Neue Rezepte

Roggensodabrot

Roggensodabrot


Roggensodabrot

Superschnell, super einfach

Superschnell, super einfach

Serviert 6

Kocht in 50 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 248 12%

  • Fett 3,3 g 5%

  • Sättigt 0,7 g 4%

  • Zucker 3,5 g 4%

  • Salz g 0%

  • Protein 10,4 g 21%

  • Kohlenhydrate 46,5 g 18%

  • Faser 6,5 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 250 g Vollkornmehl plus extra zum Abstauben
  • 100 g Roggenmehl
  • 50 g Haferbrei
  • 1 Teelöffel Bicarbonat Soda
  • 1 großes Freilandei
  • 1 x 300 ml Wanne Buttermilch oder Naturjoghurt

Rezept von

Jeden Tag Super Food

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Dieses Brot ist köstlich heiß aus dem Ofen - es muss nicht geprüft werden, und es gibt viele wunderbare Möglichkeiten, es zu genießen. Den Backofen auf 190 ° C / Gas vorheizen. 5. Beide Mehle, den Hafer, das Soda-Bicarbonat und 1 Teelöffel Meersalz in eine große Schüssel geben und mischen. In einer separaten Schüssel das Ei und die Buttermilch oder den Joghurt verquirlen und die Eimischung mit einer Gabel in das Mehl einrühren. Sobald es zusammenkommt, verwenden Sie Ihre leicht bemehlten, sauberen Hände, um den Teig zu tupfen und zusammenzubringen.
  2. Den Teig zu einer runden Kugel formen und auf ein leicht bemehltes Backblech legen, wobei die Oberseite ebenfalls leicht mit Mehl bestäubt wird. Verwenden Sie Ihre Hände, um den Teig zu einer etwa 3 cm tiefen Scheibe zu glätten. Mit einem ca. ½ cm tiefen Messer ein Kreuz oder einen Stern in die Oberseite einschneiden und dann in der Mitte des Ofens 40 bis 45 Minuten backen oder bis sich eine feste Kruste gebildet hat und diese beim Klopfen auf die Unterseite hohl klingt.
  3. Auf ein Drahtkühlregal geben und leicht warm servieren. Wie zu erwarten, passt dies hervorragend zu all Ihren Lieblingsbelägen. Viele Ideen finden Sie unter Ideen für Superfood-Proteinbrot in Hülle und Fülle.


Schau das Video: Roggenvollkornbrot - So gelingt es garantiert