Die besten Rezepte

Brioche Mince Pies

Brioche Mince Pies


Macht 24

Köche In 1 Stunde 25 Minuten plus Prüfung

SchwierigkeitAnzeigen

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 463 23%

  • Fett 24,3 g 35%

  • Sättigt 13,1 g 66%

  • Zucker 27,1 g 30%

  • Salz 0,6 g 10%

  • Protein 7,9 g 16%

  • Kohlenhydrate 57 g 22%

  • Faser 1,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 12 g Meersalz
  • 80 g Puderzucker
  • 16 g Hefe
  • 8 große Eier aus Freilandhaltung
  • 300 g starkes Mehl
  • 280 g Mehl, bei Bedarf zusätzlich
  • 285 g ungesalzene Butter (bei Raumtemperatur)
  • Pflanzenöl zum Einfetten
  • KURZBROT
  • 150 g ungesalzene Butter
  • 75 g Puderzucker plus extra zum Bestreuen
  • 1 Vanilleschote
  • 225 g Mehl
  • CRÈME PATISSIÈRE
  • 250 g Vollmilch
  • 200 g Doppelcreme
  • ¼ Zimtstange
  • 2 große Eier aus Freilandhaltung
  • 80 g Puderzucker
  • 30 g Maismehl
  • ZERBRÖCKELN
  • 500 g Hackfleisch
  • 100 g Mehl
  • 50 g ungesalzene Butter
  • 50 g Demerarazucker

Rezept von

Jamie Magazine

Von Ed Loftus

Methode

  1. Beginnen Sie mit der Herstellung der Brioche. In der Schüssel eines freistehenden Mixers Salz, Zucker, Hefe, 6 Eier, beide Mehle und 85 ml lauwarmes Wasser mischen. Mit dem Teighakenaufsatz langsam mischen, bis alle Zutaten vereint sind. Dies sollte ungefähr 3 Minuten dauern.
  2. Erhöhen Sie die Mixergeschwindigkeit auf etwas mehr als die Hälfte und mischen Sie, bis sich der Teig von den Seiten der Schüssel löst. Schalten Sie den Mixer aus und lassen Sie die Mischung 5 Minuten ruhen.
  3. Schalten Sie den Mixer wieder ein und fügen Sie langsam die Butter hinzu, jeweils ein kleines Nugget, bis alles eingearbeitet ist. Fügen Sie etwas mehr Mehl hinzu, wenn sich der Teig zu klebrig anfühlt - er sollte sich leicht von den Seiten der Schüssel lösen.
  4. Den Teig in eine separate, leicht geölte Schüssel geben, mit einem Geschirrtuch abdecken und bei Raumtemperatur etwa 40 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.
  5. Sobald es bewiesen ist, stoßen Sie den Teig zurück, indem Sie ihn auf sich selbst falten. Abdecken und 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  6. Als nächstes machen Sie Ihr Shortbread. Butter, Zucker und Vanille glatt und locker cremig rühren. Mehl untermischen, bis ein Teig entsteht.
  7. Legen Sie es zwischen zwei Blätter Pergamentpapier und rollen Sie es auf die Dicke einer 1-Pfund-Münze aus. Schneiden Sie mit sternförmigen Schneidern (oder einer beliebigen Form) 24 Kekse aus.
  8. Auf einem ausgekleideten Backblech mindestens 10 Minuten im Kühlschrank kalt stellen, bis es backfertig ist.
  9. Heizen Sie den Ofen auf 160 ° C / Gas 2–3 vor und backen Sie das Shortbread 10 bis 12 Minuten lang oder bis es goldbraun ist. Mit Puderzucker bestreuen und beiseite stellen.
  10. Um Ihre Crème Pâtissière zuzubereiten, geben Sie Milch, Sahne und Zimt bei mittlerer Hitze in eine Pfanne. Während des Erhitzens die Eier, den Zucker und das Maismehl in einer Schüssel verquirlen.
  11. Sobald die Sahnemischung fast zum Kochen gekommen ist, nehmen Sie sie vom Herd. Gießen Sie langsam ein Drittel davon unter ständigem Rühren in die Eier - dieser Schritt erhöht sanft die Temperatur der Eier, ohne sie zu rühren.
  12. Gießen Sie die Mischung zurück in den Rest der Sahnemischung und verquirlen Sie sie gut. Stellen Sie die Pfanne wieder über die Hitze und verquirlen Sie die Mischung ständig, bis sie zu kochen beginnt - dies dauert etwa 2 bis 3 Minuten.
  13. Gießen Sie es in eine saubere Schüssel und legen Sie ein Blatt Frischhaltefolie auf die Oberfläche Ihres Crème Pat, um die Bildung einer Haut zu verhindern. Lassen Sie die Schüssel bis zum Gebrauch im Kühlschrank.
  14. Sobald die Brioche 4 Stunden lang abgekühlt ist, teilen Sie sie in 40 bis 50 g Bälle, ungefähr so ​​groß wie Golfbälle, und legen Sie sie auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech. Mit Frischhaltefolie locker abdecken und erneut etwa 25 Minuten gehen lassen, bis sich die Größe verdoppelt hat.
  15. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  16. Kombinieren Sie in einer Schüssel alle Streuselzutaten und reiben Sie sie mit den Fingern zusammen, bis die Mischung wie Semmelbrösel aussieht. Beiseite legen.
  17. Stechen Sie mit leicht bemehlten Händen eine Vertiefung in die Mitte jeder Kugel, heben Sie dann jede an und ziehen Sie die Seiten vorsichtig weg, um eine Donutform zu erhalten. Achten Sie dabei darauf, nicht zu viel Luft herauszuschlagen.
  18. Legen Sie die Brioches auf das Backblech. Erhöhen Sie jede Vertiefung mit zwei Fingern vorsichtig in einen 3 bis 4 cm breiten Krater.
  19. Geben Sie schnell einen Teelöffel Crème Pâtissière in die Mitte und geben Sie ein paar Teelöffel Hackfleisch darauf.
  20. Schlagen Sie die restlichen Eier zusammen, glasieren Sie dann die Außenseite der Kuchen mit Eierwaschmittel und geben Sie die Streuselmischung großzügig darauf.
  21. 12 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind, dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  22. Drücken Sie die Shortbread-Formen auf Ihre Mince Pies und servieren Sie sie.


Schau das Video: How to make traditional fruit mince pies with Curtis Stone