Neue Rezepte

Geladene Bio-Backkartoffel mit Brokkoli und Käse

Geladene Bio-Backkartoffel mit Brokkoli und Käse


Dieses Gericht ist eine andere Version der traditionellen Ofenkartoffel. Diese herzhaften Beläge passen hervorragend zu Ofenkartoffeln.

Zutaten

Für die Kartoffeln

  • 3 Bio-Rostkartoffeln, gespült und geschrubbt
  • 2 Esslöffel Olivenöl

Für die Käsesauce

  • 3 1/2 Teelöffel Maisstärke
  • 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 Prise Pfeffer oder Cayenne
  • 1 Tasse Mandel- oder Sojamilch
  • 1 Tasse geriebener veganer Bio-Cheddarkäse
  • 1/2 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 3 Esslöffel ungesalzene Bio-Butter
  • 3 Tassen Bio-Brokkoli

Portionen3

Kalorien pro Portion616

Folatäquivalent (gesamt)117µg29%

Riboflavin (B2)0,4mg24,3%


5 Möglichkeiten, Ofenkartoffeln zuzubereiten

Vor 20 Jahren fragte Matt Lucas in der Show Shooting Stars eine Ofenkartoffel nach Lebensratschlägen. Hier ist, was der Spud sagte, &ldquoSeien Sie früh, nicht zu spät, essen Sie immer, was auf Ihrem Teller liegt.&rdquo Intelligente Kartoffel, nicht wahr?

Ob Sie den Rat mögen oder nicht, wir sind sicher, dass eine Kartoffel, die aus Ihrem Ofen kommt, etwas ist, das Sie lieben werden. Denn es ist warm, beruhigend und lecker. Das Beste daran ist, dass Sie nicht viel auf Ihrer Einkaufsliste brauchen, um eine Ofenkartoffel zu machen. Lassen Sie uns also sehen, wie Sie eine Kartoffel perfekt backen und kreativ belegen.


Bildnachweis:

Backofen auf 400 Grad F vorheizen.

Löcher in die Kartoffeln stechen und je nach Größe 45 bis 60 Minuten backen.

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze das Öl erwärmen. Fügen Sie die Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie goldbraun sind.

Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 350 Grad F.

Wenn die Kartoffeln kühl genug zum Anfassen sind, halbieren und das Fruchtfleisch herauskratzen, sodass eine dünne Schale zurückbleibt. Mischen Sie das Fruchtfleisch mit gekochten Zwiebeln, Brokkoli, Käse, Milch, Butter und Pfeffer.

Die Kartoffelschalen füllen und auf ein gefettetes Backblech legen.

Wenn die Füllung warm ist, 10 bis 15 Minuten backen. Wenn die Füllung kühl ist, 20 bis 30 Minuten backen.


Geladener Ofenkartoffel- und Bohnenauflauf

Zutaten:

4 Scheiben Speck, in ½-Zoll-Streifen geschnitten

2 Esslöffel reserviertes Speckfett

6 mittelgroße rote Kartoffeln, in ½-Zoll-Würfel geschnitten (ca. 6 Tassen)

1 mittelgroße Zwiebel, gewürfelt (ca. 1 Tasse)

1 ½ Tassen geriebener Cheddar-Käse, geteilt

1 (13,6 oz) Schachtel Pacific Organic Baked Beans mit Schweinefleisch

Richtungen:

Den Ofen auf 350 Grad F vorheizen. Eine 8-Zoll-by-8-Zoll-Auflaufform leicht buttern.

In einer großen Bratpfanne den Speck hinzufügen. Bei mittlerer Hitze braten, bis der Speck knusprig ist. Den Speck mit einem Schaumlöffel aus der Pfanne nehmen und zum Abtropfen auf einen mit Küchenpapier ausgelegten Teller legen. Beiseite legen.

Das Speckfett abtropfen lassen, 2 Esslöffel aufbewahren.

Kartoffeln, Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver mit dem Speckfett in die Bratpfanne geben. Unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten kochen lassen.

Zwiebeln, grüne Paprika und rote Paprika zu den Kartoffeln in die Pfanne geben. Unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten kochen lassen oder bis die Kartoffeln knusprig und zart sind. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Übertragen Sie die Kartoffelmischung in Ihre vorbereitete Auflaufform. Rühren Sie reservierten Speck und ½ Tasse geriebenen Cheddar-Käse ein.

Mit einer gleichmäßigen Schicht Baked Beans und dem restlichen geriebenen Cheddar-Käse belegen.

20-25 Minuten backen oder bis die Mischung sprudelt und der Käse geschmolzen ist.

Offenlegung: Ich wurde dafür entschädigt, ein Rezept für Pacific Foods zu erstellen. Alle Meinungen sind meine eigenen.


Wie man die ultimative vegane Ofenkartoffel macht

Dieses vegane Ofenkartoffel-Rezept macht das Abendessen mit seinen herzhaften Belägen zu einem Kinderspiel und kann mit einer praktischen Abkürzung beschleunigt werden!

Eine Ofenkartoffel ist ein amerikanischer Klassiker. Mit seiner sättigenden Stärke ist es die perfekte Komfortmahlzeit nach einem langen Tag. Eine geladene vegane Ofenkartoffel ist gesünder, da sie cholesterinfreie Zutaten verwendet. Das macht diese Mahlzeit herzfreundlich, da es keine Arterienverstopfung gibt, die normalerweise mit nicht-veganen Belägen einhergeht.

Wenn Sie denken, dass eine vegane Ofenkartoffel kein Speck bedeutet, denken Sie noch einmal darüber nach. Tempeh-Speck ist ein großartiger Ersatz, da er voller Protein ist und bei richtiger Zubereitung einen rauchigen Geschmack annimmt. Außerdem fügt es diese knusprige Güte hinzu, die so befriedigend ist.

Rotbraune Kartoffeln enthalten auch bemerkenswerte Nährstoffe, die Ihnen ein gutes Gefühl beim Essen geben. Sie sind eine großartige Quelle für Kalium, Protein, Ballaststoffe, Vitamin B6, Vitamin C, Magnesium und Eisen.

