Die besten Rezepte

Cajun Brathähnchen, Gemüse & würzige Soße

Cajun Brathähnchen, Gemüse & würzige Soße


Cajun Brathähnchen, Gemüse & würzige Soße

Serviert 6

Kocht in 1 Stunde 40 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 668 33%

  • Fett 32,1 g 46%

  • Sättigt 7,8 g 39%

  • Zucker 14,9 g 17%

  • Protein 39,1 g 78%

  • Kohlenhydrate 51,3 g 20%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 x 1,6 kg ganzes Freilandhuhn
  • 1 Teelöffel getrockneter Oregano
  • 2 Teelöffel geräucherter Paprika
  • 2 Tesapoons Cayennepfeffer
  • 1 Teelöffel Pimentbeeren
  • 1 Orange
  • 1 Bund frischer Thymian
  • Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 750 g Karotten
  • 1,25 kg Kartoffeln
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 Esslöffel flüssiger Honig
  • 1 Bio-Brühwürfel
  • 1 Esslöffel Mehl

Rezept von

Jamie Magazine

Von Georgina Hayden

Methode

  1. Den Backofen auf 200 ° C / Gas vorheizen. 6. Das Huhn auf ein sauberes Brett legen.
  2. Die getrockneten Kräuter und Gewürze mit einer guten Prise Meersalz und schwarzem Pfeffer in einem Stößel und Mörser zerdrücken.
  3. In der Orangenschale reiben, die Hälfte der Thymianblätter pflücken und erneut schlagen. Mischen Sie 1 Esslöffel Öl ein und reiben Sie die Gewürzmischung über das ganze Huhn.
  4. Die Zwiebel schälen und grob hacken, 1 Karotte grob hacken und in eine Bratform geben.
  5. Setzen Sie das Huhn darauf und reiben Sie einen guten Spritzer Öl in die Haut. Die Orangenschale halbieren; 1 Hälfte in das Huhn geben, die andere reservieren.
  6. Reduzieren Sie den Ofen auf 180 ° C / Gas 4 und braten Sie ihn etwa 1 Stunde und 15 Minuten lang oder bis das Huhn golden ist und die Säfte klar sind, wenn sie im dicksten Teil durchbohrt werden.
  7. In der Zwischenzeit die Kartoffeln halbieren und 5 bis 6 Minuten kochen lassen; abtropfen lassen und einige Minuten dampfgetrocknet lassen.
  8. Schütteln, um die Ränder abzureiben, dann in eine Bratform geben und mit Salz würzen. Den ungeschälten Knoblauch und eine Portion Öl untermischen. Mit dem Huhn 50 Minuten braten.
  9. Die restlichen Karotten der Länge nach halbieren und 4 Minuten kochen lassen. abtropfen lassen und dampfgetrocknet.
  10. In eine Bratform geben, würzen und mit dem Honig, den restlichen Thymianblättern und dem Orangensaft sowie einem Spritzer Öl mischen. Beiseite legen.
  11. Wenn das Huhn gekocht ist, nehmen Sie es aus dem Ofen. Legen Sie die Karotten in den Ofen und überprüfen Sie die Kartoffeln, schütteln Sie das Tablett, um sie zu drehen, und drehen Sie den Ofen auf 200 ° C / Gas. 6. Behalten Sie das Gemüse im Auge, damit es nicht brennt, während Sie die Soße machen.
  12. Übertragen Sie das Huhn auf ein Brett, um sich auszuruhen und locker mit Folie zu bedecken.
  13. Lösen Sie den Brühwürfel in 750 ml frisch gekochtem Wasser. Stellen Sie die Bratform bei mittlerer Hitze. Das Mehl einstreuen und die klebrigen Teile vom Boden kratzen. Holen Sie sich das Mehl schön dunkel (nicht verbrannt), dann fügen Sie die Brühe.
  14. Zum Kochen bringen, dann 5 Minuten unter Rühren schnell köcheln lassen. Wenn die Soße die gewünschte Konsistenz erreicht hat, durch ein Sieb passieren.
  15. Inzwischen sollte das gebratene Gemüse mit dem Cajun-Brathähnchen und der würzigen Soße servierfertig sein.


Schau das Video: REZEPT: Rotes Thai Curry mit Hähnchen und Gemüse. thailändisch kochen