Neue Rezepte

Pfannkuchen mit Schokolade und Vanillecreme

Pfannkuchen mit Schokolade und Vanillecreme


Die Pfannkuchen werden durch Mischen aller Zutaten zubereitet. Dann auf der Pfanne backen.

Creme:

Die Milch mit dem Zucker mischen, dann zusammen mit der Vanillestange auf das Feuer legen, das Eigelb mit der Stärke mischen, etwas gekochte Milch darauf geben, dann die gesamte Zusammensetzung über die Milch gießen, kontinuierlich mischen, bis sie eindickt, die Butter dazugeben und lösche das Feuer. Füllen Sie die Pfannkuchen mit dieser Zusammensetzung.



Die Butter auf dem Feuer schmelzen und beiseite stellen. Die Milch etwas erhitzen und das Mehl mit dem Salz vermischen. In einer großen Schüssel Eier mit Zucker und Vanilleessenz verquirlen und nach und nach Mehl und Salz einarbeiten. Fügen Sie nach und nach die warme Milch und die geschmolzene Butter hinzu. Lassen Sie es einige Stunden im Kühlschrank, um sich besser zu vermischen.

Ich schlage vor, Sie verwenden 2 Pfannen - Sie erleichtern Ihre Arbeit deutlich. Wenn nicht, dauert es etwas länger. Legen Sie sie auf das Feuer, fetten Sie sie mit etwas Butter ein und fügen Sie die Zusammensetzung hinzu, je nachdem, wie dick Sie sie bevorzugen. Sie sollten ungefähr 25-30 Stück bekommen.

Auch der Durchmesser der Pfanne spielt eine große Rolle.

Nachdem sie einseitig gebräunt sind, kannst du sie mit einem Silikonspatel umdrehen oder einfach in der Luft schleudern. Auf der anderen Seite etwa 5-10 Sekunden ruhen lassen und auf einem Teller herausnehmen. Wiederholen Sie den Vorgang mit jedem Pfannkuchen. Es ist sehr wichtig, sie vollständig abkühlen zu lassen, bevor Sie die Creme darauf geben. Bis sie abkühlen können wir mit der Creme beginnen.

Die frischen Himbeeren mit 60 g Zucker zerdrücken. Der Grund, warum ich sie nicht mische, ist, dass ich etwas größere Stücke möchte. Schlagsahne mit einem Mixer schlagen. Wenn es fast fest ist, fügen Sie den Puderzucker und die Mascarponecreme hinzu. Die Himbeeren darüber geben. Lassen Sie die Creme etwa eine Stunde im Kühlschrank, bevor Sie sie verteilen.

Jetzt ist es Zeit, den Pfannkuchenkuchen zusammenzubauen. Auf jeden Pfannkuchen die Sahne geben, bis sie aufgebraucht sind. Lassen Sie es über Nacht im Kühlschrank, damit es besser eindickt. Die saure Sahne auf dem Feuer erhitzen und über die vorher mit einem Messer gehackte weiße Schokolade gießen. Gut mischen, bis alles glatt ist. Die Garnitur darüber gießen und mit einem Spatel glatt streichen.

Mit frischem Obst dekorieren und vor dem Anschneiden ca. 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.


Schokoladencreme mit Buttercreme-Rezeptgerät für Doboș oder andere Kuchen, Kuchen, Kekse

Schokoladencreme mit Buttercreme-Rezeptgerät für Doboș oder andere Kuchen, Kuchen, Kekse. Buttercreme oder klassische Dampfsahne (Bain Marie). Wie macht man feine Sahne mit Butter und Schokolade? Hausgemachte Sahnerezepte wie in alten Zeiten.

Diese Schokoladenbuttercreme (Schokoladenbuttercreme) gehört zur Kategorie Gerätecreme. Sie bestehen aus zwei Komponenten: einer Ei- und Zuckerbasis (die auf einem Dampfbad oder Bain Marie gekocht wird) und weicher Butter. Die Butter wird nach dem Abkühlen der Cremebasis eingearbeitet, sie wird nicht in die heiße Zusammensetzung gegeben. Sie können Sahne mit Vanille, Kakao, Zitrone oder Orange, Kaffee usw. Ich lasse Sie mit mehreren Rezepten am Ende des Artikels.

Die Gesichtscreme (die mit Schokolade) ist die sehr berühmte Creme für Doboș, den berühmten ungarischen Kuchen, der immer noch auf der ganzen Welt für Furore sorgt. Über die Ursprünge des Doboș-Kuchens und das authentische Rezept Ich habe hier viel erzählt. Es wurde 1885 in Budapest kreiert und seine Sahne ist eine extrafeine mit Bitterschokolade und Butter.

