Traditionelle Rezepte

Prunkbohnen, Ziegenkäse und Walnüsse auf Sauerteig

Prunkbohnen, Ziegenkäse und Walnüsse auf Sauerteig


Prunkbohnen, Ziegenkäse und Walnüsse auf Sauerteig

Serviert Serviert 2 als leichtes Mittagessen

Kocht in 15 Minuten

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 408 20%

  • Fett 20,8 g 30%

  • Sättigt 6,5 g 33%

  • Zucker 4,8 g 5%

  • Salz 1,2 g 20%

  • Protein 13,1 g 26%

  • Kohlenhydrate 42,4 g 16%

  • Faser 2,9 g -

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 150 g Prunkbohnen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Esslöffel Walnüsse
  • Olivenöl
  • 4 Scheiben Sauerteigbrot
  • 50 g Ziegenkäse
  • Natives Olivenöl extra

Rezept von

Jamie Magazine

Von Laura Fyfe

Methode

  1. Bohnen und Frühlingszwiebeln schneiden und in feine Scheiben schneiden. Die Walnüsse in einer trockenen Pfanne leicht rösten, dann herausnehmen und fein hacken.
  2. 1 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben, dann die Prunkbohnen und Frühlingszwiebeln hinzufügen und 4 Minuten oder bis sie weich sind braten.
  3. Als nächstes rösten Sie den Sauerteig.
  4. Die Bohnen und Frühlingszwiebeln würzen und auf den Toast stapeln.
  5. Den Ziegenkäse zerbröckeln, zusammen mit den Walnüssen darüber streuen und mit einem Spritzer nativem Olivenöl extra abschließen.


Schau das Video: Winterhäuser Walnüsse: Knackige Köstlichkeit. Zwischen Spessart und Karwendel. BR