Die besten Rezepte

Mit Reis und Linsen gefüllte Auberginen

Mit Reis und Linsen gefüllte Auberginen


Mit Reis und Linsen gefüllte Auberginen

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde 10 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 302 15%

  • Fett 14,8 g 21%

  • Sättigt 4,4 g 22%

  • Zucker 20,8 g 23%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 9,7 g 19%

  • Kohlenhydrate 35,5 g 14%

  • Faser 6,3 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 große klassische Auberginen
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund frischer Dill
  • Olivenöl
  • 2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • 100 g gekochter brauner Basmatireis
  • 150 g gekochte grüne Linsen
  • 50 g Rosinen
  • 80 g Feta
  • Süße Tomatensauce
  • 400 g Dose gehackte Tomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Esslöffel natives Olivenöl extra
  • 1 Esslöffel Puderzucker

Rezept von

Jamie Magazine

Von Joss Herd

Methode

  1. Die Auberginen der Länge nach in zwei Hälften schneiden, dann Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Nimm den Dill.
  2. Bringen Sie eine Pfanne Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen. Fügen Sie die Auberginen hinzu, setzen Sie sie auf den Deckel, reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie 6 bis 8 Minuten lang oder bis sie weich sind. Nehmen Sie sie heraus und lassen Sie sie gut auf Küchenpapier abtropfen.
  3. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  4. Wenn die Auberginen kühl genug sind, kratzen Sie das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus und achten Sie darauf, die Haut nicht zu durchbohren. Das Fleisch grob hacken, in eine große Schüssel geben und die Häute in einer Auflaufform anrichten.
  5. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne bei niedriger bis mittlerer Hitze erhitzen, dann Knoblauch und Zwiebel hinzufügen und 3 bis 4 Minuten leicht braten, bis sie weich sind. Kreuzkümmel einrühren und noch eine Minute kochen lassen.
  6. Die Knoblauchzwiebel zusammen mit dem gekochten Reis, den Linsen, den Rosinen und der Hälfte des Dills in die Auberginenschüssel geben, gut mischen und abschmecken.
  7. Die Auberginenschalen mit der Reismischung füllen und wieder in die Auflaufform legen. Mit Öl beträufeln und 25 Minuten goldbraun rösten.
  8. Für die Tomatensauce alle Zutaten bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben und 4 bis 5 Minuten leicht köcheln lassen, bis sie eingedickt sind. Mit einem Stabmixer glatt rühren.
  9. Die Sauce über die gefüllten Auberginen geben und mit dem zerbröckelten Feta und dem darauf verteilten restlichen Dill servieren.


Schau das Video: Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Paprika