Neue Rezepte

Schweinefleisch afelia

Schweinefleisch afelia


Schweinefleisch afelia

Koriandersamen, Passata & Rotwein

Koriandersamen, Passata & Rotwein

Serviert 8

Kocht in 2 Stunden 20 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 328 16%

  • Fett 13g 19%

  • Sättigt 3,5 g 18%

  • Zucker 1,5 g 2%

  • Protein 41 g 82%

  • Kohlenhydrate 3,5 g 1%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel Koriandersamen
  • 4 Esslöffel Olivenöl
  • 1,5 kg Schweineschulter mit höherem Wohlbefinden, in 5 cm große Stücke geschnitten
  • 375 ml trockener Rotwein
  • 200 ml Passata
  • Kefalotiri oder Parmesan

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Knoblauch schälen und längs in Scheiben schneiden. Die Koriandersamen mit einem Stößel und Mörser leicht zerdrücken.
  2. Das Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Kochen Sie das Schweinefleisch in Chargen unter gelegentlichem Rühren, bis es braun ist (5 bis 7 Minuten), und fügen Sie bei Bedarf etwas mehr Öl hinzu. In eine Schüssel geben und beiseite stellen.
  3. Fügen Sie die Zwiebel-, Knoblauch- und Koriandersamen hinzu und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren, bis sie weich sind.
  4. Das Schweinefleisch wieder in die Pfanne geben, Wein und Passata einrühren, mit Meersalz und schwarzem Pfeffer würzen, mit einem gefalteten Stück Backpapier abdecken, zum Kochen bringen, dann 1½ bis 2 Stunden köcheln lassen oder bis das Schweinefleisch weich ist und Sauce hat eingedickt.
  5. Mit gekochtem Orzo oder Reis servieren und mit frisch geriebenem Kefalotiri oder Parmesan bestreuen.


Schau das Video: REZEPT: Hähnchen süß sauer. chinesisches Essen