Achten Sie darauf, Ihre Kartoffel ungeschält zu lassen und die Haut zu essen. Die Schale von Kartoffeln enthält einen Großteil der Nährstoffe. Vor allem Eisen kommt in größeren Mengen in der Haut vor als im Fleisch. Außerdem nimmt die Haut nach dem Backen eine knusprige, köstliche Textur an!

Wenn Sie dieses Rezept schneller und praktischer machen möchten, bereiten Sie den Tempeh-Speck im Voraus zu. Im Kühlschrank sollte es bis zu vier Tage haltbar sein.


Leckere Ofenkartoffel-Rezepte, die Sie probieren müssen!

1. Doppelt gefüllte Taco-Kartoffeln

Beenden Sie Ihr mexikanisches Verlangen mit dieser doppelt gefüllten Ofenkartoffel mit herzhafter Beef-Taco-Füllung. Eine geladene Ofenkartoffel ist eine ganze Mahlzeit für sich, die befriedigen wird.

2. Bloomin’ Ofenkartoffel

Mit Cheddar-Käse und Speckstückchen ist diese blühende Ofenkartoffel alles andere als langweilig! Achten Sie darauf, tief zu schneiden und zu schneiden, aber nicht zu tief, damit sich die Scheiben trennen. Mit den richtigen Schnitten blüht die Kartoffel so, wie Sie es möchten!

3. Ofenkartoffeln mit Brokkoli-Käse-Sauce

Machen Sie das Abendessen mit dieser mit Brokkoli-Käsesauce gefüllten Ofenkartoffel reichhaltig und käsig. Für eine herzhafte und sättigende Mahlzeit kombinieren Sie es mit gegrilltem Hähnchen oder einfachem frisch gebackenem Brot.

4. Gegrilltes Gemüse und geräucherte Hühnerwurst gefüllte Ofenkartoffel

Wenn Sie das nächste Mal zusätzliche Gemüsescheiben haben, grillen Sie sie und stopfen Sie sie in eine Ofenkartoffel. Diese gefüllte und gebackene Kartoffelversion ist eine fantastische Möglichkeit, Gemüse für wählerische Esser zu servieren!

5. BBQ Pulled Pork Baked Potato

Hier ist eine hervorragende Möglichkeit, übrig gebliebenes Pulled Pork mit leckerem BBQ-Geschmack zu verwerten. Verwenden Sie sie, um diese Grillkartoffel mit Pulled Pork zuzubereiten!

6. Gebackene Parmesankartoffelhälften

Sie müssen gebackene Kartoffelhälften mit Ihrer Lieblings-Dip-Sauce probieren. Dieses einfache Ofenkartoffelrezept eignet sich perfekt als Beilage zu jedem herzhaften Hauptgericht.

7. Zweimal gebackener Speck und Eierkartoffeln

Mit diesem Rezept für Bratkartoffeln zum Frühstück genießen Sie das Frühstück wie nie zuvor! Zweimal gebacken klingt nach viel Vorbereitung, aber es lohnt sich wirklich.

8. Geladene Hasselback-Kartoffeln mit Käse

Diese beladene Hasselback-Kartoffel ist eine Mahlzeit für sich. Stellen Sie sich dünn geschnittene Kartoffelspalten mit Butter dazwischen (dieses Mal haben wir auch Cheddar-Käse hinzugefügt) und perfekt gebacken!

9. Ofenkartoffel mit Ricotta und Tomaten

Diese Ofenkartoffel ist gefüllt mit frischem Ricotta, Thymian und ein paar Scheiben Cherrytomaten. Gib mir alles, was mit Ricotta-Käse erstickt ist, und ich greife zu!

10. Ofenkartoffel mit Meersalz und Rucola

Eine großartige Möglichkeit, Gemüse zu genießen, besteht darin, sie mit Meersalz in eine Ofenkartoffel zu füllen. Sie werden überrascht sein, wie gut es zum Dressing passt!

11. Pizza Ofenkartoffel

Wir haben zwei Ihrer Lieblingsspeisen in einem in dieser Pizzaofenkartoffel. Sie brauchen nur 4 Zutaten und 30 Minuten, um dieses köstliche Kartoffel- und Pizzagericht zu genießen.

12. Ofenkartoffel im Steakhouse-Stil

Was ist das Geheimnis eines großartigen Ofenkartoffelgerichts? Halte es einfach. Eine gute Würze und tolle rostrote Kartoffeln machen diese Ofenkartoffel im Steakhouse-Stil.

13. Geladene Chili Baked Potato

Wer braucht schon ein Hauptgericht, wenn Sie diese beladene Chili-Backkartoffel haben? Und wenn wir geladen sagen, werden Sie nie anders können.

14. Spinat und Cheddar zweimal gebackene Kartoffeln

Frischer Spinat, Knoblauch und scharfer Cheddar-Käse sind in diesem zweifach gebackenen Kartoffelrezept enthalten. Kohlenhydrate, Gemüse und Proteine ​​machen dieses köstliche und gesunde Gericht aus.

15. Gefüllte Ofenkartoffel mit Büffelhühnchen

Büffelhuhn in einer Ofenkartoffel? Ich bin dabei! Folgen Sie dem einfachen Rezept hier bis zum Buchstaben und Sie können dies beim nächsten Mal mit geschlossenen Augen kochen.

16. Languste gebackene Kartoffel

Eine Ofenkartoffel, wie Sie sie noch nie zuvor gesehen haben. Meeresfrüchte-Liebhaber werden verrückt nach diesem.

Holen Sie sich in diesem Video von Tasty vier weitere Ofenkartoffelrezepte und erfahren Sie, wie Sie geladene Ofenkartoffeln auf 4 Arten kochen:

Ofenkartoffeln fallen in das kleinere Ende des Spektrums und bilden die Beilagen, die wir mit Hauptgerichten wie Steak, Hummer, Hühnchen und dergleichen kombinieren. Obwohl sie bei den meisten Ihrer Mahlzeiten eine unterstützende Rolle spielen, bedeutet dies nicht, dass Sie ihnen keine Aufmerksamkeit schenken sollten. Dank ihrer Vielseitigkeit können Ofenkartoffeln auf viele Arten zubereitet werden, die Sie vielleicht nicht kennen. Fügen Sie Schiffsladungen Käse hinzu, belegen Sie sie mit Speck oder füllen Sie sie sogar mit Taco-Rindfleisch – die Möglichkeiten sind wirklich grenzenlos.

