Neue Rezepte

Mexikanische Fisch-Tacos von Fearne Cotton

Mexikanische Fisch-Tacos von Fearne Cotton


Mexikanische Fisch-Tacos von Fearne Cotton

Verkohlte Ananassalsa & Guacamole

Verkohlte Ananassalsa & Guacamole

Serviert 4

Kocht in 1 Stunde 25 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 751 38%

  • Fett 26,3 g 38%

  • Sättigt 4,7 g 24%

  • Zucker 18,0 g 20%

  • Salz 0,9 g 15%

  • Protein 56,4 g 112%

  • Kohlenhydrate 72,0 g 28%

  • Faser 14,8 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Zwiebel Knoblauch
  • ½ Rotkohl (400 g)
  • 1 frische grüne Jalapeño Chili
  • 1 Esslöffel Rotweinessig
  • 150 g Sauerrahm oder Naturjoghurt
  • 1 Limette
  • 4 Zweige frische Petersilie
  • 4–8 Mehl Tortillas
  • 1 x 400 g Dose Cannellinibohnen
  • Olivenöl
  • 4 x 200 g Schellfischfilets, Haut auf, schuppig, ohne Knochen, aus nachhaltigen Quellen
  • 1 Zitrone
  • ANANAS SALSA
  • 1 kleine frische Ananas
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • ½ Bund frische Minze (15 g)
  • 2 frische gemischte Chilis
  • 2 Limetten
  • Natives Olivenöl extra
  • GUACAMOLE
  • ½ kleine rote Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1–2 frische rote Chilischoten
  • 2 reife Tomaten
  • 3 reife Avocados
  • ½ Bund frische Minze (15 g)
  • 1 Limette

Rezept angepasst von

Jamies Friday Night Feast Kochbuch

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Legen Sie die ganze Knoblauchknolle 1 Stunde lang oder bis sie weich ist in den Ofen und entfernen Sie sie dann.
  3. Um die Ananassalsa zuzubereiten, schneiden und schälen Sie die Ananas, schneiden Sie alle braunen, zotteligen Stücke aus, schneiden Sie sie in Keile, entfernen Sie den Kern und werfen Sie ihn weg.
  4. In einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten lang oder bis sie knorrig und verkohlt sind und gelegentlich wenden, trocken braten. Fein hacken, dann in eine Schüssel mit all den schönen Säften geben.
  5. Die Zwiebel schälen, die Minzblätter pflücken, mit den Chilischoten fein hacken (entkernen, wenn Sie möchten) und in die Schüssel kratzen. Den Limettensaft einpressen, mit nativem Olivenöl extra beträufeln, abschmecken und mit Meersalz und schwarzem Pfeffer perfekt würzen und beiseite stellen.
  6. Für die Guacamole die rote Zwiebel schälen, die Frühlingszwiebeln abschneiden und mit den Chilischoten (wenn Sie möchten entkernen) auf einem großen Schneidebrett grob hacken. Die Tomaten halbieren, entkernen und hinzufügen, die Avocados entkernen und über das Fleisch schöpfen, dann die meisten Minzblätter darüber pflücken.
  7. Alles fein hacken und mischen, dann über den Limettensaft drücken und mit 1 Esslöffel nativem Olivenöl extra beträufeln. Perfekt würzen und ein letztes Mal hacken.
  8. Den Rotkohl auf einer Mandoline sehr fein schneiden (Schutz verwenden!). Den Jalapeño fein schneiden und alles in einer Schüssel mit dem Essig zu einem Krautsalat zerkleinern.
  9. Drücken Sie die gerösteten Knoblauchzehen aus der Schale, zerdrücken Sie sie und falten Sie sie unter die saure Sahne. Den Limettensaft einpressen, etwas natives Olivenöl extra dazugeben und perfekt würzen.
  10. Die Petersilienblätter pflücken, fein hacken und unterrühren. Wickeln Sie die Tortillas in Alufolie und erwärmen Sie sie im Kühlofen.
  11. Die Cannellinibohnen abtropfen lassen und bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten lang oder bis sie platzen und Blasen bilden, in eine Pfanne geben. In eine Schüssel geben und warm halten.
  12. Wischen Sie die Pfanne aus und stellen Sie sie mit einem Schuss Olivenöl auf mittlere Hitze. Würzen Sie die Schellfischfilets und reiben Sie sie fein über die Zitronenschale. Kochen Sie sie dann 4 Minuten lang mit der Haut nach unten und drücken Sie sie leicht mit einer Fischscheibe nach unten. Weitere 3 Minuten wenden oder bis sie leicht golden und gerade gekocht sind.
  13. Die Tortillas aufteilen und jeweils mit einem Löffel Guacamole und Krautsalat belegen. Über den Fisch schälen, dann mit Ananassalsa, Knoblauch-Sauerrahm und knusprigen Bohnen belegen. Die restliche Minze pflücken, hacken und darüber streuen und mit extra geschnittenen Chili und Limettenschnitzen servieren, wenn Sie möchten.


Schau das Video: HOW TO MAKE FISH TACOS. MEXICAN FOOD HACKS