Neueste Rezepte

Thai-Salat mit Hühnchen und grüner Mango

Thai-Salat mit Hühnchen und grüner Mango


Thai-Salat mit Hühnchen und grüner Mango

Dient 4 als Hauptgericht, 6 als Vorspeise

Kocht in 1 Stunde

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 271 14%

  • Fett 5,4 g 8%

  • Sättigt 1,3 g 7%

  • Zucker 21,1 g 23%

  • Protein 28,2 g 56%

  • Kohlenhydrate 24,1 g 9%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Handvoll ungesalzene Erdnüsse
  • 2 x 300 g Freilandhühnerbrust
  • 1-2 Karotten
  • 1 Gurke
  • 1 grüne Mango
  • 1 Bund frische Minze
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Handvoll reife Pflaumen- oder Kirschtomaten
  • Optional:
  • 1 Handvoll Sprossen
  • Optional:
  • 1 Handvoll frittierte Bohnenkürbis
  • Optional:
  • ein paar Zweige frischer Koriander
  • Optional:
  • 1 frische rote Chili
  • DRESSING
  • 2 Esslöffel Fischsauce
  • 3 Esslöffel Reisweinessig
  • 1 Limette
  • 2 Esslöffel Palmzucker
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1-2 frische rote oder grüne Bird's Eye Chilis

Rezept von

Jamie Magazine

Von Anil bei Moraes of Manna

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen 4.
  2. Legen Sie die Erdnüsse auf ein Tablett und legen Sie sie in den Ofen, um sie goldbraun zu rösten.
  3. Für das Dressing die Fischsauce, den Reisweinessig und 2 Esslöffel Limettensaft in einer kleinen Schüssel mischen. Reiben Sie den Palmzucker unter Rühren ein, bis er sich vollständig aufgelöst hat (möglicherweise müssen Sie einige der größeren Stücke durcheinander bringen).
  4. Knoblauch schälen und fein hacken, Chili entkernen und fein hacken, dann in die Schüssel geben. Probieren Sie, um sicherzustellen, dass die Aromen ausgewogen sind: Es sollte pikant, süß und frisch sein, mit der Tiefe der Fischsauce.
  5. Das Huhn in eine tiefe Pfanne geben, mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze und köcheln Sie für 10 bis 15 Minuten oder bis es durchgekocht ist.
  6. Die Karotten grob reiben oder in Streichhölzer schneiden, dann die Gurke halbieren, entkernen und in einem Winkel dünn schneiden. Die Mango schälen und fein reiben oder in Streichhölzer schneiden, dann die Minzblätter pflücken und grob hacken.
  7. Die Zwiebel schälen und in feine Stücke schneiden, die Frühlingszwiebeln abschneiden und fein würfeln, dann die Tomaten halbieren.
  8. Die gerösteten Erdnüsse in einem Stößel und Mörser zerdrücken.
  9. Das gekochte Huhn zum Abkühlen in eine Schüssel mit Eiswasser geben, das Fleisch abtropfen lassen, zerkleinern und in eine große Schüssel geben.
  10. Das gehackte Gemüse, die Sprossen und die Bohnenkerne (falls verwendet) in die Schüssel mit dem Huhn geben und mischen.
  11. Auf Servierteller verteilen und leicht mit dem Dressing beträufeln. Über die Erdnüsse streuen, dann über die Korianderblätter reißen und mit fein geschnittenen roten Chilis servieren, wenn Sie möchten.


Schau das Video: Som Tam oder Grüner Papaya Salat -Thailändische Küche-