Traditionelle Rezepte

Goldie Hawns Fettuccine Alfredo

Goldie Hawns Fettuccine Alfredo


Goldie Hawns Fettuccine Alfredo

Fertig mit frischem Trüffel oder Muskatnuss

Fertig mit frischem Trüffel oder Muskatnuss

Serviert 4

Köche In 45 Minuten plus Ruhe

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 612 31%

  • Fett 38,5 g 55%

  • Sättigt 19,8 g 99%

  • Zucker 3g 3%

  • Salz 0,6 g 10%

  • Protein 22,8 g 46%

  • Kohlenhydrate 44,7 g 17%

  • Faser 1,7 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • ½ x Royal Pastateig
  • feiner Grieß zum Abstauben
  • 150 ml Doppelcreme
  • 150 ml Einzelcreme
  • 1 großes Freilandei
  • 60 g Parmesan plus extra zum Servieren
  • 1 frischer Trüffel oder 1 ganze Muskatnuss zum Reiben
  • Trüffelöl

Rezept angepasst von

Jamies Friday Night Feast Kochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Machen Sie den Royal Pastateig. Sobald es 30 Minuten lang entspannt ist, rollen Sie die Blätter auf eine Dicke von 2 mm aus.
  2. Stellen Sie den Fettuccine-Aufsatz auf Ihre Nudelmaschine und laufen Sie vorsichtig durch jedes Nudelblatt. Legen Sie es dabei auf ein mit Grieß bestäubtes Tablett. Wenn Sie von Hand machen, rollen Sie die Nudelblätter locker auf, schneiden Sie sie in Streifen mit einer Breite von etwas mehr als ½ cm und schütteln Sie sie dann mit den Fingerspitzen aus und trennen Sie sie in Stränge.
  3. Wenn Sie fertig sind, kochen Sie die Fettuccine in einer großen Pfanne mit kochendem Salzwasser 1 bis 2 Minuten lang oder bis sie al dente ist.
  4. In der Zwischenzeit die gesamte Sahne in einer großen Pfanne bei schwacher Hitze leicht erhitzen, dann das Ei trennen und das Eigelb in die Pfanne schlagen (das Weiß für einen weiteren Tag aufbewahren). Den Parmesan fein reiben und vorsichtig unterrühren, dann mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen.
  5. Ziehen Sie die Nudeln mit einer Zange direkt in die Sauce und nehmen Sie ein wenig kochendes Wasser mit. Werfen Sie alles zusammen und fügen Sie zusätzliche Spritzer Kochwasser hinzu, um es bei Bedarf zu einer schönen, seidigen Sauce zu lösen.
  6. Mit feinen Trüffel- oder Muskatnussgittern und einem guten Parmesan reiben, mit etwas Trüffelöl beträufeln und sofort servieren.


Schau das Video: Goldie Hawn Changed Kate Hudsons Name During Labor