eine Schale darf nicht sehr hart herauskommen, aber auch nicht fließen, damit sie mit einem Löffel aufgenommen werden kann.
Also die Hitze auf niedrige Stufe stellen, den Löffel in der heißen Suppe einweichen, dann die Kruste bis zum Anschlag nehmen und in die Suppe eintauchen. Versuchen Sie es zuerst mit einem einzelnen Knödel, damit er nicht zerfällt, wenn dies passiert, fügen Sie mehr Grieß hinzu.
Die Knödel sind 2-3 Minuten nach dem Aufgehen fertig. Dann die Hitze ausschalten, die Petersilie dazugeben und einen Deckel auflegen, damit die Knödel weiter quellen.
Es ist lecker.


Herbstknödel mit Kindheitserinnerungen

Hier habe ich nach ein paar Monaten die erste Runde Knödel gemacht, weil die alten Wurzeln auch gemacht wurden, einfach gut für die Abgabe. Aus der Henne wurde eine (Rinder-)Zunge und die Knödel kamen wie immer heraus, perfekt für mich.

Aber während ich darüber sprach, erinnerte ich mich, wie meine Großmutter sie aus zwei großen Eiern und einer Tasse Kaffee mit Milch, weiß mit roten Punkten, voller Grieß abgemessen, gemacht hat, in die sie das Eigelb in die Mitte der Schale legte ., nicht fließen.

Und wie bei meinem ersten Knödelversuch unter der sorgsamen Aufsicht meiner Großmutter, dass es ein großer Feiertag war (von dem, der nicht ohne Blutegel vergeht, dass das Ende der Welt in Siebenbürgen kommt), etwas mehr bräunlich Herren kamen um zu singen, dass sie durch die Dörfer kamen und gingen zu den Häusern der Acatarii & # 8230

Fehlschlagen (Ich war ungefähr 12 Jahre alt, ich war ungefähr 5 cm kleiner als jetzt, als ich mich auch als Kind anziehe), lass deine Hand weich und schlage oben, hör mir zu, denn ich war auch Köchin.

Er ist endlich in den Kürbis (ich glaube, er war der erste Mann, der mir von dir erzählt hat), zu einem Ort mit der Lektion meiner Großmutter und, abgesehen vom ersten Versuch nach etwa 15 Jahren, als einige Kugeln wegen zu viel Grieß herauskamen , ich war unschlagbar. Ich schlage das Eiweiß mit der Gabel, und das Rezept habe ich dir schon gegeben, ich muss es nicht wiederholen.

Mit anderen faulen Leuten teilen:

Anerkennen:


Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln

Das Huhn wird gereinigt, gewaschen und mit kaltem Wasser (genug, um es zu bedecken) und Salz gekocht. Wenn der Schaum aufsteigt, wird er vorsichtig entfernt. Wenn die Suppe kocht, fügen Sie das gereinigte und gewaschene Gemüse hinzu (wenn Sie möchten, fügen Sie einige Pfefferkörner hinzu). Bei mittlerer Hitze zum Köcheln bringen. Das junge Hähnchenfleisch ist in ca. 1,5 Std. gekocht, das alte Hähnchenfleisch in 2-3 Std. Während die Suppe kocht, die Nudeln zubereiten. Das Mehl auf das Brett sieben. Machen Sie einen Haufen mit einem Loch in der Mitte, in dem zwei Eier zerbrochen sind und etwas Salz hinzugefügt wird. Gut mischen und kneten, bis ein kompakter Teig entsteht. Lassen Sie es 20-30 Minuten ruhen. Mit dem Nudelholz ein dünnes Blatt von 1-2 mm aus dem Teig streichen. Lassen Sie das Blatt 10-15 Minuten trocknen, dann rollen Sie es und schneiden Sie es in feinste Risse, dann verteilen Sie es zum Trocknen. In die abgeseifte und kochende Suppe die Nudeln geben und 12-15 Minuten kochen lassen. Hinweis: Gekochtes Geflügel kann mit Salzlake serviert werden, zusammen mit gekochtem Gemüse und geriebenem Meerrettich, gewürzt mit Sauerrahm. Servieren Die Suppe wird mit sehr fein gehackter Petersilie serviert

Unter den Alternativen zum Rezept Hühnersuppe mit hausgemachten Nudeln, wir empfehlen:


Eine gesunde Portion Hähnchen-Borschtsch für euch


Wenn das Huhn gut gekocht ist, können Sie mit der nächsten Phase der Zubereitung des Borschtsch fortfahren. Hühnerstücke und Gemüse werden aus dem Wasser genommen und auf einen Teller gelegt. Das restliche Wasser wird abgesiebt und zum Kochen der Nudeln verwendet. Gleichzeitig passen Sie die Salz-Pfeffer-Suppe an. Sie können auch eine kleine Delikatesse oder Hühnersuppewürfel mit Sauerrahm verwenden.

Warten Sie, bis die Nudeln kochen, geben Sie dann das Huhn und das Gemüse zurück in den Topf und fügen Sie die Borschtsch-Suppe hinzu. Beim Servieren können Sie Ihre Familie überraschen, wenn Sie dienen Hühnchen-Borschtsch mit etwas Sauerrahm.

Zum Schluss mit fein gehacktem Grün bestreuen und genießen Top-Taschen genau so gemacht wie es soll. Genießen Sie eine gesunde Portion Top-Taschen schnell und ohne großen Aufwand selbst erledigt.