Neue Rezepte

Günstig und schlank: Eye of Round

Günstig und schlank: Eye of Round


Gesundes Essen soll trotzdem lecker sein.

Melden Sie sich für unseren täglichen Newsletter an, um weitere tolle Artikel und leckere, gesunde Rezepte zu erhalten.

Wir haben in letzter Zeit sowohl auf dieser Website als auch intern viel über billige Rindfleischstücke diskutiert. Hier ist eine weitere, die beide Kriterien erfüllt: Rundes Auge.

Vielleicht sind Sie in Ihrem Tag auf ein knochentrockenes Auge gestoßen. Fleisch so zäh, dass es zurückbeißt. Ich weiß, ich habe. Aber es kann tatsächlich ganz zart und lecker sein, wenn man den Schnitt versteht und eine geeignete Garmethode anwendet.

Das runde Auge kommt aus der Hinterhand des Ochsens (Mitmenschen können sich auf dieser Seite tagelang amüsieren). Es gilt als der zarteste Teil der Runde, aber zart ist hier ein sehr relativer Begriff. (Denken Sie daran, wie z. B. Aluminium im Vergleich zu Edelstahl zart ist.) Weil es so schlank ist, ist das runde Auge ein von Natur aus harter Schnitt. Und es verfügt nicht über viele Bindegewebe, die einige andere harte Schnitte zu großartigen Kandidaten zum Schmoren machen. Braten bei hoher Hitze kann es austrocknen und weiter zähen.

Vielleicht der beste Weg, sich dem Eye of Round-Braten bei niedriger Temperatur zu nähern. Würzen Sie das Fleisch zu Beginn gut – als mageres Stück braucht es ein wenig Hilfe in der Geschmacksabteilung. Nach dem Anbraten von allen Seiten, um das Äußere zu bräunen, den Braten in einen 200-225°-Ofen legen (idealerweise mit einem Sondenthermometer, um den Fortschritt zu überwachen), bis er 130° oder was auch immer Sie bevorzugen. 15-20 Minuten ruhen lassen und in dünne Scheiben schneiden.

Das Endergebnis: Ein zarter, saftiger Braten, der Ihre Familie ernährt, ohne die Bank zu sprengen (er ist auf einigen mylocal-Märkten so billig wie 3,49 USD pro Pfund). Und aus den Resten werden leckere Roastbeefsandwichs.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Ned Raggett auf Flickr.


Die 5 besten proteinreichen Steaks

Obwohl sie alle vom gleichen Tier stammen, werden nicht alle Steaks aus dem gleichen Stoff geschnitten. Hier sind die besten proteinreichen Rindfleischstücke, die Ihre Fitnessziele nicht zunichte machen!

Hühnchen und Fisch sind Grundnahrungsmittel des Bodybuildings, aber hin und wieder möchten Sie Ihren inneren T-Rex loslassen und in ein dickes Stück Steak graben. Schließlich ist Rindfleisch reich an Proteinen und anderen Nährstoffen, die für einen aktiven Körper unbestreitbar wichtig sind. Aber je nachdem, für welchen Schnitt Sie sich entscheiden, kann Steak schnell von einem erstklassigen Bodybuilding-Essen zu einem werden, das Ihre saubere Ernährung versenkt. Und das alles wegen der Kalorien aus gesättigtem Fett.

Wie schlimm kann die falsche Wahl sein? Bedenken Sie, dass eine 12-Unzen-Portion Rib-Eye auf alle sichtbares Fett hat immer noch 480 Kalorien allein aus Fett. Kann Ihre Ernährung diese Art von Schlag aufnehmen?

Egal, ob Sie in einem Steakhouse essen oder ein Stück vom Metzger wählen, es lohnt sich, Ihre Rindfleischstücke zu kennen, besonders wenn Sie darauf achten, dass Ihre Kalorienzufuhr schlank wird. Machen Sie nicht den Fehler, Ihren Kellner nach dem schmackhaftesten Schnitt zu fragen, der Sie aufgrund der größeren Fettmengen höchstwahrscheinlich in die falsche Richtung lenken wird. Fett verstärkt in der Tat den Geschmack.

