Ungewöhnliche Rezepte

Zucchini-Spaghetti mit Rucola-Pesto

Zucchini-Spaghetti mit Rucola-Pesto


Zucchini-Spaghetti mit Rucola-Pesto

Serviert 4

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 413 21%

  • Fett 36,3 g 52%

  • Sättigt 6,3 g 32%

  • Zucker .6g 1%

  • Salz 0,8 g 13%

  • Protein 16,3 g 33%

  • Kohlenhydrate 5,7 g 2%

  • Faser 1,3 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 4 Zucchini
  • 70-100 ml Olivenöl plus ein zusätzlicher Spritzer
  • 100 g Mandeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • ein paar Zweige frisches Basilikum
  • 50 g Parmesan
  • ½ Zitrone
  • 300 g Rakete

Rezept von

Jamie Magazine

Von Lizzie Harris

Methode

  1. Die Zucchini abschneiden und julienne, dann die Zucchini-Spaghetti in ein Sieb mit einem Schuss Öl und einer Prise Meersalz geben. Werfen, dann über eine Schüssel legen und 10 Minuten abtropfen lassen.
  2. Für das Pesto die Mandeln rösten und dann mit dem Knoblauch in einer Küchenmaschine pulsieren. Basilikumblätter pflücken, Parmesan reiben, Zitronensaft und den größten Teil der Rucola auspressen (etwas zum Servieren sparen) und zu einer Paste pulsieren lassen.
  3. Fügen Sie langsam das Öl hinzu und pulsieren Sie erneut, bis es glatt ist. Würzen und das Pesto durch die Zucchini werfen. Über die gerettete Rakete streuen und servieren.


Schau das Video: Zucchini Pasta Zoodles with Avocado Sauce