Ungewöhnliche Rezepte

Bombay Kartoffelsalat

Bombay Kartoffelsalat


Serviert 8

Kocht in 40 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 169 8%

  • Fett 4,6 g 7%

  • Sättigt 0,8 g 4%

  • Zucker 2,6 g 3%

  • Protein 3,8 g 8%

  • Kohlenhydrate 26,5 g 10%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1,5 kg Salatkartoffeln
  • Natives Olivenöl extra
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Esslöffel Kurkuma
  • 1 rote Zwiebel
  • 1 Zitrone
  • 2 Esslöffel gemischte Samen wie Kürbis und Mohn
  • 1 Bund gemischte frische Kräuter wie Petersilie, Minze und Koriander
  • 1 große Handvoll frische Erbsen

Rezept von

Jamie Magazine

Von Georgina Hayden

Methode

  1. Den Backofen auf 190ºC / 375ºF / Gas vorheizen. 5. Eine große Pfanne Salzwasser zum Kochen bringen.
  2. Lassen Sie die Schalen an, halbieren Sie alle größeren Kartoffeln, legen Sie sie alle ins Wasser und kochen Sie sie 8 bis 10 Minuten lang.
  3. Abgießen, dampftrocknen und auf ein Bratblech geben. Mit einer Gabel leicht zerdrücken, mit Öl beträufeln und über die Kreuzkümmel und Kurkuma streuen. Würzen, zum Überziehen werfen und 20 bis 25 Minuten oder bis sie goldgelb und knusprig sind, im Ofen rösten.
  4. Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in eine flache Schüssel geben, über den Zitronensaft drücken und einweichen lassen.
  5. Die Samen in einer trockenen Pfanne rösten und beiseite stellen. Die Kräuterblätter pflücken und fein hacken.
  6. Wenn die Kartoffeln fertig sind, etwas abkühlen lassen und in eine Schüssel geben. Fügen Sie die Zwiebeln, Kräuter, Erbsen und einen Spritzer Öl hinzu. Zum Überziehen werfen und mit den gerösteten Samen bestreut servieren.


Schau das Video: Leckere Jäger Soße - Unser Rezept für beste Pilzsauce