Die besten Rezepte

Orangen-Polenta-Kuchen

Orangen-Polenta-Kuchen


Orangen-Polenta-Kuchen

Orange, Mandel, Vanille & Kardamom

Orange, Mandel, Vanille & Kardamom

Für 10 Personen

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 470 24%

  • Fett 29,5 g 42%

  • Sättigt 11,3 g 57%

  • Zucker 36,5 g 41%

  • Salz 0,2 g 3%

  • Protein 8,6 g 17%

  • Kohlenhydrate 45,1 g 17%

  • Faser 1,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g ungesalzene Butter (bei Raumtemperatur) plus extra zum Einfetten
  • 200 g Demerarazucker
  • 3 große Eier aus Freilandhaltung
  • 1 Teelöffel Vanille-Essenz
  • 200 g gemahlene Mandeln
  • 100 g grobe Polenta
  • 2 Orangen
  • 1 Teelöffel Orangenblütenwasser
  • 1 Teelöffel glutenfreies Backpulver
  • SIRUP
  • 5 Kardamomkapseln
  • 250 ml Orangensaft (aus 3-4 Orangen)
  • 30 ml Orangenblütenwasser
  • 125 g goldener Puderzucker

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 160 ° C / Gas 2½ vorheizen. Eine 20 cm Springform einfetten, den Boden und die Seiten mit Pergamentpapier auskleiden und erneut einfetten.
  2. Butter und Zucker in einer großen Schüssel leicht und cremig schlagen - keine Sorge, wenn sie kiesig aussehen, da sich der Zucker beim Kochen auflöst. Die Eier einzeln unterrühren und die Vanille-Essenz unterrühren.
  3. In einer kleinen Schüssel die gemahlenen Mandeln, die Polenta, die Orangenschale, das Orangenblütenwasser und das Backpulver vermischen und in die Kuchenmischung einrühren.
  4. Gießen Sie die Mischung in die Dose und backen Sie sie 40 bis 50 Minuten lang oder bis die Oberfläche hellbraun ist und sich der Kuchen leicht von den Seiten der Dose löst.
  5. Nehmen Sie die Dose aus dem Ofen, lassen Sie sie 10 Minuten abkühlen und stellen Sie sie dann auf einen Teller. Dieser Kuchen ist sehr zerbrechlich. Gehen Sie daher beim Entfernen vorsichtig vor.
  6. Um den Sirup herzustellen, zerdrücken Sie die Kardamomkapseln und geben Sie alle Zutaten in einen Topf. Bei mittlerer Hitze etwa 10 Minuten köcheln lassen oder bis sie reduziert und leicht eingedickt sind. Zum Abkühlen beiseite stellen.
  7. Den Kuchen mit einem Spieß einstechen und großzügig mit dem Sirup bestreichen. Köstlich serviert mit einer Prise Crème Fraîche oder Joghurt und einem zusätzlichen Spritzer Sirup.


Schau das Video: Eine italienische Spezialität: Polenta e Uccelli