Neueste Rezepte

Eintopf mit Schalentieren und Apfelwein

Eintopf mit Schalentieren und Apfelwein


Eintopf mit Schalentieren und Apfelwein

Mit Lauch, Schalotten und Tomaten

Mit Lauch, Schalotten & Tomaten

Serviert 6

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 273 14%

  • Fett 7,8 g 11%

  • Sättigt 3,5 g 18%

  • Zucker 7,2 g 8%

  • Salz 1,5 g 25%

  • Protein 30,6 g 61%

  • Kohlenhydrate 11g 4%

  • Faser 2,7 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 3 Lauch
  • 3 Schalotten
  • 4 reife Pflaumentomaten
  • ½ Bund frische Petersilie
  • 1 Esslöffel ungesalzene Butter
  • 500 ml Bio-Fischbrühe
  • 750 ml Qualitätsmost
  • 6 Langustinen aus nachhaltigen Quellen
  • 6 geschliffene Rasiermessermuscheln aus nachhaltigen Quellen
  • 600 g Muscheln, geschrubbt, entbeint, aus nachhaltigen Quellen
  • 600 g geschrubbte Muscheln aus nachhaltigen Quellen
  • 3 Esslöffel Doppelrahm
  • 1 Teelöffel Tomatenmark

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Den Lauch abschneiden, den grünen Teil abschneiden und für einen weiteren Tag aufbewahren. Den weißen Teil der Länge nach halbieren und in feine Scheiben schneiden.
  2. Die Schalotten fein schneiden, schälen, entkernen und die Tomaten in Würfel schneiden. Die Petersilie einschließlich der Stiele grob hacken.
  3. Die Butter in einer großen Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen und Lauch, Schalotten, Tomaten und Petersilie vorsichtig anbraten, bis sie weich sind.
  4. Würzen, dann die Brühe und 500 ml Apfelwein hinzufügen. Erhöhen Sie die Hitze und lassen Sie die Flüssigkeit 10 Minuten lang kochen, bis sie sich etwas verringert.
  5. Erwärmen Sie eine große Schüssel oder Terrine.
  6. Fügen Sie die Langustinen hinzu und bedecken Sie sie 3 Minuten lang mit einem Deckel. Fügen Sie dann die Rasiermessermuscheln hinzu. Setzen Sie den Deckel wieder auf und kochen Sie weitere 2 Minuten.
  7. Fügen Sie die Muscheln und Muscheln hinzu. Rühren Sie alles leicht um, fügen Sie einen weiteren guten Spritzer Apfelwein hinzu und setzen Sie den Deckel wieder auf. Weitere 5 Minuten kochen lassen oder bis sich die Muscheln und Muscheln geöffnet haben und der Rest der Schalentiere gekocht ist.
  8. Übertragen Sie die Schalentiere mit einer Zange und einem geschlitzten Löffel in die erwärmte Servierschüssel und stellen Sie die Sauce wieder auf die Hitze.
  9. Fügen Sie das Sahne-Tomaten-Püree und etwas mehr Apfelwein hinzu, wenn Sie mehr Sauce wünschen. Zum Mischen gut umrühren und die Sauce über die Schalentiere in der Schüssel gießen. Sofort servieren - lecker mit knusprigem Brot.


Schau das Video: Bauerntopf - selbstgemacht - Rezept mit frischen Zutaten