Welches dieser Ofenkartoffelrezepte ist dein Favorit? Kennst du noch ein anderes Ofenkartoffelrezept? Teilen Sie uns Ihre Gedanken im Kommentarbereich unten mit!

Vergesst nicht, in Kontakt zu bleiben, Feinschmecker!


Folgen Sie uns auch auf Facebook, Instagram, Pinterest und Twittern!

Anmerkung der Redaktion: Dieser Beitrag wurde ursprünglich am 4. November 2016 veröffentlicht und wurde hinsichtlich Qualität und Relevanz aktualisiert.

Bemerkungen

Vielen Dank für das Teilen meiner BBQ Baked Potato !!
Ich hoffe ihr hattet einen tollen Tag der Arbeit!
Segen,
Diane Roark
RezeptefürunserTagesbrot


Gesunder Lebensstil

Artikelbild:

1. gefüllte Spaghetti

1 Tasse geschnittene Paprika
1/2 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1 TL Olivenöl
1 Tasse gekochte Vollkornspaghetti
2/3 Tasse gekochtes Edamame

Paprika und Zwiebeln in Öl anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Mit Nudeln und Edamame mischen.

2. Grillparty für einen

1 Bio-Rindfleisch-Hotdog
1/2 Tasse Bio gebackene Bohnen
1 Vollkorn-Hot-Dog-Brötchen
1/2 EL Vollkornsenf
1/2 EL süßes Relish
1 Tasse in Scheiben geschnittene Honigmelone

Hot Dog kochen und gebackene Bohnen in einem Topf erhitzen. Hot Dog im Brötchen servieren, mit Senf und Relish belegt, mit Bohnen und Melone als Beilage.

3. Sommer Farrotto

1 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut (3 oz)
2 EL Olivenöl, geteilt
1/4 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1 Tasse gewürfelter gelber Kürbis
1/2 Tasse trockener Farro
1 EL gehackte Petersilie
1 EL geriebener Parmesankäse

Hähnchen in 1 EL Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann würfeln. Zwiebel andünsten und mit restlichem Öl anbraten. Farro einrühren, bis er mit Öl bedeckt ist. Fügen Sie 2/3 Tasse Wasser hinzu, bringen Sie es zum Kochen, rühren Sie um, reduzieren Sie die Hitze und bedecken Sie es. 20 Minuten kochen oder bis sie weich sind. Hühnchen, Petersilie und Käse unterrühren und servieren.

4. Salatschüssel mit Rindfleisch und Gemüse

2 EL trockener roter Quinoa
2 Tassen Mesclun-Grün
3 Unzen gekochtes mageres Rindfleisch, gewürfelt
1/2 Tasse gehackte Brokkoliröschen
1/4 rote Paprika, gehackt
2 TL Olivenöl
1 TL Rotweinessig

Quinoa nach Anweisung kochen. Mit Gemüse, Rindfleisch, Brokkoli und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Öl und Essig zum Dressing verquirlen.

5. Fliege mit Frühlingsgemüse

2 Unzen trockene Vollkorn-Farfalle-Nudeln
2 TL Olivenöl
1/2 Tasse Artischockenherzen
1/4 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1/4 Tasse Erbsen
1 EL gehackte frische Minze

Nudeln nach Anweisung kochen und mit Öl, Gemüse und Minze mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Halbe hausgemachte Suppe mit Spargel

4 Unzen ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust
1 Tasse Amy’s Bio Chunky Gemüsesuppe
2 EL trockener Quinoa
1 Tasse gehackter Grünkohl
10 kleine Spargelstangen
2 TL Sojasauce
1/8 TL geriebener frischer Ingwer

Hühnchen bei 350 ° F 25 Minuten backen, dann mit einer Gabel zerkleinern. In der Zwischenzeit Suppe, Quinoa und Grünkohl in einem Topf vermischen, aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis Quinoa fertig ist. Hühnchen hinzufügen. Spargel dämpfen, dann mit Sojasauce und Ingwer mischen. Spargel dazu servieren.

7. Schweinefleisch mit Gemüse

1 Schweinefilet (4 Unzen)
1 Tasse gedünstete grüne Bohnen
2 EL gehobelte Mandeln
1 gebackene Süßkartoffel

Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer ofenfesten Pfanne mit Kochspray anbraten und 15 Minuten in einen 450°F-Ofen geben. In Scheiben schneiden und mit grünen Bohnen mit Mandeln und einer Süßkartoffel servieren.

8. Pizzaparty

1 Amy’s Light ‘N Magere italienische Gemüsepizza
3 Unzen Brokkolisalat
1/4 Tasse schwarze Bohnen
1/4 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
1 TL Olivenöl
1 Unze Zitronensaft

Pizza backen. Krautsalat, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Öl und Zitronensaft mischen und auf der Seite servieren.

9. Gebackenes Hühnchen mit Pilzen und Süßkartoffel

1/2 Hähnchenbrust ohne Haut
1 Tasse Baby-Portobello-Pilze, in Scheiben geschnitten
1 EL Schnittlauch
1 EL Olivenöl
1 mittelgroße Süßkartoffel

In einem 350 ° F Ofen Hühnchen mit Champignons, Schnittlauch und Öl 15 Minuten backen. Die Süßkartoffel fünf bis sieben Minuten in der Mikrowelle erhitzen.

10. Garnelen-Ceviche

1/2 Tasse gehackte Gurke
1/3 Tasse gehackter Jicama
1/3 Tasse gehackte Mango
1 EL gehackte Zwiebel
1/4 Tasse geschnittene Avocado
1 Tomate, in Scheiben geschnitten
1 Tasse gekochte Garnelen
1/4 Tasse Zitronensaft
1 TL rote Paprika

Anrichten und mit Zitronensaft anrichten.

