Die besten Rezepte

Perfektes Hühnchen Balti

Perfektes Hühnchen Balti


Perfektes Hühnchen Balti

Gemacht mit Hähnchenschenkeln

Gemacht mit Hähnchenschenkeln

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 277 14%

  • Fett 13,7 g 20%

  • Sättigt 3,5 g 18%

  • Zucker 9,6 g 11%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 28,5 g 57%

  • Kohlenhydrate 12,8 g 5%

  • Faser 2,2 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Knoblauchzehen
  • 1-2 frische rote Chilischoten
  • 5 cm Ingwer
  • 2 Zwiebeln
  • Erdnussöl oder Pflanzenöl
  • 1 Zimtstange
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • 12 grüne Kardamomkapseln
  • 6 hautlose Hühnerschenkel mit höherem Wohlbefinden (500 g)
  • 1 Teelöffel Garam Masala
  • 1 Prise gemahlene Nelken
  • 1 gehäufter Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 gehäufter Teelöffel gemahlener Koriander
  • 4 reife Tomaten
  • 100 g fettarmer Naturjoghurt plus extra zum Servieren
  • ½ Bund frischer Koriander

Methode

  1. Den Knoblauch schälen und die Chilischoten entkernen, dann grob hacken und in einen Stößel und Mörser geben.
  2. Zu einer groben Paste mit einer guten Prise Meersalz und schwarzem Pfeffer aufschlagen. Den Ingwer schälen, fein hacken und hinzufügen, dann aufschlagen, um ihn zu zersetzen. Zwiebeln schälen und fein hacken.
  3. Bei mittlerer Hitze eine Menge Öl in eine große beschichtete Pfanne geben, Zimt, Lorbeer und Kardamom hinzufügen, 1 Minute lang umrühren und dann die Zwiebeln hinzufügen. Reduzieren Sie die Hitze leicht und braten Sie sie 15 Minuten lang oder bis sie weich, aber nicht gefärbt sind.
  4. Das Huhn in 2,5 cm große Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Drehen Sie die Hitze auf mittel, braten Sie einige Minuten und rühren Sie dann die Chilipaste ein. 2 Minuten kochen lassen, die restlichen Gewürze hinzufügen und gut mischen.
  5. Die Tomaten halbieren und grob hacken, dann in die Pfanne rühren.
  6. Zum Kochen bringen, die Hitze auf mittel reduzieren und etwa 15 Minuten köcheln lassen oder bis die Tomaten weich und zersetzt sind.
  7. Fügen Sie den Joghurt hinzu und kochen Sie ihn weitere 10 bis 15 Minuten oder bis das Huhn zart ist und die Sauce eingedickt und reduziert ist.
  8. Die meisten Korianderblätter pflücken, fein hacken und unterrühren, abschmecken, dann mit hausgemachtem Naan, braunem Reis, einem Schuss Joghurt und den restlichen Korianderblättern servieren.


Schau das Video: Rubs selber mischen - Rezepte für Schwein; Rind, Wild, Geflügel und Fisch #bbqwesterwald #Rub