Das bedeutet natürlich nicht, dass Sie sich an einem trockenen Stück Rindfleisch festhalten müssen. Zubereitungsmethoden und Gewürze können jedes Steakstück machen oder brechen. Aber lassen Sie uns damit beginnen, eine Liste von Steaks zusammenzustellen, die Ihren Muskeln und Ihrem Zwerchfell ernsthafte Liebe zeigen, indem sie ein besseres Protein-Fett-Verhältnis liefern als ihre Gegenstücke.

Mit anderen Worten, wir haben kein Rindfleisch mit diesen mageren, gemeinen Superstar-Steaks, die sich von anderen abheben! Bonus: Die meisten von ihnen halten auch Ihre Kosten im Lebensmittelgeschäft niedrig. Ja, fettere Steaks kosten oft mehr!

1. Rundes Auge (Protein-Fett-Verhältnis: 7:1)

Das oft übersehene Auge der Runde ist nicht nur einer der magersten Schnitte beim Metzger, es kann auch einer der sparsamsten sein. Es wurde in der Nähe der Hinterbeine oder des "runden" Teils des Tieres aufgenommen. Neben einer Ladung an muskelbildendem Protein liefert dieses Steak auch gesunde Mengen an hochresorbierbarem Eisen, um Ihrem Training einen Energieschub zu verleihen.

Tipp zur Vorbereitung: Rundes Auge kann etwas zäh und trocken sein. Um das Fleisch zarter zu machen und ihm Feuchtigkeit hinzuzufügen, mariniere es eine Stunde oder länger in einer Mischung aus Öl, Sojasauce und Salz.

2. Sirloin-Tip Side Steak (Protein-Fett-Verhältnis: 7:1)

Auch "Knöchelsteak" genannt, ist dies ein sehr magerer Schnitt, der von der Oberseite der Runde oder Hüfte des Tieres genommen wird. Es ist nicht zu verwechseln mit Top Sirloin. Zusätzlich zum Protein können Sie sich auf dieses Steak als Quelle für Niacin verlassen, ein B-Vitamin, das notwendig ist, um die Nahrung, die Sie nörgeln, in die Energie umzuwandeln, die Sie im Squat Rack verbrauchen.

Tipp zur Vorbereitung: Sie können ein mageres Steak wie dieses noch magerer machen, indem Sie das sichtbare Fett vor dem Kochen abschneiden. Wenn Sie jedoch etwas von dem weißen Zeug belassen, kann dies einen großartigen Geschmack verleihen. Ziehen Sie also in Betracht, das Fett nach dem Grillen zu vergießen.

3. Top Roastbeef (Protein-Fett-Verhältnis: 5:1)

Aus der Lendenpartie des Tieres gewonnen, bietet dieses Steak einen guten Geschmack und mäßig zartes Fleisch zu einem budgetfreundlichen Preis. So erhalten Sie das Beste aus beiden Welten – großartigen Geschmack ohne den Ansturm von fettigen Kalorien. Wie bei anderen roten Fleischsorten ist auch Top-Lendenbraten eine natürliche Quelle für Kreatin, die äußerst beliebte Verbindung, die nachweislich Kraftleistungen auf dem Boden des Fitnessstudios unterstützt.

Tipp zur Vorbereitung: Mageres Fleisch wie Rinderfilet kann beim Verkochen schnell zäher werden als Schuhleder. Ihre beste Verteidigung gegen das Essen eines Hockey-Pucks besteht darin, das Steak bei hoher Hitze nicht über mittel bis selten zu kochen, etwa 3 Minuten pro Seite.

4. Bottom Round (Protein-Fett-Verhältnis: 4:1)

Ähnlich wie bei Top Round wird dieses Steak aus der Steißregion des Tieres entnommen. Jede 3-Unzen-Portion enthält fast 20 Gramm erstklassiges Protein, nach dem sich Ihre Muskeln sehnen, zusammen mit gesunden Mengen an Selen, einem starken Antioxidans, das bei der Erholung des Trainings helfen kann.

Tipp zur Vorbereitung: Da dieser Schnitt nicht als besonders zart gelobt wird, eignet er sich hervorragend zum Schmoren oder langsamen Garen in etwas Flüssigkeit über einen längeren Zeitraum, um das Fleisch zarter zu machen.

