Ungewöhnliche Rezepte

Souffle Omelett mit Vanille Aprikosen

Souffle Omelett mit Vanille Aprikosen


Souffle Omelett mit Vanille Aprikosen

Serviert 1

Kocht in 30 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 361 18%

  • Fett 14,7 g 21%

  • Sättigt 5,7 g 29%

  • Zucker 48,7 g 54%

  • Protein 7,0 g 14%

  • Kohlenhydrate 49,0 g 19%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 2 Aprikosen
  • 1 Esslöffel Orangenblütenhonig
  • 1 großes Freilandei
  • ½ Esslöffel Vanillezucker
  • ½ Esslöffel Butter
  • Puderzucker
  • ½ Esslöffel Haselnüsse

Rezept von

Jamie Magazine

Von Joss Herd

Methode

  1. Die Aprikosen halbieren und mit dem Honig und 2 EL Wasser in einen Topf geben.
  2. Abdecken und kochen, bis sie weich sind, aber ihre Form behalten.
  3. Den Grill zu hoch vorheizen. Trennen Sie das Eigelb vom Weiß.
  4. Fügen Sie den Vanillezucker und 2 Esslöffel Wasser zum Eigelb hinzu und verquirlen Sie es, bis es dick und cremig ist.
  5. Mit einem sauberen Schneebesen das Eiweiß steif schlagen und mit einem Metalllöffel unter die Eigelbmischung heben.
  6. Die Butter in einer 20-cm-Omelettpfanne schmelzen und um die Pfanne legen, um die Oberfläche zu bedecken. Gießen Sie die Eimischung hinein und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze, bis das Omelett goldbraun ist und legen Sie es auf die Unterseite.
  7. Zum Kochen unter den Grill stellen, bis die Oberseite fest ist.
  8. Führen Sie einen Spatel unter das Omelett, um es zu lösen, und machen Sie dann eine Vertiefung in der Mitte. Die Aprikosen mit einem Löffel übergießen und dann die Hälfte des Omeletts vorsichtig unterheben.
  9. Auf einen Teller geben, mit Puderzucker bestäuben, hacken und über die Haselnüsse streuen und sofort servieren.


Schau das Video: Super Fluffy Souffle Omelette. Cooking Sound