Neue Rezepte

Essex Gumbo

Essex Gumbo


Essex Gumbo

Surf 'n' Rasen Eintopf

Surf 'n' Rasen Eintopf

Für 10 Personen

Kocht in 2 Stunden 10 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 322 16%

  • Fett 12,2 g 17%

  • Sättigt 3,8 g 19%

  • Zucker 9,4 g 10%

  • Salz 1,4 g 23%

  • Protein 36,2 g 72%

  • Kohlenhydrate 20,5 g 8%

  • Faser 4g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 200 g Qualitäts-Chorizo
  • 1 Zwiebel
  • 3 Stangen Sellerie
  • 3 farbige Paprika
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 frische gemischte Chilis
  • 2 mittelgroße Süßkartoffeln
  • 4 Zweige frischer Rosmarin
  • 4 Zweige frischer Thymian
  • 4 frische Lorbeerblätter
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1 gehäufter Esslöffel Mehl
  • 1 x 400 g Dose hochwertige Pflaumentomaten
  • 300 g Okra
  • 300 g weißes Krabbenfleisch aus nachhaltigen Quellen
  • 4 Zweige frische Petersilie
  • LAGER
  • 1 x 1,6 kg ganzes Freilandhuhn, gelenkig, ohne Haut, Kadaver reserviert (fragen Sie Ihren Metzger)
  • Olivenöl
  • 12 große rohe Tigergarnelen aus nachhaltigen Quellen
  • 1 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 1,5 Liter hochwertige Bio-Hühnerbrühe
  • PICKLED CHILLIES
  • 6 frische Scotch Bonnet Chilis
  • 2 frische Lorbeerblätter
  • Natives Olivenöl extra
  • Weiß- oder Rotweinessig

Rezept angepasst von

Jamies Friday Night Feast Kochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Um die Brühe zuzubereiten, legen Sie den Hühnerkadaver in eine große Pfanne mit einem Schuss Olivenöl und stellen Sie ihn dann für 5 Minuten auf mittlere Hitze oder bis er braun ist.
  2. Die Garnelen schälen und die Köpfe und Muscheln in die Pfanne geben. Cayennepfeffer und Brühe hinzufügen, zum Kochen bringen und 15 Minuten leicht köcheln lassen.
  3. In der Zwischenzeit die Chorizo ​​in dicke Scheiben schneiden. Zwiebel und Sellerie schälen, Paprika entkernen und grob hacken. Den Knoblauch schälen und mit den Chilischoten fein schneiden. Die Süßkartoffeln schrubben und in 3 cm große Stücke schneiden.
  4. Stellen Sie eine große Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze mit 1 Esslöffel Olivenöl, Chorizo, Rosmarin und Thymianzweigen und 2 Lorbeerblättern. 5 Minuten kochen lassen oder bis sie braun sind, dann alles auf einen Teller legen.
  5. Das Huhn großzügig mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen und mit der Haut nach unten in die Pfanne geben. Stellen Sie die Hitze auf hoch und kochen Sie sie 10 Minuten lang oder bis sie braun sind, wobei Sie sie gelegentlich wenden. Auf einen Teller legen.
  6. Die gehackten Zwiebeln, den Sellerie, die Paprika, den Knoblauch und die Chilischoten mit dem Cayennepfeffer und den restlichen 2 Lorbeerblättern in die Pfanne geben. Bei mittlerer Hitze 10 Minuten kochen lassen oder bis sie weich sind.
  7. Rühren Sie das Mehl zum Überziehen ein und sieben Sie dann 2 Schöpflöffel der Brühe ein. Geben Sie das Huhn und die Chorizo ​​zusammen mit den Süßkartoffeln und den Tomaten in die Pfanne zurück. Zum Kochen bringen und die Tomaten mit einem Löffelrücken aufbrechen. Abdecken und 40 Minuten köcheln lassen oder bis das Huhn zart ist.
  8. Schneiden Sie die Scotch-Motorhauben fein in Scheiben (blanchieren Sie sie zuerst in kochendem Wasser, um die Hitze zu reduzieren, wenn Sie möchten). Schlagen Sie die Bucht mit einer Prise Salz in einen Stößel und Mörser und werfen Sie die Stiele weg. Mischen Sie eine gute Portion natives Olivenöl extra und einen Spritzer Essig hinein. Die gehackten Chilischoten einrühren und beiseite stellen.
  9. Die Okra in Scheiben schneiden und weitere 10 Minuten in die Gumbo-Pfanne geben. Krabbenfleisch und Garnelen vorsichtig die letzten 5 Minuten oder bis zum Durchkochen unterheben. Perfekt würzen.
  10. Fein hacken und über die Petersilie streuen, dann mit den eingelegten Chilischoten servieren. Gut zu braunem Reis und grünem Salat.


Schau das Video: Chicken and Sausage Gumbo - How to Make Gumbo - #SoulFoodSunday