5. Rocksteak (Protein-Fett-Verhältnis: 2,5:1)

Wenn Sie nach einem Steak mit reichhaltigem, fleischigem Geschmack suchen, das die Fettbank nicht sprengt, sind Sie bei Rock Steak genau richtig. Dieses lange Steak stammt aus den Zwerchfellmuskeln des Tieres.

Tipp zur Vorbereitung: Rocksteak wird am besten bei starker Hitze in der Pfanne angebraten oder gegrillt und ergibt eine hervorragende Fajita, ein Sandwich oder ein Pfannengericht. Gekochtes Rocksteak sollte quer zur Faser geschnitten werden, um die harten Fasern aufzubrechen.

Zu vermeidende Schnitte

Sie müssen diese Steaks nicht vollständig aus Ihrer Trainingsdiät streichen, aber ihre hohen Fettzahlen sollten sie eher zu einem Protz machen als zu einem regulären gastronomischen Ereignis.

  • Rib-Eye-Steak: Protein-Fett-Verhältnis: 1:1
  • T-Bone-Steak: Protein-Fett-Verhältnis: 1,2:1
  • Porterhouse-Steak: Protein-Fett-Verhältnis: 1,5:1

Über den Autor

Matthew Kadey, MS, RD

Matthew Kadey, MSc., ist ein eingetragener Ernährungsberater mit Sitz in Waterloo, Ontario, Kanada. Er arbeitet hauptberuflich als freiberuflicher Ernährungsjournalist.


4 Steaks, die Sie sich tatsächlich leisten können

Wir essen nicht jede Nacht Rib Eyes. Teilweise, weil unser Blutdruck in die Höhe schnellen würde, aber meistens, weil wir es uns nicht leisten können. Die zartesten, gut marmorierten Steakstücke sind teuer, aber es gibt viele leckere Steakstücke, die die Bank nicht sprengen werden. (Lesen Sie: mehr Steak, öfter.)

Die besten billigen Steaks wechseln ständig. Steaks durchlaufen wie der Schnitt Ihrer Hose Trends. Früher liebten wir Kleiderbügel- oder Rocksteaks als billigen Schnitt, aber da sie an Popularität gewonnen und im Preis gestiegen sind, haben wir uns anderweitig umgesehen. Dies sind vier unserer vertrauenswürdigsten Budget-Steaks, die Sie bei jedem Whole Foods oder Old-School-Metzger finden können, für den Genuss unter der Woche, die Rent Week-Dinnerpartys oder einfach alles andere.


Schauen Sie sich dieses Videorezept an

Wenn Sie an das Pökeln oder Pökeln von Rindfleisch denken, sprechen wir die meiste Zeit über Brisket, um Corned Beef oder Pastrami herzustellen.

Eye Round kann auch von einigen dieser Prozesse profitieren. Ich verwöhne die Augenpartie gerne über Nacht mit Echtsalz, Pfefferkörner, Lorbeer, Zwiebel und Knoblauch.

Das Rindfleisch wird eine blasse Farbe, aber keine Sorge, es wird das Endprodukt nicht beeinträchtigen, außer es zarter und saftiger zu machen. Ein einfaches Cheat-Rezept für Pastrami findest du in diesem Rezept.


Fünf erschwingliche Rindersteaks und -braten für günstige Mahlzeiten

Suchen Sie nach schmackhaften Rindersteaks und Braten, die wirtschaftlich sind? Diese übersehenen, budgetfreundlichen Rindfleischstücke werden Ihren Tisch mit Sicherheit erfreuen und zu einer gesunden und ausgewogenen Mahlzeit beitragen. Sie können jedes Rindfleisch zart schneiden und schmecken, wenn Sie die richtige Garmethode verwenden. Als Faustregel gilt, dass weniger zarte und kostengünstigere Rindfleischstücke wie das Chuck und das Round eine feuchte Hitzemethode wie Schmoren, Dünsten oder langsames Garen benötigen. Manchmal braucht man einfach ein wirklich gutes, budgetfreundliches Essen, das besser schmeckt als etwas, das aus der Schachtel kommt. Die folgenden fünf Rindfleischstücke werden es sicher tun:

Top-Runde Steak: Probieren Sie dieses Rezept für Rindfleisch und Pasta mit asiatischer Erdnusssauce, bei dem dünne Streifen von Top Round Steak verwendet werden, die schnell in Teriyaki-Sauce gekocht werden, bevor Sie dünne Spaghetti-Nudeln und Gurken mit einer würzigen Erdnussbuttersauce verbinden. Sie haben keine Nudeln zur Hand? Verwenden Sie stattdessen Ramen oder Reis und Gemüse Ihrer Wahl.

