Traditionelle Rezepte

Porchetta di Davida

Porchetta di Davida


Porchetta di Davida

Italienischer Schweinebraten mit einer herrlichen Füllung

Italienischer Schweinebraten mit einer herrlichen Füllung

Serviert 8

Kocht in 4 Stunden 35 Minuten

SchwierigkeitAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 880 44%

  • Fett 56,8 g 81%

  • Sättigt 19,5 g 98%

  • Zucker 9,8 g 11%

  • Salz -g 0%

  • Protein 61,9 g 123%

  • Kohlenhydrate 25,2 g 10%

  • Faser -g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 4-5 kg ​​knochenlose Hochleistungsjacke aus Schweinefleisch, Lende und Bauch befestigt
  • 50 ml vin santo oder anderer süßer Dessertwein
  • 6 große Karotten
  • 200 ml Weißwein
  • FÜLLUNG
  • 3 Zwiebeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 200 g Hühnerleber aus Freilandhaltung
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 250 g frische Semmelbrösel
  • Olivenöl
  • 400 g gehackter Schweinebauch mit höherem Wohlbefinden
  • 10 frische Salbeiblätter
  • 120 ml vin santo oder anderer süßer Dessertwein
  • 25 g Pinienkerne
  • 40 g Sultaninen
  • SOSSE
  • 3 gehäufte Esslöffel Mehl
  • 120 ml Weißwein
  • 1,5 Liter Bio-Hühnerbrühe

Rezept von

Jamie Magazine

Von Gennaro Contaldo

Methode

  1. Den Backofen auf 220ºC / Gas vorheizen 7.
  2. Beginnen Sie mit der Vorbereitung der Füllung. Die Zwiebeln schälen und würfeln, dann den Knoblauch schälen und fein schneiden. Hähnchenleber grob hacken, dann Rosmarin und Thymian pflücken und fein hacken. Die Semmelbrösel in Wasser einweichen.
  3. Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne 5 Minuten bei mittlerer Hitze in einer guten Portion Öl anschwitzen. Fügen Sie das gehackte Schweinefleisch und die Hühnerleber hinzu und kochen Sie, bis das Schweinefleisch hellgoldbraun wird. Die gehackten Kräuter und den Salbei hineinwerfen und weitere 5 Minuten kochen lassen.
  4. Die Pfanne mit dem Vin Santo ablöschen, die Hitze abnehmen und die Pinienkerne und Sultaninen hinzufügen.
  5. Drücken Sie das Brot vorsichtig aus, lassen Sie etwas Wasser übrig, geben Sie es in die Pfanne und bringen Sie alles zusammen. Würzen und zum Abkühlen beiseite stellen.
  6. Den Schweinebauch wie ein Buch mit einem Schmetterling bestreichen, mit 50 ml Vin Santo und etwas Meersalz und schwarzem Pfeffer einreiben und dann zwei Drittel der Füllung fest auf die gesamte Oberfläche packen.
  7. Schließen Sie den Bauch, fügen Sie dann eine letzte Schicht der restlichen Füllung hinzu und wickeln Sie sie wie eine Schweizer Rolle ein, beginnend am Bauchende.
  8. Als nächstes binden Sie das Fleisch mit 10 Metzgerschnüren von jeweils ca. 30 cm Länge zusammen. Binden Sie sehr fest um die Mitte des Gelenks, dann an beiden Enden, etwa 1 cm vom Rand entfernt. Gehen Sie weiter entlang der Fuge, bis Sie die gesamte Saite aufgebraucht haben. Die Füllung sollte gut verpackt sein - wenn etwas von den Seiten austritt, drücken Sie es wieder hinein.
  9. Massieren Sie mit Ihren Händen 1 Esslöffel Öl über das gesamte Gelenk und reiben Sie es dann mit Salz und Pfeffer ein.
  10. Die Karotten der Länge nach in Scheiben schneiden, dann wie einen Untersetzer in einer großen Bratform anordnen und den Joint darauf legen. Über den Weißwein gießen und 30 Minuten braten, dann die Hitze auf 150 ° C / Gas 2 reduzieren und 3 Stunden rösten.
  11. Nehmen Sie den Joint aus dem Ofen und beträufeln Sie ihn mit einigen Säften aus der Bratform. Setzen Sie eine Gabel an beiden Seiten des Gelenks ein und heben Sie sie auf ein Holzbrett. Lassen Sie sich ausruhen, während Sie Ihre Soße machen.
  12. Das überschüssige Fett von der Bratpfanne abschöpfen und bei niedriger bis mittlerer Hitze platzieren. Das Mehl unterrühren und unter ständigem Rühren 2 bis 3 Minuten eindicken lassen. Dann den Wein zum Lösen hinzufügen.
  13. Nach weiteren 3 bis 4 Minuten die Hühnerbrühe einrühren und 10 Minuten weitergaren. Die Soße abseihen und mit dem Schweinefleisch servieren, das heiß oder kalt gegessen werden kann.


Schau das Video: Sous Vide PORCHETTA Perfection!