Traditionelle Rezepte

Kartoffelgebäck

Kartoffelgebäck


Für 2 bis 4 Personen

Kocht in 30 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 275 14%

  • Fett 10,9 g 16%

  • Sättigt 6,6 g 33%

  • Zucker 1,2 g 1%

  • Protein 5,3 g 11%

  • Kohlenhydrate 37,7 g 15%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 250 g Mehlkartoffeln
  • 25 g ungesalzene Butter plus extra zum Einfetten
  • 50 g Mehl
  • ¼ Teelöffel Backpulver

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Kartoffeln schälen und grob hacken, dann 8 bis 12 Minuten oder bis sie weich sind in kochendem Salzwasser kochen. Abgießen, dann mit der Butter zerdrücken.
  2. Mehl, Backpulver und eine gute Prise Meersalz in einer Schüssel vermengen. Fügen Sie den warmen Brei zur Mehlmischung hinzu und kombinieren Sie ihn vorsichtig mit einem Löffel oder Ihren Fingern, um einen Teig zu machen.
  3. Den Teig vorsichtig in 2 Kugeln formen und auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben. Rollen Sie jede Kugel in einen etwa 5 mm dicken Kreis, stechen Sie mit einer Gabel überall hinein und schneiden Sie sie dann in Viertel.
  4. Bei mittlerer Hitze eine Bratpfanne erhitzen. Nach dem Erhitzen mit etwas Butter bestreichen. Übertragen Sie die Kartoffelscones vorsichtig in Chargen in die Pfanne und kochen Sie sie auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten lang oder bis sie goldbraun sind.
  5. Servieren Sie die heißen Kartoffel-Scones mit Speck und Spiegeleiern oder Rührei und Räucherlachsscheiben.


Schau das Video: Kömbe Erzincan-Yöresel Tarifi. Erzincan Kömbesi