Roastbeef vom Rinderfilet: Dieser knochenlose, magere Schnitt ist ein Superstar in der Welt des kostengünstigen Kochens. Der Sirloin Tip Roast macht großartige Pfannengerichte, Kabobs, Eintopffleisch oder Cubed Steak. Es ist der perfekte Schnitt für dieses schnelle und einfache Beef Stroganoff-Rezept. Dieser Klassiker wurde für Sie getestet und perfektioniert. Sie haben keine Pilze und Soße? Verwenden Sie stattdessen eine beliebige Dose Sahnesuppe.

Arm Chuck Braten: Ein sparsamer und geschmackvoller Schnitt, der am besten langsam gegart wird, macht Lust auf ein Gericht mit geschreddertem Rindfleisch. Probieren Sie eines dieser Four-Way Slow Cooker Shredded Beef-Rezepte, die sicher jedem am Esstisch gefallen werden.

Auge des runden Steaks: Dieser enorme Wertschnitt ist schlank und ohne Knochen. Das Eye of Round Steak ist ideal zum Marinieren, Grillen oder Kochen in der Pfanne. Dieses Rezept für Kung Pao Beef ist schnell und einfach und verwendet zubereitete Saucen und gefrorenes Gemüse für eine köstliche, gabelzarte Mahlzeit. Verwenden Sie eine beliebige vorbereitete asiatische Sauce und Gemüse zur Hand.

Unteres rundes Steak: Ein guter, alltagstauglicher Schnitt, der ohne Knochen und schlank ist. Genießen Sie Ihre Lieblings-Barbecue-Aromen mit dieser BBQ-Rindfleisch-Pfanne mit Cornbred-Rezept.

Besuchen Sie Rindfleisch. Es ist was zum Abendessen. für erschwinglichere Rindfleischstücke und Rezepte.


8 günstige Rindfleischstücke, die so gut sind, dass Sie auf Ribeye schwören werden

Wenn Sie jedes Mal, wenn Sie eine Packung Rindfleisch im Supermarkt abholen, einen kleinen Aufkleberschock erleben, sind Sie nicht allein. Die Rindfleischpreise sind sprunghaft gestiegen. (Inzwischen sind die Schweinepreise gefallen.)

Amerikanische Verbraucher, vielleicht getrieben durch die Popularität einiger Diäten wie Keto und Paleo, essen etwas mehr Rindfleisch als in den letzten Jahren. Außerdem ist die Nachfrage nach amerikanischem Rindfleisch auf den Exportmärkten gestiegen, und die Dürre hat 2018 einige Rindfleischvorräte eingeschränkt. Alles in allem bedeutet dies, dass es eine große Nachfrage nach unserem Rindfleisch gibt, und das bedeutet, dass Sie wahrscheinlich jeweils mehr bezahlen werden Zeit, die Sie kaufen.

Diese acht Rindfleischstücke sind unglaublich aromatisch, aber sie sind einzigartig und werden seltener in Ihrer normalen Supermarkt-Fleischabteilung entdeckt. Möglicherweise müssen Sie den Metzger fragen, ob er den Schnitt führt, oder eine Metzgerei aufsuchen, in der Ihr Nachbar Joe (sie heißen immer Joe, ja?) Ihr neuer BBF (bester Rindfleischfreund) werden kann.

Betrachten: Wie man in der Pfanne gebratene Chuck Eye Steaks zubereitet

Chuck Steak

Dieses Rindfleischstück ist als 7-Knochen-Steak bekannt, weil es viele Knochen hat. Es kommt von der Schulter (dem Spannfutter), direkt neben dem Ribeye. Das bedeutet, dass es den ganzen schönen Geschmack eines Ribeye hat, aber es hat einen viel niedrigeren Preis.

