Die besten Rezepte

Wunderschönes Gado-Gado

Wunderschönes Gado-Gado


Wunderschönes Gado-Gado

Ein indonesischer Megasalat

Ein indonesischer Megasalat

Serviert 4

Kocht in 40 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 505 25%

  • Fett 27g 39%

  • Sättigt 5,3 g 27%

  • Zucker 19,8 g 22%

  • Protein 27,4 g 55%

  • Kohlenhydrate 40,1 g 15%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • Für den Salat:
  • 400 g neue Kartoffeln
  • 4 große Eier aus Freilandhaltung
  • 400 g fester seidiger Tofu
  • Sesamöl
  • ½ Chinakohl
  • 2 reife Tomaten
  • 1 Handvoll Radieschen
  • ½ Gurke
  • 2 Handvoll Sprossen (essfertig)
  • ½ Bund frischer Koriander
  • Krabbencracker, optional
  • 1 frische Chili aus der Vogelperspektive, optional
  • Für die Soße:
  • 1 Knoblauchzehe
  • 50 g Palmzucker
  • 120 g knusprige Erdnussbutter
  • 1–2 frische rote Chilischoten
  • 2 Limetten, Saft von
  • 2 Teelöffel Fischsauce
  • 1 Esslöffel salzarme Sojasauce
  • 1 Esslöffel Tamarindenpaste

Rezept von

Jamies Comfort Food

Methode

  1. Beginnen Sie, indem Sie alle Ihre Salatzutaten vorbereiten. Die Kartoffeln schrubben und in kochendem Salzwasser etwa 15 Minuten lang oder bis sie weich sind kochen, dann halbieren oder in Scheiben schneiden.
  2. Kochen Sie die Eier 6 Minuten lang oder länger, wenn Sie sie lieber gekocht haben.
  3. Den Tofu in 2½ cm große Stücke schneiden und in einem Spritzer Sesamöl etwa 15 Minuten lang oder bis er goldbraun ist braten, dann leicht mit Meersalz bestreuen.
  4. Zerkleinern Sie den Kohl fein, wenn Sie ihn roh haben möchten, oder schneiden Sie ihn, wenn Sie ihn lieber kochen möchten (was traditionell ist), in 2 cm große Scheiben, legen Sie ihn in ein Sieb und gießen Sie langsam einen Kessel mit kochendem Wasser darüber. Für mich ist dies die perfekte Wärmemenge, um den Kohl zu erweichen, aber Sie behalten einen Großteil der köstlichen Nährstoffe darin - Sie können diese auch auf alle anderen saisonalen Grüns anwenden, die Sie finden können.
  5. Schneiden Sie die Tomaten in Keile, vierteln Sie die Radieschen und schneiden Sie die Gurke in Scheiben (ich benutze mein Crinkle-Cut-Messer - Sie sollten eines bekommen!). Alles aus großer Höhe mit etwas Salz würzen.
  6. Als nächstes alle Zutaten der Sauce in einen Mixer geben, den Knoblauch schälen und den Palmzucker reiben (falls erforderlich), dann glatt rühren. Probieren Sie es aus und passen Sie die Gewürze an. Achten Sie dabei darauf, dass die Säure der Limette durchgesungen ist. Passen Sie sie bei Bedarf mit mehr an.
  7. Traditionell nehmen Sie ein bisschen von allem, geben es in eine Schüssel und gießen die Sauce darüber, was eine gute Möglichkeit ist, es zu servieren. Ich mache gerne das Gegenteil, weil ich das Gefühl habe, dass Sie nach dem Übergießen der Sauce nicht mehr die Sorgfalt und Aufmerksamkeit sehen können, die bei der Zubereitung der Zutaten aufgewendet wurde. Also löffle ich die Sauce zwischen vier Schalen, verteile sie an den Seiten, verteile dann die Zutaten um die Schalen und bin ein bisschen stolz darauf, dass sie schön aussehen.
  8. Pflücken Sie ein paar Korianderblätter, fügen Sie die Krabbencracker und einige fein geschnittene frische Chilis hinzu (falls verwendet), und zeigen Sie dann allen, was für ein Fest des Essens dies ist, indem Sie sie dazu bringen, ihre eigene Portion zusammen zu werfen.


Schau das Video: GADO-GADO INDONESIA DAN SEDUHAN KUNYIT ASAM