Die besten Rezepte

Rauchiges Gemüse Feijoada

Rauchiges Gemüse Feijoada


Rauchiges Gemüse Feijoada

Schwarze Bohnen, Kürbis, Paprika & Okra

Schwarze Bohnen, Kürbis, Paprika & Okra

Serviert 2

Kocht in 1 Stunde 5 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 532 27%

  • Fett 7,9 g 11%

  • Sättigt 1,9 g 10%

  • Zucker 17,6 g 20%

  • Salz 0,1 g 2%

  • Protein 19,9 g 40%

  • Kohlenhydrate 93,6 g 36%

  • Faser 20,1 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ½ Butternusskürbis (600 g)
  • Olivenöl
  • 1 gehäufter Teelöffel gemahlener Koriander
  • 1 gehäufter Teelöffel geräucherter Paprika
  • 3 farbige Paprika
  • 2 rote Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 4 frische Lorbeerblätter
  • 2 x 400 g Dosen schwarze Bohnen
  • 100 g Okra
  • 150 g brauner Reis
  • 2 reife gemischte Tomaten
  • ½-1 frische rote Chilis
  • 1 Bund frischer Koriander (30 g)
  • 1 Limette
  • 2 Esslöffel Naturjoghurt

Rezept von

Jeden Tag Super Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas 6 vorheizen.
  2. Den Kürbis halbieren und entkernen, dann vorsichtig in 3 cm große Stücke schneiden. In einem großen Bratblech mit 1 Teelöffel Öl, gemahlenem Koriander und einer Prise Meersalz und schwarzem Pfeffer vermischen.
  3. Paprika entkernen und in 3 cm große Stücke schneiden, dann in einem separaten Tablett mit 1 Teelöffel Öl und geräuchertem Paprika vermischen und einmassieren. Stellen Sie beide Tabletts 35 Minuten lang oder bis sie weich sind in den Ofen.
  4. In der Zwischenzeit ¼ einer Zwiebel schälen und fein hacken und beiseite stellen, dann den Rest grob hacken und in eine große Auflaufform bei schwacher Hitze mit 1 Esslöffel Öl geben. Den Knoblauch zerdrücken, die Lorbeerblätter und einen guten Spritzer Wasser hinzufügen und 20 Minuten oder bis sie weich sind, unter regelmäßigem Rühren kochen.
  5. Geben Sie die Bohnen, den Saft und alles hinein, füllen Sie dann jede leere Dose zur Hälfte mit Wasser, schwenken Sie sie und gießen Sie sie in die Pfanne. Köcheln lassen, bis die Zeit für Kürbis und Paprika abgelaufen ist, dann beide in die Pfanne rühren.
  6. Die Okra abschneiden, fein schneiden und hinzufügen und weitere 20 Minuten köcheln lassen oder bis die Feijoada dunkel und köstlich ist. Bei Bedarf mit einem zusätzlichen Spritzer Wasser lockern.
  7. In der Zwischenzeit den Reis gemäß den Anweisungen in der Packung kochen und abtropfen lassen.
  8. Um eine schnelle Salsa zuzubereiten, entkernen Sie die Tomaten und hacken Sie sie dann mit so viel Chili, wie Sie möchten, und den meisten Korianderblättern fein. Mit der reservierten, fein gehackten Zwiebel in eine Schüssel geben und mit dem Limettensaft vermengen, dann perfekt würzen.
  9. Entfernen Sie 4 Portionen Feijoada, verpacken Sie sie und frieren Sie sie nach dem Abkühlen für einen regnerischen Tag ein, wenn Sie wirklich dankbar sind, dass sie da sind.
  10. Die restliche Feijoada mit Reis und Salsa, einem Löffel Joghurt und einer Prise der restlichen Korianderblätter servieren.


Schau das Video: How to Make Feijoada. Hilah Cooking