Kochen Sie Chuck-Steaks genauso wie ein Ribeye: schnelles Anbraten auf einem Grill oder einer gusseisernen Pfanne. Dick geschnittene Chuck-Steaks können in einem Slow-Cooker-Rezept großartig sein. Es hat ein bisschen mehr Kauspaß als zartes Ribeye und natürlich diese Knochen, aber wenn Sie keine Angst vor ein wenig Arbeit haben, werden Sie mit einem schönen Rindfleischerlebnis mächtig belohnt.

Bügeleisen

Auch in der Schulter finden Sie ein feines Steak, das auf den Schultermessern der Kuh sitzt. Es kann als Top Blade oder Flat Iron Steak verkauft werden. Das Steak besteht eigentlich aus zwei verschiedenen Muskeln, die durch eine dicke Knorpellinie verbunden sind. Der Knorpel wird oft weggeschnitten, um zwei Schnitte zu erzeugen.

Glätteisensteaks sind dank einiger guter Marmorierungen sehr aromatisch und butterartig. Sie verhalten sich und schmecken ähnlich wie das teurere Flankensteak. Da sie so zart sind, müssen Sie nicht viel mehr tun, als ein flaches Eisensteak zu grillen und mit Salz und Pfeffer zu würzen oder für Tacos eine schnelle Gewürzmischung zu verwenden. Dieses Steak würde sich auch hervorragend als Salataufsatz eignen oder mit einer cremigen Blumenkohlpüree und Pfannensauce serviert werden.

Chuck-Eye-Steak

Der Name mag dem ersten auf der Liste ähnlich sein, aber dies ist tatsächlich ein anderer Schnitt. (Um ehrlich zu sein, haben Rindfleischstücke viele gleiche Namen, und das kann ziemlich verwirrend sein.) Dieses Steak ist im Grunde ein Ribeye. Tatsächlich wird es oft als "Ribeye des armen Mannes" bezeichnet. Es stammt aus dem gleichen Teil der Kuh wie das Preis-Ribeye, ist jedoch dünner geschnitten, damit Metzger ein zusätzliches Stück verkaufen können.

Kochen Sie Chuck-Eye-Steaks wie ein echtes Ribeye. Geben Sie ihm ein wenig Salz und Pfeffer und braten Sie ihn in einer gusseisernen Pfanne oder einem Grill an. Überladen Sie diesen Schnitt nicht mit einer Marinade oder einer aufgemotzten Steaksauce. Es ist mild und butterartig, also lass den Geschmack einfach von selbst glänzen.

Petite Ausschreibung

Sie können diesen Schnitt beim Metzger als Teres Major oder Petite Tender sehen, aber egal wie er heißt, denken Sie an diese drei Worte: billiges Aufhängersteak. Es war einmal, dass Hanger Steak diese Listen mit billigen Rindfleischstücken erstellte, weil niemand wusste, was dieses unglaublich zarte Rindfleischstück war. Heute jedoch ist das Geheimnis gelüftet. Die günstigere Lösung für das einst billige Hanger Steak ist also Petite Tender oder Teres Major.

Dieses Rindfleischstück verhält sich wie ein Filet Mignon: mager, zart und schwammig, wenn es richtig gekocht wird. Schneiden Sie es in Medaillons und braten Sie es wie Filet-Mignon-Steaks an oder braten Sie es außen in einer Pfanne mit hoher Hitze an und braten Sie es bis mittel-selten. Wenn Sie Glück haben, werden Ihre Dinner-Gäste den Unterschied zwischen diesem budgetfreundlichen Rindfleischstück und dem echten McCoy Mignon nicht kennen.

Tri-Tip Lendensteak

Die gute Nachricht von diesem Schnitt ist vielleicht schon draußen, aber wenn Sie das Evangelium des Tri-Tip-Steaks noch nicht gehört haben, lassen Sie uns predigen: Dieses Steak stammt aus einem dreieckigen Muskel am unteren Ende des Rinderfilets. Es wird oft übersehen, weil es nicht besonders hübsch ist (es macht keine Steaks in konstanter Größe), aber für die Person, die kein Problem damit hat, die Schönheit einiger hässlicher Entenküken zu finden, ist dies das Steak für Sie.