Ausgehend vom obigen Originalrezept gab es weitere Varianten, die mit dieser Creme gefüllten dünnen Bleche zu montieren. Am häufigsten stoßen wir auf die rechteckige Doboș-Torte & # 8211 das Rezept hier. Auf diese Weise können wir kleinere Stücke leichter portionieren, um sie auf Tabletts mit verschiedenen Kuchen zu platzieren.

Wichtig

  • Verwenden Sie nur Butter mit min. 80% Fett das Mindestens 8-10 Stunden vor Gebrauch aus dem Kühlschrank nehmen. Es muss Zimmertemperatur erreichen, weich, cremig sein!
  • Verwenden Sie hochwertige dunkle Schokolade mit min. 50% Kakao. Leg dich nicht mit billigen Haushaltspralinen an, denn du bekommst keine feine und leckere Creme. Ich empfehle Zartbitterschokolade in 200 g (mit 52% Kakaoanteil) von Lidl (aus der Konditorei), Milka Dark, Nestle Dessert Noir (ebenfalls in 200 g) oder anderen Qualitätsmarken (zB Callebaut).

Aus den unten aufgeführten Zutaten ergibt sich ca. 1 kg Schokoladencreme mit Butter. Diese Menge reicht aus, um einen klassischen runden Trommelkuchen mit 22 cm Durchmesser (einschließlich seiner Dekoration mit Reliquien zum Aufstellen der Karamellglasur) oder zum Füllen verschiedener Blätter für Kuchen, Kekse usw. Sie können das Rezept nach Ihren Bedürfnissen multiplizieren.

  • 5 durchschnittliche Eier à 55-60 g = ca. 275-300 g
  • 250 g Zucker
  • 250 g Edelbitterschokolade (mind. 50% Kakao)
  • 1 Prise Salz
  • & frac12 Teelöffel Vanilleextrakt oder 1 Päckchen Vanillezucker
  • 50 g hochwertiges Kakaopulver
  • 350 g Butter mit mind. 80% Fett (weich, bei Raumtemperatur)

Zubereitungsart

Mascarpone und Erdbeerkuchen

Oben: Eier mit Zucker und einer Prise Salz verrühren, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Alternative,

Schokoladenkuchen und Kaffeecreme

Vorbereitung für die Arbeitsplatte: Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, legen Sie das Eiweiß auf den Roboter mit


Mascarpone, Zucker und Schlagsahne, alles zusammen, schlage ich sie einige Minuten mit dem Mixer. Ich habe die Schale und den Saft von 1 Orange dazugegeben, alles homogen vermischt und die Sahne 1 Stunde in den Kühlschrank gestellt.

Ich habe viele Pfannkuchen gemacht, weil meine Mädchen sie aus jeder Position essen, gefüllt oder nicht. Mit der oben beschriebenen Creme füllen Sie etwa 12 Pfannkuchen, vielleicht mehr, je nachdem, wie "reich" Sie sein möchten, damit Sie die oben genannten Mengen nach Bedarf reduzieren können. Die Pancakes wie gewohnt zubereiten und die Hälfte mit Mascarponecreme einfetten.

Ich habe etwas Kirschsirup darüber gegeben. sie sind nicht sehr süß, wenn du es süßer magst, gib mehr Zucker in die Sahne,
für uns waren sie so sehr gut.

Das Rezept für Schokoladenpfannkuchen mit Mascarponecreme wurde von alpha im kulinarischen Forum vorgeschlagen.

Servieren Sie die Schoko-Pancakes mit Mascarpone-Creme, wann immer Sie Lust auf etwas Gutes haben.


Zutaten Pfannkuchenkuchen mit Urda, Schokolade und Früchten:

für eine Tortenform von 21 cm. Durchmesser

  • 12-15 dünne Pfannkuchen (ich habe sie nach diesem Pfannkuchenrezept zubereitet)
  • 750 Gramm gut abgetropfter Molkeurda (ich habe einen wunderbaren Butterurda verwendet, gewonnen aus Kuh-, Schaf- und Ziegenmilch, gemischt)
  • 150 Gramm Zucker (vielleicht sogar mehr, wenn man bedenkt, dass ich überhaupt keinen Zucker in Pfannkuchen gebe, aber so mochte ich es, nicht sehr süß)
  • Vanilleextrakt, 1 Teelöffel
  • abgeriebene gelbe Schale und Saft von 1 Zitrone
  • 4 Ehemann-Eier
  • 150 Gramm Sauerrahm
  • 1 Prise Salz
  • 25 Gramm Butter
  • Glasur: 100 Gramm Milchschokolade + 100 Gramm Schlagsahne
  • saisonale Früchte nach Vorliebe

Zubereitung Pfannkuchenkuchen mit Urda, Schokolade und Früchten:

Als erstes brauchst du Pfannkuchen. Auch wenn die Größe der Pancakes nicht perfekt zu der Form passt, in der Sie die Torte montieren möchten, ist es nicht zu viel, die Pancakes können angepasst werden (so wie ich es übrigens getan habe).

