Neue Rezepte

Socca mit karamellisierten Zwiebeln

Socca mit karamellisierten Zwiebeln


Socca mit karamellisierten Zwiebeln

Macht 12

Kocht In 40-50 Minuten, je nachdem, ob Sie alle Soccas auf einmal kochen

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 122 6%

  • Fett 6,4 g 9%

  • Sättigt 2,4 g 12%

  • Zucker 5g 6%

  • Protein 5 g 10%

  • Kohlenhydrate 11,6 g 4%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 125 g Kichererbsenmehl
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 4 große Zwiebeln
  • ½ Bund frischer Rosmarin
  • 12 Sardellenfilets
  • 200 g schwarze Oliven (Stein in)
  • 30 g ungesalzene Butter
  • 1 Esslöffel Puderzucker

Rezept von

Jamie Magazine

Von Joss Herd

Methode

  1. In einer Schüssel das Kichererbsenmehl und das Öl mit einer Prise Meersalz und 290 ml Wasser mischen und glatt rühren. 30 Minuten stehen lassen.
  2. Zwiebeln schälen und fein schneiden, Rosmarin pflücken und fein hacken und Sardellen in dünne Scheiben schneiden. Zerstöre die Oliven.
  3. Die Butter in einer Pfanne bei schwacher Hitze schmelzen lassen, dann die Zwiebeln und den Zucker hinzufügen. 25 Minuten kochen lassen oder bis sie gefärbt sind, dabei gelegentlich umrühren.
  4. Den Backofen auf 200 ° C / Gas vorheizen. 6. Eine Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen.
  5. Rühren Sie den Rosmarin in den Teig und kochen Sie die Socca in Chargen. Esslöffel Teig in die heiße Pfanne geben und 1 Minute auf jeder Seite oder bis sie goldbraun sind kochen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Tablett geben.
  6. Jede Socca mit karamellisierten Zwiebeln, Sardellen und Oliven belegen und 10 Minuten backen. Sofort servieren.


Schau das Video: Gordon Ramsays perfect burger tutorial. GMA