Das Tri-Tip-Lendensteak passt gut zu einer Marinade und zum Grillen. Kochen Sie es auf mittlerer Stufe, um einen Teil des Bindegewebes aufzubrechen, das durch es verläuft, oder schneiden Sie es gegen die Faser (zumindest so gut es geht), um es zarter zu machen.

Rinderhaxe

Kurze Rippen sind für ihre Hosen zu groß geworden, wenn wir das so sagen. Die Preise für diese Schmorbraten-Favoriten haben ein Eigenleben entwickelt. Wenn Sie also den Geschmack von Rinderrippchen lieben und sie für Ihre Mahlzeiten haben möchten, aber den Preis verabscheuen, holen Sie sich stattdessen eine Packung Rinderhaxe (oder Rinderkinn).

Diese Stücke haben einen unglaublich fleischigen Geschmack, der am besten in einem langen Schmorbraten funktioniert. Bonus: Schauen Sie sich bei jedem Schnitt den mit Knochenmark gefüllten Knochen an. Das ist ein Brunnen mit reichem Geschmack, der auf Ihren Eintopf oder Braten wartet.

Denver-Steaks

Ich versuchte herauszufinden, warum dieses Stück Denver-Steak heißt, und kam mit leeren Händen raus. Dennoch, Denver, Sie sollten stolz sein, den Namen zu teilen.

Dieses Rindfleischstück, das aus dem Chuck-Primal-Cut stammt, wird auch als knochenloses Chuck-Short-Rib bezeichnet. Seien Sie jedoch nicht verwirrt, sie sind keine entbeinten kurzen Rippen und müssen nicht geschmort werden. Dieser Schnitt ist für einen Metzger manchmal schwierig zu bekommen, daher kann es schwierig sein, ihn zu finden. Teilen Sie Ihrem BBF jedoch mit, dass Sie danach suchen, und ich wette, Sie haben bei Ihrem nächsten Besuch einen Schnitt auf Sie.

Diese Steaks sind zart und würzig, ideal zum Grillen oder Schneiden für ein schnelles Anbraten. Schneiden Sie gegen die Faser, um einen Teil der Marmorierung und des Bindegewebes zu durchtrennen. Überkochen Sie diese Steaks auch nicht. Sie werden im Handumdrehen hart.

Merlot

Der Merlot-Schnitt kommt von der Seite der Kuhferse. Während diese Hinterbeinschnitte aufgrund ihrer starken Beanspruchung oft sehr schlank (auch bekannt als hart) sind, schafft es diese, ziemlich zart zu sein. Aufgrund seines stärkeren Geschmacks, aber seiner zarten Textur eignet sich dieser Schnitt hervorragend für alles, von Pfannengerichten bis hin zu Blechpfannengerichten.

Der Merlot-Schliff hat seinen Namen von seiner rubinroten Farbe. Das ist das Blut im Schnitt. Wenn Sie blutscheu sind, vermeiden Sie diesen Schnitt. Auch den Merlotschnitt nicht zu lange kochen. Es wird sehr schnell einen ironischen Geschmack erzeugen.


Zartes Auge der Runde ROast (Sous Vide)

  • 3 Pfund-ish Auge des runden Bratens
  • 1 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1 Esslöffel Salz (ich verwende diese Marke zum Würzen von Fleisch wie diesem)
  • 2 bis 4 Esslöffel Butter (zum Anbraten von Geschmack und Farbe nach dem Sous Vide Kochen)

Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Die Masse großzügig über das Fleisch streuen.

Bio-Grasgefüttertes Auge vom runden Braten mit Salz und Pfeffer

Als nächstes das mit Gras gefütterte Auge des runden Bratens in einen Vakuumbeutel geben und das Olivenöl hinzufügen.

Verschließe die Tasche mit deinem Lebensmittelsparer , Kammervakuumierer , oder welches Vakuumiersystem Sie besitzen.

Platz in der Sous-Vide (Ich stelle meine Temperatur auf 136 Grad F ein) und lasse es 26-30 Stunden kochen.

Eye of the Round Roast gerade das Sous Vide Supreme hineingelegt

Nach dem Garen das Auge des runden Bratens aus der Tüte nehmen und mit einem Papiertuch trocknen.

Mit einer heißen Pfanne die Butter hinzufügen und einen Moment warten.

