Neueste Rezepte

Epischer Eiersalat

Epischer Eiersalat


Epischer Eiersalat

Mit DIY Salatcreme

Mit DIY Salatcreme

Serviert 4

Kocht in 20 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 332 17%

  • Fett 30,1 g 43%

  • Sättigt 3,7 g 19%

  • Zucker 2,9 g 3%

  • Protein 9,6 g 19%

  • Kohlenhydrate 4,2 g 2%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 4 Qualitätssardellen in Öl
  • ½ Zitrone
  • ½ Bund frische Petersilie
  • ½ Bund frischer Schnittlauch
  • 1 getrocknete rote Chili
  • 4 große Eier aus Freilandhaltung
  • 2 runde Salate
  • 1 roter Chicorée
  • 1 weißer Chicorée
  • 1 x 20 g Körbchenkresse
  • SALATCREME
  • ½ Knoblauchzehe
  • 2 Teelöffel Dijon-Senf
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 6 Esslöffel Rapsöl
  • 3 Esslöffel Buttermilch

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Die Sardellen längs halbieren und in eine Schüssel mit 1 Esslöffel Sardellenöl, Zitronenschale und Saft geben.
  2. Die Petersilienblätter pflücken und mit dem Schnittlauch fein hacken. Etwas in die Schüssel geben.
  3. In einer anderen Schüssel den Knoblauch schälen und zerdrücken, dann mit den restlichen Zutaten für die Salatcreme verquirlen. Nach Geschmack würzen und beiseite stellen.
  4. Machen Sie ein Chilisalz, indem Sie die Chilis und 3 Esslöffel Meersalz in einen Stößel und Mörser schlagen. Beiseite legen.
  5. Kochen Sie die Eier etwa 6 Minuten lang in Salzwasser, erfrischen Sie sie in kaltem Wasser, bis sie kühl genug sind, schälen Sie dann jedes Ei und legen Sie es beiseite.
  6. Pflücken Sie die inneren Blätter der runden Salate. Die Chicorée-Basen fein schneiden und die Blätter trennen. Auf einer Servierplatte anrichten.
  7. Über die restliche gehackte Petersilie und den Schnittlauch streuen, über die Kresse schneiden, die Eier halbieren und darauf legen.
  8. Mit etwas Chilisalz bestreuen, die Sardellen auf die Eier verteilen und auch etwas Sardellenmarinade darüber träufeln. Mit der Salatcreme auf der Seite servieren - so einfach, so lecker.


Schau das Video: Eiersalat mit Möhren und Käse, schnell, einfach und lecker