11. Leichte Lasagne

1/2 Tasse gekochte Vollkornspaghetti
1/4 Tasse teilentrahmter Ricotta
1/3 Tasse zubereitete Tomatensauce
1/2 TL zerstoßene rote Chiliflocken
1 Coleman Natural Mild Italian Chicken Bratwurst Link, gekocht
2 Tassen Spinat

Nudeln, Ricotta, Sauce und Chiliflocken mischen, dann die Wurst darüber bröckeln. Spinat zugeben und zusammenfallen lassen.

12. Hühnchen mit käsiger Brokkolisuppe

1 Tasse gehackter Brokkoli
1 Tasse gehackte Pastinaken
3/4 Tasse fettfreie Hühnerbrühe
1/4 Tasse fettarmer geriebener Cheddar-Käse
1 EL gehobelte Mandeln
4 Unzen Hähnchenbrust
1 TL Zitronensaft
Salz und Pfeffer nach Geschmack

Brokkoli und Pastinaken dämpfen, dann mit Brühe pürieren und Cheddar mit Nüssen bestreuen. Hähnchen backen, mit Zitronensaft beträufeln und würzen.

13. Koriander-Garnelen mit Kürbis, Mangold und Wildreis

8 große Garnelen
1 EL Olivenöl
2 TL frischer Koriander
2 TL frischer Limettensaft
1 gelber Kürbis, in Scheiben geschnitten
1 Tasse Mangold
1/4 Tasse trockene Wildreismischung

Garnelen in Olivenöl bei mittlerer Hitze drei bis vier Minuten anbraten, mit Koriander und Limettensaft würzen. Kürbis und Mangold fünf bis sieben Minuten dämpfen und Reis nach Packungsanweisung kochen.

14. Zitronenhuhn mit Gazpacho

3 1/2 Unzen Hähnchenbrust
1 EL Olivenöl
1/2 Zitrone, in Scheiben geschnitten
1 TL frischer Rosmarin

Gazpacho
1 Tasse gedünstete Tomaten
3 Zehen Knoblauch, gehackt
1/2 Tasse Zwiebel, gehackt
1/4 Tasse Gurke, gehackt
1/4 Tasse grüner Pfeffer, gehackt
1 EL Weißweinessig

Hähnchen mit Olivenöl bestreichen. Mit Zitronenscheiben und Rosmarin bedecken und bei 350 ° F 25 bis 30 Minuten backen. Die Gazpacho-Zutaten in einem Mixer vermischen und dann bei Raumtemperatur mit Hühnchen servieren.

15. Würziger Tofu und Quinoa

1 Tasse gekochter Quinoa
2 oz extra fester Tofu, gewürfelt
3 EL gewürfelte rote Paprika
3 EL gewürfelter grüner Pfeffer
1 TL Koriander
2 EL gewürfelte Avocado
2 TL frischer Limettensaft

16. Konfetti-Pesto-Nudeln

1/4 Pint Kirschtomaten
1/3 Tasse gekochte grüne Bohnen
1/3 Tasse gewürfelte Hähnchenbrust
1/4 Tasse Pestosauce
je 1/4 TL Salz und Pfeffer
1 Tasse gekochte Linguine
1/4 Tasse geriebener Parmesan

Tomaten, gekochte grüne Bohnen, gewürfelte Hähnchenbrust, Pestosauce und Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen. Gekochte Linguine hinzufügen. Mit geriebenem Parmesan garnieren.

17. Asiatische Putensalatbecher

4 Unzen gemahlener magerer Truthahn
1/2 Tasse weiße Champignons, gehackt
1 TL gehackter Knoblauch
1/4 Tasse geschältes und gekochtes Edamame
2 Blätter von Boston-Salat
2 EL geschnittene Frühlingszwiebeln

Für die Soße:
1/2 EL Hoisinsauce
1 TL natriumarme Sojasauce
1/2 TL Reisessig

Für den asiatischen Krautsalat:
1/2 Tasse geriebener Rotkohl und Grünkohl
1/4 Tasse geschnittenes Jicama
1/4 Tasse geriebene Karotte
1 TL Olivenöl
1/2 TL Reisessig

In einer mit Kochspray beschichteten beschichteten Pfanne die ersten drei Zutaten fünf Minuten anbraten. Edamame hinzufügen, auf den Salat löffeln, mit Frühlingszwiebeln belegen und einwickeln. Mit Sauce beträufeln und Krautsalat an der Seite servieren.

18. Schweinefleisch mit gebratenem Gemüse

3 Unzen Schweinefilet
1 Tasse gebackener, gewürfelter Butternusskürbis
2 Tassen Rosenkohl in 1 EL Olivenöl gekocht
1/2 TL Salz
1 TL schwarzer Pfeffer

Schweinefilet bei 375°F braten, dann mit Gemüse servieren.

19. Pilz-Bison-Burger

4 Unzen Gras-gefütterter Bison-Burger
1 Portobello-Pilz, gegrillt
1 Scheibe rote Zwiebel
2 Scheiben Tomate
2 Salatblätter
1 Arnold Artisan Ovens Multi-Korn Flatbreat

Champignons und Burger grillen und mit Zwiebeln, Tomaten und Salat auf Fladenbrot belegen.

20. Lachs mit Zitrone und Dill

5 oz wilder Atlantischer Lachs
1 EL Zitronensaft
1 TL Dill
2/3 Tasse Pastinaken
1 1/2 Tasse gehackter Brokkoli, gedünstet

Lachs mit Zitronensaft und Dill beträufeln und 15 Minuten bei 225°F backen.

21. Garnelennudeln mit Salat

1/2 Tasse trockene Rigatoni, gekocht
3 Unzen Garnelen, pochiert
1/2 Tasse ölverpackte sonnengetrocknete Tomaten, abgetropft und püriert
3 große schwarze Oliven, in Scheiben geschnitten
1/2 EL Pinienkerne
2 TL geriebener Parmesan

Für den Salat:
1 Tasse Römersalat
1/4 Tasse gehackte Tomaten
1/2 Tasse geschnittene Gurke
1/2 EL Balsamico-Essig

Nudeln mit Garnelen, sonnengetrockneten Tomaten, Oliven und Pinienkernen vermengen. Mit Parmesan belegen. Zusammen mit dem Salat servieren.