Dann das Auge des runden Bratens von allen Seiten scharf anbraten und mit Butter bestreichen. Ich brate etwa 1 Minute auf jeder Seite an.

Eye of the Round Roast mit einer schönen angebratenen Kruste.


Die besten Fleischstücke kommen aus der gleichen Gegend

Was die besten Fleischstücke angeht, die Sie auf der Speisekarte Ihres lokalen schicken Steakhauses finden, sind dies Dinge wie T-Bones, Porterhouses, Rib Eyes und Filet Mignon. Alle diese Teilstücke stammen aus dem Mittelteil der Kuh und im Gegensatz zur Hinterhand, die voller Arbeitsmuskeln ist, sind diese Rindfleischstücke viel zarter.

Etwas wie ein T-Bone, das sowohl in Filet als auch in Streifen unterteilt werden kann, wird eine reichliche Marmorierung haben, die beim Kochen in das Fleisch übergeht und zu einem zarten und leckeren Biss führt (via Mein Chicago-Steak). Erwarten Sie, mehr zu bezahlen, wenn es sich auch um einen dickeren Schnitt handelt. Etwas wie Schweinefleisch wird ein wenig anders sein, aber ein teureres Teil wie Schweinelende oder Koteletts wird immer noch aus der Mitte des Schweins kommen, während billigere Teile wie Schinken von hinten kommen (via Moderner Bauer).

Das alles soll nicht heißen, dass man ein billiges Stück Fleisch nicht teuer und richtig gut schmecken lassen kann – es braucht nur einen anderen Ansatz.


9 gesunde Steakrezepte, die viel Protein enthalten

1. Crock Pot Pfeffersteak

Wenn Sie einen vollen Tag vor sich haben, lassen Sie Ihren Slow Cooker die Zubereitung der Mahlzeiten für Sie übernehmen. Kombinieren Sie einfach Frühlingszwiebeln, Ingwer, Knoblauch, Bouillon, Sojasauce, Essig und schwarzen Pfeffer für eine würzige Marinade. Gib die Steakstreifen und die Paprika auf den Boden deines Slow Cookers und gieße dann die Marinade darüber. Lassen Sie das Steak sechs bis acht Stunden auf niedriger Stufe garen. Das Ergebnis: Ein super zartes Rindfleischgericht, das im Mund zergeht. Genießen Sie es über einem Bett aus braunem Reis für mehr Ballaststoffe. Foto und Rezept: Mike / The Iron You

2. Steak-Burrito-Schalen

Tauschen Sie Ihre Rindertacos bei Ihrem nächsten Taco Tuesday-Festmahl gegen diese Steak-Burrito-Schüssel ein. Mageres Flanksteak bekommt mit der hausgemachten Chimichurri-Sauce einen pikanten Kick, während Quinoa dem Gericht eine herzhafte, körnige Textur verleiht. Bedecken Sie jede Schüssel mit sautierten roten, gelben und grünen Paprikaschoten, einer halben Avocado und etwas Mais für ein ausgewogenes Abendessen. Jede Schüssel enthält eine Füllung von 40 Gramm Protein, für diejenigen unter Ihnen, die Makros zählen. Foto und Rezept: Krista / Joyful Healthy Eats

3. Glutenfreies Rindfleisch Lo-Mein

Lust auf Nudeln? Bevor Sie Ihre Seamless-App starten, stillt dieses asiatisch inspirierte Rezept Ihr Verlangen und enthält eine Menge Gemüse. Das Flanksteak und die Reisnudeln verleihen dieser Hausmannskost Herzlichkeit. Aber das wahre Geheimnis liegt in der Sauce – zu der Sojasauce, Ingwer, Sesamöl und rote Paprikaflocken gehören. Verbessern Sie dieses Gericht auf ein noch gesünderes Niveau, indem Sie Vollkornspaghetti gegen Reisnudeln und Ahornsirup oder Honig gegen braunen Zucker austauschen. Foto und Rezept: Keil / Munchkin Time

