Neue Rezepte

Kürbis-, Salbei- und Kastanienröllchen

Kürbis-, Salbei- und Kastanienröllchen


Kürbis-, Salbei- und Kastanienröllchen

Mit Knoblauch & Parmesan

Mit Knoblauch & Parmesan

Kocht in 1 Stunde 45 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 192 10%

  • Fett 11g 16%

  • Sättigt 4,2 g 21%

  • Zucker 4,7 g 5%

  • Salz 0,7 g 12%

  • Protein 5,5 g 11%

  • Kohlenhydrate 19,2 g 7%

  • Faser 2g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 kg Butternusskürbis
  • 1 Teelöffel getrocknete Chili
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 4 Knoblauchzehen
  • ½ Bund frischer Salbei
  • 200 g vakuumverpackte Kastanien
  • 30 g Parmesan
  • einfaches Mehl zum Abstauben
  • 500 g Blätterteig
  • 1 großes Freilandei

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jodene Jordan

Methode

  1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas vorheizen 6.
  2. Den Kürbis entkernen und in 8 Stücke schneiden, dann in ein Bratblech legen und über die Chilis streuen, mit Öl beträufeln und würzen. Gut umrühren, gleichmäßig verteilen und 35 bis 40 Minuten braten. Entfernen und abkühlen lassen.
  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken, die Salbeiblätter pflücken und die Kastanien grob hacken. Den Parmesan fein reiben.
  4. Einen Spritzer Öl in eine Pfanne geben und bei mittlerer Hitze platzieren. Die Zwiebeln 10 Minuten braten, bis sie weich sind, dann Knoblauch, Salbei und Kastanien hinzufügen. 3 bis 4 Minuten weiter braten, dann in eine große Schüssel geben.
  5. Entfernen Sie die Haut vom Kürbis und zerdrücken Sie das Fleisch zusammen mit dem Parmesan, dann würzen Sie.
  6. Bestäuben Sie eine saubere Oberfläche mit Mehl und rollen Sie Ihr Gebäck in ein 30 cm x 45 cm großes Rechteck mit einer Dicke von etwa 5 mm und schneiden Sie es in zwei gleiche Stücke.
  7. Schlagen Sie das Ei und bürsten Sie dann die längere Seite jedes Gebäckstücks mit dem Ei. Legen Sie Ihre Füllung in die Mitte, falten Sie das Gebäck um und versiegeln Sie die Ränder mit Ei (drücken Sie es mit einer Gabel nach unten).
  8. Jeweils in 8 gleich große Stücke schneiden und auf ein ausgekleidetes Backblech legen.
  9. Mit dem Ei bestreichen und 20 bis 25 Minuten backen, bis es knusprig und goldbraun ist.


Schau das Video: Kürbissuppe - fruchtig, schnell, gesund, vegetarisch und lecker! Sallys Welt