22. Gebratene Jakobsmuscheln mit Zitronensaft und Salbei

2 TL Rapsöl
3 Unzen Jakobsmuscheln
2 TL Zitronensaft
1/2 TL gemahlener Salbei
1 1/2 Tassen gewürfelter gerösteter Eichelkürbis
2 Tassen Grünkohl in 2 TL Olivenöl sautiert

Rapsöl in einer großen beschichteten Pfanne bei starker Hitze erhitzen. Jakobsmuscheln zugeben und ohne Rühren etwa zwei Minuten braten, bis sie gut gebräunt sind. Jakobsmuscheln wenden und kochen, bis die Seiten fest und die Mitte undurchsichtig sind, 30 bis 90 Sekunden. Mit Zitronensaft beträufeln und Salbei darüber streuen. Mit Kürbis und Grünkohl servieren.

23. Käse-Veggie-Pasta

1/2 Tasse Vollkornmakkaroni
1 Tasse zerdrückte ganze, geschälte Dosentomaten
1/2 Tasse fettarmer Ricotta-Käse
3/4 Tasse gehackter Spinat
1 Tasse Zucchinispalten
2 TL Olivenöl

Gemüse bei mittlerer Hitze kochen, dann mit gekochten Makkaroni und Käse kombinieren.

24. Teriyaki-Rindfleisch mit Gemüse

3 oz Rinderfilet aus Weidehaltung, gewürfelt
2 EL natriumreduzierte Teriyakisauce
1 EL leichtes Honig-Senf-Dressing
2 TL Olivenöl
1/4 Tasse geschnittene Karotten
1/2 Tasse gehackter Brokkoli
1/4 Tasse geschnittene Wasserkastanien
1/4 Tasse geschnittene Paprika
1/2 Tasse gekochter brauner Reis

Rindfleisch in Teriyaki und Dressing 30 Minuten marinieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Rindfleisch ein bis zwei Minuten braten. Fügen Sie Gemüse hinzu und kochen Sie weitere fünf bis sieben Minuten, bis das Rindfleisch gebräunt ist. Über Reis servieren.

25. Nudelsalat mit Garnelen und Brokkoli

4 Unzen gekochte Garnelen
1/2 Tasse gekochte Vollkorn-Ellbogen-Makkaroni
1/2 gedünsteter Brokkoli
4 getrocknete Tomaten, halbiert
1 TL Kapern
2 EL Rotweinessig
1/4 TL Zwiebelpulver
1/2 TL Oregano

Alle Zutaten vermengen und kalt servieren.

26. Hühnchen-Parmigiana mit Penne

4 Unzen gegrilltes Hähnchen, gewürfelt
1/2 Tasse Tomatensauce
1 Tasse Spinat
1/2 Tasse Vollkorn-Penne
1 1/2 EL geriebener Parmesan

Spinat in einem Teelöffel Olivenöl anbraten und mit Hühnchen, Penne und Tomatensauce vermischen. Mit Parmesan belegen.

27. Rinderbraten mit Butternusskürbissuppe

3 Unzen Steak Filet, dünn geschnitten
1/2 Tasse geschnittene Shiitake-Pilze
1/2 Zwiebel, in Scheiben geschnitten
2 TL Olivenöl
1/3 Tasse gekochter Bulgur

Für die Suppe:
1/2 Tasse Pacific Natural Foods Bio-Natrium-Butternuss-Kürbissuppe

Rindfleisch, Zwiebeln und Champignons anbraten und über Bulgur servieren.

28. Jambalaya-Mischung mit Gemüse

1 Gemüseburger
1/2 Tasse gekochter brauner Reis
2 EL Mais
2 EL Salsa
1/2 Tasse gehackte rote, grüne oder gelbe Paprika
3/4 Tasse gewürfelter Kürbis
3/4 Tasse gewürfelte Zucchini
1/4 Tasse gehackte rote Zwiebel
1 TL Olivenöl
Salz nach Geschmack

Burger in einer mit Kochspray besprühten Pfanne kochen, dann Burger hacken und mit Reis, Mais und Salsa mischen. Gemüse mit Öl und Salz vermengen, 15 bis 20 Minuten rösten und auf der Seite servieren.

29. Kabeljau mit Rosmarin-Polenta und Bohnen

3 Unzen Kabeljau
1 TL gehackte frische Petersilie
Prise Salz
Prise Pfeffer
1/4 Tasse trockene Polenta
1/2 Tasse 1 Prozent Milch
1 EL Pinienkerne
1/2 TL Rosmarin
1/2 Tasse gekochte grüne Bohnen

Kabeljau mit Petersilie, Salz und Pfeffer würzen und acht Minuten dämpfen. Polenta mit Milch nach Packungsanleitung kochen, dann mit Pinienkernen und Rosmarin belegen. Mit grünen Bohnen servieren.

30. Rasierter Zucchinisalat

2 mittelgroße Zucchini, mit Bändern
1 Tasse halbierte Kirschtomaten
2 EL entsteinte und gehackte Kalamata-Oliven
2 EL gewürfelter Fetakäse
1 EL Pinienkerne, geröstet
1½ EL Olivenöl extra vergine
½ EL Apfelessig
½ EL Balsamico-Essig
1 Knoblauchzehe, gehackt
¼ TL frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Öl, Essig, Knoblauch und Pfeffer in einem kleinen Glas vermischen und beiseite stellen. Zucchini, Tomaten, Oliven, Feta und Pinienkerne in eine Schüssel geben. Gießen Sie das Dressing über Gemüse und Käse, werfen Sie es zum Überziehen und servieren Sie es.

Pro Portion: 430 cal, 35 g Fett (7 g sat), 26 g Kohlenhydrate, 15 g Zucker, 610 mg Natrium, 6 g Ballaststoffe, 10 g Protein.