4. Gegrillte Steak-Kabobs

Alles schmeckt besser und fühlt sich befriedigender an, wenn es am Stiel gegessen wird, und diese Steak-Kabobs enttäuschen nicht. Wir lieben die Einfachheit dieses Gerichts (und die schnelle Reinigung!). Dieses Rezept verwendet Lendensteak, das die würzige Sojasaucenmarinade aufsaugt. Mischen Sie Ihre Kabobs mit einer Vielzahl von Gemüse. Wir lieben Zucchini, Paprika, Tomaten – und sogar Obst wie Ananas. Foto und Rezept: Abeer / Cake Whiz

5. Pfeffersteak Frühstücksburritos

Dieses kreative Rezept ist eine gesündere Variante des typischen Steak-und-Eier-Gerichts. Hergestellt aus Eiern, dünn geschnittenem Lendensteak und ballaststoffreichem Gemüse, gibt es keinen besseren Weg, um Ihren Morgen zu beginnen oder das Frühstück zum Abendessen zu genießen. Wickeln Sie sie ein und genießen Sie sie mit einer Beilage Salsa und frischer Avocado. Wählen Sie anstelle von normalen Tortillas die Vollkornsorte, um mehr Nährstoffe aus Ihrem Burrito herauszuholen. Foto und Rezept: Amee / Amee’s Savory Dish

6. Steak- und Tomatensalat

Wenn Sie schlecht sein wollen, aber gut sein müssen, ist dieser Salat das perfekte sättigende Mittagessen. Saftige Tomaten bringen den köstlichen Geschmack der A1 Steaksauce Vinaigrette zur Geltung, während rote Zwiebeln, frisches Basilikum und Thymianblätter das Gericht mit erfrischender Würze veredeln. Foto und Rezept: Susan Lightfoot Moran / The View From Great Island

7. Steak und Blumenkohlkartoffeln mit sautiertem Spinat

Wenn Sie ein Typ (oder Mädchen) mit Fleisch und Kartoffeln sind, ist dieses Gericht genau das Richtige für Sie! Blumenkohlpüree hat eine ähnliche Konsistenz wie Kartoffelpüree, und wenn Sie die gleichen Gewürze hinzufügen, können Sie den Unterschied kaum schmecken. Parmesan und Knoblauch verleihen dem pürierten Blumenkohl eine herzhafte Güte, die im Mund zergeht. Und um diesem Gericht etwas Grün hinzuzufügen, braten Sie etwas Spinat an. Foto und Rezept: Perry Santanachote / Life by Daily Burn

8. Panflankensteak mit gebratenem Gemüse

Wenn Sie etwas Schnelles und Einfaches brauchen, sind Blechpfannenrezepte die perfekte Mahlzeit unter der Woche. Dieses Rezept ist genauso einfach wie es klingt. Schneiden Sie das Flankensteak in Streifen, um es gleichmäßig zu garen, und werfen Sie dann die Kartoffeln, den Brokkoli und die Paprika in Knoblauch, Olivenöl, Kreuzkümmel und Oregano. Verteilen Sie die Kartoffel-Gemüse-Mischung und die Flankensteakstreifen auf einem großen Backblech und schieben Sie sie in den Ofen, um sie fünf bis sieben Minuten lang zu grillen. Abendessen, serviert! Foto und Rezept: Charbel / My Latina Table

9. Steak- und Quinoa-Salat

Nach einem harten Training ist dieser Steak-Quinoa-Salat eine großartige Möglichkeit, Ihre Nährstoffe wieder aufzufüllen und Ihren Muskeln zu helfen, sich zu erholen. Blattspinat, Paprika und Kürbis verleihen diesem herzhaften Teller eine weitere Schicht Ballaststoffe und Antioxidantien. Foto und Rezept: Perry Santanachote / Life by Daily Burn


Pflaume, Pfefferkörner und frisches Roastbeef mit Kräutern und Kräutern | Christopher Kimballs Milk Street

In dieser Folge werfen wir einen Blick auf spanische Klassiker. Schau jetzt.

Nehmen Sie an einem Kochkurs mit uns und unseren Instruktoren aus der ganzen Welt teil.

NEU - 125 einfache Rezepte unter der Woche aus der gesündesten Küche der Welt.

850+ schwer zu findende Artikel aus der ganzen Welt.

Alles Milchstraße. 12 Wochen für nur 1€. Starten Sie hier Ihre Testversion.


Schau das Video: Vinterfiskeri med følsom bundstang