Füllung & # 8230 sehr einfach zu machen. So einfach, dass Sie den Ofen schon einschalten und auf 180 Grad stellen können, bis er aufheizt, werden Sie nur die Creme und den Kuchenaufbau gut fertig stellen.

1. Wiegen Sie die Urda in einer Schüssel (Bild 1).

2. Fügen Sie ganze Eier, 200 Gramm Sauerrahm, Zitronensaft und abgeriebene Schale (Achtung, nur der gelbe Teil, der weiße Teil ist bitter), Vanilleextrakt und Zucker hinzu (Bild 2).

3. Mit einem Stabmixer (idealerweise) oder mit einem normalen Mixer homogenisieren, bis eine halbflüssige Creme entsteht (Bild 3).

Ich habe dir gesagt, ich wollte einen Kuchen nicht zu groß, ich habe auf die Größe von 21 cm aufgehört. und da ich keine Tortenform dieser Größe hatte, habe ich mich dafür entschieden, das Dessert im verstellbaren Tortenring zu montieren. Du musst mich nicht unbedingt imitieren, die angegebenen Mengen sind sowohl für eine 20 cm Torte geeignet. Durchmesser, sowie für einen von 24 cm. Durchmesser.

Die Größe der Pfannkuchen habe ich nach Wunsch angepasst.

Die Form, in der der Kuchen zusammengebaut ist, wird auf das Ofenblech gelegt (Sie werden es einfacher handhaben) und mit fester Butter eingefettet. Unten eine Scheibe Backpapier der richtigen Größe legen und den ersten Pfannkuchen platzieren, der mit 2-3 großzügigen Esslöffeln Urda-Creme eingefettet ist.

So fortfahren, bis die Pfannkuchen und die Sahne aufgebraucht sind und mit einem ungefetteten Pfannkuchen enden, der mit der Handfläche leicht angedrückt und mit gewürfelter Butter bestreut wird.

Legen Sie den Pfannkuchen für 45 - 50 Minuten in den Ofen (wenn der Pfannkuchen, der direkt dem Feuer ausgesetzt ist, zu stark gebräunt ist, mit einem Blatt Backpapier abdecken und weiterbacken).

Lassen Sie den Kuchen vollständig abkühlen und stellen Sie ihn dann 2 Stunden in den Kühlschrank, bevor Sie ihn auf einem Teller wenden.

Vor dem Wenden ein langes Messer um die Form herumführen (zwischen Kuchen und Wand) und wenn möglich den Seitenring der Form lösen. Mit einer kurzen Bewegung auf dem Teller umdrehen und das Backpapier entfernen.

Sahne für Schlagsahne wird in einen Topf gegeben. Die Schokolade in gleich große Stücke brechen (damit sie gleichzeitig schmilzt) und in die heiße Sahne geben. Vom Herd nehmen und rühren, bis die Schokolade vollständig geschmolzen ist.


Vanillecreme für Kuchen

Vanillecreme für Kuchen, die für die Torte mit Walnuss- und Vanillecreme zubereitet wurden, hat mir so gut gefallen, dass ich dachte, sie separat vorzustellen, die Creme eignet sich hervorragend zum Füllen eines Kuchendeckels (passen Sie die Menge an die Größe des Kuchens an), Eclairs, Pandispan Blätter, Rollen oder was Sie sonst noch brauchen.