Hausgemachte Bio-Hamburger-Helfer Cheesy Enchilada

Für die Enchilada-Pfanne:

  • 1-1/2 Tassen brauner Bio-Reis
  • 2 EL. hausgemachter Talg ODER 2 EL. Bio Weidebutter
  • 1 Pfund grasgefüttertes Rinderhackfleisch ODER 1 Pint hausgemachter Bio-Gefrier-Rinderhackfleisch-Mix (1 Pfund gemahlenes Bio-Weideschwein oder 1 Pint hausgemachter Bio-Gefrier-Rinderhackfleisch-Mix kann ersetzt werden)
  • 1/2 Tasse gewürfelte gelbe Bio-Zwiebel
  • 1/2 Tasse gewürfelte rote Bio-Paprika
  • 2-3 Bio Knoblauchzehen, gehackt ODER 1 TL. Hausgemachtes Bio Knoblauchpüree
  • 1/2 Tasse gewürfelte Bio-Tomaten
  • 1/2 Tasse hausgemachte Bio-Tex-Mex-Bohnen (optional)
  • 1 Tasse PLUS 1/2 Tasse (aufgeteilt) Hausgemachte Bio-Rinderbrühe
  • 1 Tasse PLUS 1/2 Tasse (aufgeteilt) Hausgemachte Bio-Gemüsebrühe
  • 2 EL. Bio-Tomatenpaste im Glas
  • 2-1/2 TL. Echtsalz, geteilt
  • 1 Teelöffel. Hausgemachtes Bio-Taco-Gewürz
  • 1 Teelöffel. Bio-Paprika
  • 1 Teelöffel. Bio-Chili-Pfeffer-Pulver
  • 1/4 TL. Bio-Paprikaflocken (optional)
  • 1/4 TL. Bio Kurkuma gemahlen
  • 3 EL ungebleichtes Bio-Weißmehl
  • 2 EL. Bio Weidebutter
  • 3/4 Tasse grasgefütterte Bio-Vollmilch
  • 1/4 Tasse hausgemachte Bio-Süßmolke
  • 3/4 Tasse geriebener Bio-Cheddar-Käse
  • 1/4 Tasse hausgemachter Bio-Ricotta-Käse
  • 2 EL. Bio-Blauschimmelkäse-Streusel
  • 1/2 TL. Echtes Salz
  • 1/4 TL. Bio frisch gemahlen Weiß Pfeffer
  1. Bereiten Sie den Reis vor: Platzieren Sie den Reis, hausgemachten Talg / Bio-Weidebutter, 1 TL. Echtes Salz, 1-1/2 Tassen Gemüsebrühe und 1-1/2 Tassen Rinderbrühe in einen 1 Liter Topf mit Deckel abdecken, zum Kochen bringen, dann sofort die Hitze reduzieren und 45 Minuten auf niedriger Stufe köcheln lassen.
  2. Bei Verwendung vonHausgemachte Bio Gefrierhackfleisch-Mischung: Gießen Sie 1/2 Tasse ungechlortes und nicht fluoriertes Wasser in einen tiefen Topf mit Deckel. Fügen Sie die gefrorene Fleischmischung, Zwiebeln, Paprika und Tomaten hinzu. 15 Minuten bei mittlerer Hitze zugedeckt köcheln lassen. Aufdecken zerbrechen die gefrorenen Stücke in kleinere Stücke. Den Knoblauchdeckel hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Fahren Sie mit Schritt 5 fort.
  3. Das Hackfleisch in einem Topf bis zur Hälfte anbraten.
  4. Zwiebeln, Paprika, Tomaten und Knoblauch dazugeben und mit dem Hackfleisch 6 bis 7 Minuten anbraten, bis das Rindfleisch braun und die Zwiebeln klar sind.
  5. Fügen Sie 1/2 Tasse Rinderbrühe, 1/2 Tasse Gemüsebrühe und 2 EL hinzu. Tomatenmark Gut umrühren.
  6. Fügen Sie das Taco-Gewürz, Paprika, Chili-Pfeffer-Pulver, rote Pfefferflocken (falls verwendet), Kurkuma und 1-1/2 TL hinzu. Salz Gut umrühren.
  7. Die Mischung langsam zum Kochen bringen und dann zugedeckt köcheln lassen, bis der braune Reis vollständig gekocht ist.
  8. Während das Gericht köchelt, mach die käsesauce: In einem Kochtopf des Küchenchefs 2 EL erwärmen. Butter sprudelnd Mehl hinzufügen, 1/2 TL. Salz und 1/4 TL. Pfeffer 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Gießen Sie 3/4 Tasse Milch in die Mehlmischung und rühren Sie, bis alles gut vermischt ist, 5-10 Minuten bei mittlerer Hitze kochen oder bis es anfängt, einzudicken. Fügen Sie die Käsesorten nach und nach unter Rühren zu der angedickten Mischung hinzu. Achten Sie darauf, dass Sie oft umrühren, sonst versucht die Sauce zu brennen. Abdecken und auf niedrigster Hitzestufe warm halten, bis es gebraucht wird. (NICHT bei höherer als mittlerer Temperatur garen!)
  9. Den gekochten Reis in die Pfanne geben und umrühren.
  10. Die Käsesauce über die Reismischung träufeln.
  11. Nach Belieben mit hausgemachten organischen eingelegten Jalapenos und/oder Frühlingszwiebeln belegen.
  12. Genießen Sie!

BBQ-geladene Ofenkartoffel

  • Autor: Alex Caspero
  • Vorbereitungszeit: 15 Minuten
  • Kochzeit: 75 Minuten
  • Gesamtzeit: 1 Stunde 30 Minuten
  • Ausbeute: 4 Portionen 1 x

Beschreibung

Gefüllte Ofenkartoffeln mit BBQ! Belegt mit gebackenen Bohnen, Cheddar, sautiertem Spinat, Avocado und Paprikaflocken. Herzhaft, sättigend und vegetarisch! Diese gesunden Kartoffeln sind die perfekte Grilloption für den Sommer! Weniger als 10 Zutaten, proteinreich, glutenfrei und leicht vegan.


Zutaten für zweimal gebackene Süßkartoffeln

Diese zweimal gebackenen Süßkartoffeln sind mindestens doppelt so gesund wie alle zweimal gebackenen Kartoffeln, die ich zuvor gegessen habe. Anstatt normale Ofenkartoffeln zu verwenden, entscheide ich mich für die nährstoffreiche Süßkartoffel. Dann fülle ich die Kartoffeln statt wie üblich mit Sauerrahm oder Frischkäse mit allerlei nahrhaften Zutaten:

  • Ein gedünsteter Brokkolisalat – Mit Knoblauch, Olivenöl, Dijon-Senf, Zitronensaft und Frühlingszwiebeln verfeinert, ist es hell, würzig und frisch.
  • Süßkartoffel-Rosmarin-Cashew-Creme – Das. Soße! Ich mache es, indem ich einige der gebackenen Süßkartoffelpüree mit Cashewnüssen, Rosmarin und Zitrone mische. Es ist süß, herzhaft, gemütlich und reichhaltig. Du wirst es in diesem Rezept lieben, aber du wirst es vielleicht auch über alles andere träufeln!
  • Hanfsamen – Sie fügen einen schönen Crunch hinzu.
  • Frische Petersilie – Ein frischer Abschluss.
  • Und eine Prise Cheddar-Käse – Dies ist eines dieser Rezepte, bei denen der Käse je nach Vorliebe optional oder nicht optional ist. Die cremige Cashew-Füllung ist so lecker, dass der Käse für den Geschmack nicht notwendig ist. Aber wenn Sie meinen Mann Jack fragen, ob er Käse auf irgendetwas haben möchte, wird seine Antwort immer sein: “ja, bitte mehr Käse!”

Diese Komponenten sind gesund, aber das bedeutet nicht, dass sie nicht lecker sind. Zusammen schaffen sie eine unwiderstehliche Balance aus reichen, frischen, hellen und pikanten Aromen.

Das vollständige Rezept mit Maßangaben finden Sie unten.


10 gesunde Rezepte, die Ihnen beim Abnehmen helfen

Wenn Sie nach einem langen Arbeitstag nach Hause kommen, kann es so verlockend sein, sich eine Mahlzeit zum Mitnehmen zu holen oder eine gefrorene Mahlzeit aufzuwärmen, anstatt das Abendessen komplett neu zuzubereiten. Schließlich haben Sie vielleicht das Gefühl, dass Sie nicht die Zeit (oder die Energie!) Außerdem, wie viele gesunde Abendessenrezepte sind eigentlich einfach?

Wir verstehen es, wir tun es wirklich. Tatsache ist jedoch, dass das Kochen zu Hause in der Regel gesünder ist, als eine Lieferung zu bestellen oder ein Abendessen in der Mikrowelle aufzuwärmen. Sie haben die direkte Kontrolle über Fett, Kalorien, Zucker und Natrium, weil Sie es selbst zubereiten. Außerdem sind Ihre hausgemachten Portionen sinnvoller als die übergroßen Gerichte, die Sie in vielen Restaurants sehen. All dies ist der Schlüssel für alle, die gesunde Ernährung zu einer Priorität machen möchten, aber besonders wichtig, wenn Sie auf nachhaltige Weise abnehmen möchten.

Bleibt also die Frage: Wie nimmt man sich Zeit für gesundes Kochen? Die Zubereitung von Mahlzeiten an den Wochenenden – Batch-Kochen von Proteinen, Gemüse und Getreide, um sie während der Woche in Mahlzeiten zu verwenden – ist eine großartige Wette. Dies wird nicht nur dazu beitragen, den Stress unter der Woche zu reduzieren, sondern eine Studie aus dem Jahr 2017 ergab, dass Menschen durch die Zubereitung von Mahlzeiten häufiger zu Hause kochen, was ihre Wahrscheinlichkeit für Übergewicht senkt. Probieren Sie diese genialen Hacks von Redditors aus, um Ihre Mahlzeitenzubereitungssitzungen noch einfacher zu machen.

Und für wirklich einfache, gesunde Abendessenrezepte scrollen Sie weiter für 10 (ja, 10!) verschiedene Ideen. Alle diese leckeren Abendessen haben minimale Zutaten und Zubereitungen und verwenden Lebensmittel, die nachweislich beim Abnehmen helfen, wie mageres Protein und ballaststoffreiches Gemüse. Und sie sind alle kalorienarm – tatsächlich haben fast alle von ihnen weniger als 500 Kalorien pro Mahlzeit. Genießen Sie eines dieser einfachen Abendessen, um den ganzen Monat über abzunehmen.

GELADENE SPAGHETTI

GELADENE SPAGHETTI

1 Tasse geschnittene Paprika
1/2 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1 TL Olivenöl
1 Tasse gekochte Vollkornspaghetti
2/3 Tasse gekochtes Edamame

Paprika und Zwiebeln in Öl anbraten, bis die Zwiebeln glasig sind. Mit Nudeln und Edamame mischen.

Gesamt: 420 Kalorien

Sojabohnen strotzen nur so vor Hunger stillenden Proteinen und Ballaststoffen, was sie zu einem großartigen Pasta-Topper macht.

(Für noch mehr großartige Ideen für eine gesunde Ernährung, die Ihnen beim Abnehmen helfen, lesen Sie die Gesundheitsdiät für Frauen.)

KOCHEN FÜR EINS

KOCHEN FÜR EINS

1 Bio-Rindfleisch-Hotdog
1/2 Tasse Bio gebackene Bohnen
1 Vollkorn-Hot-Dog-Brötchen
1/2 EL Vollkornsenf
1/2 EL süßes Relish
1 Tasse in Scheiben geschnittene Honigmelone

Hot Dog kochen und gebackene Bohnen in einem Topf erhitzen. Hot Dog im Brötchen servieren, mit Senf und Relish belegt, mit Bohnen und Melone als Beilage.

Gesamt: 490 Kalorien

Ihr Hot Dog muss kein Diät-Brecher sein, solange Sie gesunde Beläge anstelle von Chili und Käse einnehmen, die Ihren Hund mit gesättigtem Fett, überschüssigen Kalorien und Tonnen von Natrium aufpeppen können.

SOMMER FARROTTO

SOMMER FARROTTO

1 Hähnchenbrust ohne Knochen und Haut (3 oz)
2 EL Olivenöl, geteilt
1/4 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1 Tasse gewürfelter gelber Kürbis
1/2 Tasse trockener Farro
1 EL gehackte Petersilie
1 EL geriebener Parmesankäse

Hähnchen in 1 EL Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann würfeln. Zwiebel andünsten und mit restlichem Öl anbraten. Farro einrühren, bis er mit Öl bedeckt ist. Fügen Sie 2/3 Tasse Wasser hinzu, bringen Sie es zum Kochen, rühren Sie um, reduzieren Sie die Hitze und bedecken Sie es. 20 Minuten kochen oder bis sie weich sind. Hühnchen, Petersilie und Käse unterrühren und servieren.