Außerdem, wenn Sie die Sahne in Zitronencreme, einfach die Vanille aufgeben und einen Teelöffel abgeriebene Zitronenschale und den Saft einer halben Zitrone dazugeben & # 8211 oder nach Geschmack. Und wenn du es machen willst Schokocreme, in die heiße Masse geben Sie beim Einlegen der Butter 100 -150 g weiße Schokolade, entweder Tafel, Bruchstücke oder Schokoladenstückchen (nicht thermostabil)

Zutaten

  • 400 ml Milch
  • 4 Esslöffel Speisestärke (kein Ammoniak!)
  • 3 Eigelb
  • 7-8 Esslöffel Zucker
  • 100 g Butter
  • 250 g Mascarpone
  • ein halbes Fläschchen Vanilleessenz oder 2 Päckchen Vanillezucker
  • ein Messerspitzensalz

Wie man Vanillecreme für Kuchen zubereitet

Die 3 Eigelbe zusammen mit der Stärke, dem Salz und dem Zucker in eine Schüssel mit doppeltem Boden geben. Fügen Sie nach und nach die Milch hinzu, mischen Sie sie mit einer Birne und achten Sie darauf, dass keine Klumpen entstehen. Stellen Sie den Topf auf das Feuer und rühren Sie bei schwacher Hitze kontinuierlich um, bis die Mischung eindickt und wie ein Pudding wird. Den Herd ausschalten, eine Minute ruhen lassen, dann die gewürfelte Butter und die Essenz hinzufügen. Vorsichtig rühren, bis es glatt ist.

Decken Sie es mit Frischhaltefolie ab und lassen Sie es abkühlen. Wenn Sie es nicht abdecken, bildet sich oben eine Pojghita, die austrocknet.

Wenn es vollständig kalt ist, geben Sie Mascarpone hinzu, stellen Sie dann den Mixer auf niedrige Geschwindigkeit und mischen Sie nur, bis er glatt ist.


Zubereitung Schokoladenkuchen und Vanillecreme

Für die Oberseite den Kakao in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser unter ständigem Rühren glatt rühren, dann abkühlen lassen. Die Zusammensetzung abseihen, damit keine Kakaoklumpen zurückbleiben.
Das Eiweiß mit einer Prise Salz hart schlagen. Fügen Sie die Hälfte des Zuckers hinzu und mischen Sie, bis Sie ein glänzendes Baiser erhalten, das Stacheln bildet, wenn Sie die Klingen aus dem Mixer nehmen. Das Eigelb mit der anderen Hälfte des Zuckers einreiben, bis es weiß und cremig ist. Fügen Sie nach und nach das Öl, die Rumessenz und dann die abgekühlte Kakaozusammensetzung hinzu. Das mit dem Backpulver vermischte Mehl und zum Schluss, in 2-3 Runden, das Baiser einarbeiten.
Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (26 cm Durchmesser) füllen. Das Blech bei mittlerer Hitze etwa 40 Minuten in den Ofen schieben, bis sich die Oberseite fest anfühlt. Nehmen Sie es auf einen Grill und lassen Sie es abkühlen.

Für die Sahne das Eigelb mit dem Zucker verrühren, bis es weiß wird.

Stärke zugeben und gut vermischen. Gießen Sie dann die warme Milch unter leichtem Rühren ein. Stellen Sie den Topf auf schwache Hitze und rühren Sie von Zeit zu Zeit um, bis die Zusammensetzung zu verdicken beginnt (ohne zu kochen). Den Topf beiseite stellen und abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren, damit sich keine Pfützen bilden. Decken Sie die Creme mit Plastikfolie ab. In den abgekühlten Pudding die Schlagsahne einarbeiten, dann die Vanilleessenz nach Geschmack hinzufügen.
Die Gelatine 10 Minuten in 50 ml Wasser hydratisieren, dann auf einem Dampfbad erhitzen und vorsichtig mischen, bis sie glatt ist. Etwas abkühlen lassen und über die Vanillecreme geben.

Schneiden Sie die Arbeitsplatte in drei Teile.

Legen Sie eine der Arbeitsplatten auf den Teller in einem Ring, gießen Sie die Hälfte der Vanillecreme ein, legen Sie eine Arbeitsplatte auf, gießen Sie die andere Hälfte der Vanillecreme ein und legen Sie die dritte Arbeitsplatte auf.
Den Kuchen 2-3 Stunden oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.
Bevor Sie den Ring lösen, gehen Sie vorsichtig mit einem Messer herum, um die Kanten abzuschälen.
Für die Sahne die dunkle Schokolade hacken. Schlagsahne bis zum Kochen erhitzen, Schokolade dazugeben und zu einer homogenen Creme verrühren. Etwas abkühlen lassen und über den Kuchen gießen, dabei leicht über die Ränder fließen lassen.
Flüssige Sahne mit geschmolzener und abgekühlter Schokolade mischen und den Kuchen nach Lust und Laune dekorieren.

Probiere auch dieses Videorezept aus


Brötchen mit Vanillecreme & #8211 Videorezept

Hast du dieses Rezept ausprobiert? Folge mir auf @JamilaCuisine oder markiere #jamilacuisine!