GESAMT: 490 Kalorien

Farro noch nicht probiert? Es ist ein italienisches Getreide mit einem nussigen Geschmack, das voller essentieller Nährstoffe wie Magnesium, B-Vitamine, Niacin, Zink, Protein und Ballaststoffen steckt.

RINDFLEISCH- UND VEGGIE-SALATSCHÜSSEL

RINDFLEISCH- UND VEGGIE-SALATSCHÜSSEL

2 EL trockener roter Quinoa
2 Tassen Mesclun-Grün
3 Unzen gekochtes mageres Rindfleisch, gewürfelt
1/2 Tasse gehackte Brokkoliröschen
1/4 rote Paprika, gehackt
2 TL Olivenöl
1 TL Rotweinessig

Quinoa nach Anweisung kochen. Mit Gemüse, Rindfleisch, Brokkoli und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. Öl und Essig zum Dressing verquirlen.

Gesamt: 320 Kalorien

Wer braucht mexikanisches Fast Food mit dieser gesunden Alternative?

FLIEGEN MIT FRÜHLINGSGEMÜSE

FLIEGEN MIT FRÜHLINGSGEMÜSE

2 Unzen trockene Vollkorn-Farfalle-Nudeln
2 TL Olivenöl
1/2 Tasse Artischockenherzen
1/4 Tasse geschnittene rote Zwiebel
1/4 Tasse Erbsen
1 EL gehackte frische Minze

Nudeln nach Anweisung kochen und mit Öl, Gemüse und Minze mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

GESAMT: 370 Kalorien

Diese Artischockenherzen sind voller Ballaststoffe und helfen Ihnen, schneller satt zu werden – und satt zu bleiben. Tschüss, Mitternachtssnacks!

HALBHAUSGEMACHTE SUPPE MIT SPARGEL

HALBHAUSGEMACHTE SUPPE MIT SPARGEL

4 Unzen ohne Knochen, ohne Haut Hähnchenbrust
1 Tasse Amy’s Bio Chunky Gemüsesuppe
2 EL trockener Quinoa
1 Tasse gehackter Grünkohl
10 kleine Spargelstangen
2 TL Sojasauce
1/8 TL geriebener frischer Ingwer

Hühnchen 25 Minuten bei 350 ° F backen, dann mit einer Gabel zerkleinern. In der Zwischenzeit Suppe, Quinoa und Grünkohl in einem Topf vermischen, aufkochen und etwa 15 Minuten köcheln lassen, bis Quinoa fertig ist. Hühnchen hinzufügen. Spargel dämpfen, dann mit Sojasauce und Ingwer mischen. Spargel dazu servieren.

GESAMT: 330 Kalorien

Ein bewährter entzündungshemmender, frischer Ingwer ist voller Antioxidantien, die Ihre Immunität stärken, daher ist diese Suppe perfekt für eine warme Mahlzeit, wenn Sie sich unter dem Wetter fühlen.

SCHWEINEFLEISCH MIT GEMÜSE

SCHWEINEFLEISCH MIT GEMÜSE

1 Schweinefilet (4 Unzen)
1 Tasse gedünstete grüne Bohnen
2 EL gehobelte Mandeln
1 gebackene Süßkartoffel

Schweinefleisch mit Salz und Pfeffer würzen, in einer ofenfesten Pfanne mit Kochspray anbraten und 15 Minuten in einen 450°F-Ofen geben. In Scheiben schneiden und mit grünen Bohnen mit Mandeln und einer Süßkartoffel servieren.

Gesamt: 370 Kalorien

Wussten Sie, dass Süßkartoffeln 438 Prozent Ihres Tageswertes an infektionsbekämpfendem Vitamin A enthalten? Nicht schlecht für eine leckere Beilage.

PIZZA PARTY

PIZZA PARTY

1 Amy’s Light ‘N Magere italienische Gemüsepizza
3 Unzen Brokkolisalat
1/4 Tasse schwarze Bohnen
1/4 Tasse geschnittene Frühlingszwiebeln
1 TL Olivenöl
1 Unze Zitronensaft

Pizza backen. Krautsalat, Bohnen, Frühlingszwiebeln, Öl und Zitronensaft mischen und auf der Seite servieren.

Gesamt: 400 Kalorien

Diese Pizza kostet dich nur 280 Kalorien. Ein persönlicher Fast-Food-Kuchen? Verdoppeln Sie das.

GEBACKENES HÄHNCHEN MIT PILZEN UND SÜSSKARTOFFELN

GEBACKENES HÄHNCHEN MIT PILZEN UND SÜSSKARTOFFELN

1/2 Hähnchenbrust ohne Haut
1 Tasse Baby-Portobello-Pilze, in Scheiben geschnitten
1 EL Schnittlauch
1 EL Olivenöl
1 mittelgroße Süßkartoffel

In einem 350 ° F Ofen Hühnchen mit Champignons, Schnittlauch und Öl 15 Minuten backen. Die Süßkartoffel fünf bis sieben Minuten in der Mikrowelle erhitzen.

Gesamt: 382 Kalorien

Süßkartoffeln haben einen niedrigeren glykämischen Index als weiße Kartoffeln, daher sind sie sanfter zu Ihrem Blutzucker – und möglicherweise zu Ihrer Taille.

SHRIMP CEVICHE

SHRIMP CEVICHE

1/2 Tasse gehackte Gurke
1/3 Tasse gehackter Jicama
1/3 Tasse gehackte Mango
1 EL gehackte Zwiebel
1/4 Tasse geschnittene Avocado
1 Tomate, in Scheiben geschnitten
1 Tasse gekochte Garnelen
1/4 Tasse Zitronensaft
1 TL rote Paprika

Anrichten und mit Zitronensaft anrichten.

Gesamt: 430 Kalorien

Einfach ungesättigte Fette der Avocado können eine Rolle bei der Abwehr von Bauchfett spielen.