Rezept von Brötchen mit Vanillecreme oder Tuben Vanillecreme wurde schon oft von Ihnen angefordert. Ich habe sowohl öffentliche als auch private Nachrichten erhalten, in denen nach diesem Rezept gefragt wurde. Und weil es draußen kühl war und ich mit dem Blätterteig arbeiten konnte, hatte ich keine Entschuldigung dagegen.

Für diese Vanillecremeröllchen mache ich am liebsten meine eigenen Teig zu Hause, denn wie Sie wissen, bin ich mit den Blätterteigen, die nur mit Margarine und nie mit Butter gemacht werden, überhaupt nicht glücklich. Wer möchte, kann aber auch handelsüblichen Teig verwenden. Für Vanillecreme verwende ich zum Andicken am liebsten Maisstärke, du kannst aber auch Mehl nehmen.

Wenn Sie jedoch Stärke verwenden, erhalten Sie eine feinere Creme. Zum Würzen der Creme habe ich die Samen einer Vanilleschote verwendet, aber auch Vanillezucker oder Vanilleessenz sind gut. Sie können der Creme auch Zitronen- oder Orangenschale, Mandel- oder Zitronenessenz hinzufügen. Um eine Schokoladencreme zu erhalten, müssen Sie nur 200 g Schokolade reiben, nachdem Sie die Creme vom Herd genommen haben.

Die charakteristische Form dieser Vanillecremeröllchen habe ich mit Hilfe einiger Gebäckkegel gegeben, die ich in einem Küchenutensilienladen gefunden habe, aber Sie können einige Alufolienkegel improvisieren oder Sie können den Teig auf den Griffen von einigen Löffeln aus dickerem Holz rollen . Du kannst auch aus Backpapier Kegel formen und diese mit Alufolie füllen. Die Vanillecremeröllchen können sofort gegessen oder über Nacht stehen gelassen werden, um den Blätterteig weich zu machen.


Zubereitung für Vanillecreme (Kochmilchcreme, Puddingcreme, Vanillepudding):

Sie können das geschriebene Rezept und seine Varianten lesen oder das Videorezept hier sehen.

Gekochte Milchcreme, Vanillepudding oder Gebäckcremes

Die Milch zusammen mit den Aromen (Vanilleschoten oder andere Aromen nach Belieben) aufkochen.

Separat das Eigelb zusammen mit dem Zucker schlagen, bis es geschmolzen ist, und das Mehl im Regen hinzufügen und gut mischen.

Nach und nach die kochende Milch unter ständigem Rühren hinzufügen. Stellen Sie den Topf bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren auf das Feuer, bis die Sahne kocht.

Die Form vom Herd nehmen, mit Folie oder feuchter Gaze abdecken und bis zur Verwendung beiseite stellen. Nasse Gaze oder Folie haben die Rolle des Schutzes, nicht einen harten Film zu bilden.

Wenn Sie die Schokoladencreme zubereiten möchten, fügen Sie zum Schluss 100 g Schokolade (schwarz, weiß, mit Milch) in Stücke gebrochen hinzu. 5 Minuten einweichen lassen, dann mit einer Gabel gut vermischen. & # 128578 Zum Abschmecken können Sie die Sahne mit Likör, Schnaps aromatisieren.

Es kann nach Belieben gefärbt werden, aber ich ziehe es vor, nicht zu oft künstliche Farbstoffe zu verwenden.

Tipps von Gina Bradea

Wenn Sie eine angenehmere Farbe wünschen, können Sie einen Tropfen Safran oder Kurkuma (für die gelbe Farbe) hinzufügen. Ich habe Landeier, also habe ich ein sehr rauchiges Gelb bekommen. & # 128578

Dies ist die Grundcreme, aber wenn gewünscht, können Sie Butter, Schlagsahne, geschlagenes Eiweiß, Fruchtpürees usw. hinzufügen.

Große Kopfschmerzen haben mir dieses Rezept in der Schule beschert. & # 128578 Ich habe mich immer geschnitten. Ich erinnere mich, dass ich zu einem Kollegen ging, und ich habe ungefähr 3 Liter Milch und viele Eier ruiniert, wir haben immer die Sahne geschnitten. Wir fügen auch das Eiweiß hinzu und wussten nicht, warum unsere Sahne geschnitten wurde. & # 128578 Wir waren Kinder. Es ist lange her, 3 Liter Milch und einen Karton Eier zu haben. :))


Video: Čokoládový palačinkový dort I Recept na krok za krokem, jak snadno vyrobit lahodný palačinkový dort