Neue Rezepte

Tintenfisch mit Tamarinden-Recado und Ananassalsa

Tintenfisch mit Tamarinden-Recado und Ananassalsa


Tintenfisch mit Tamarinden-Recado und Ananassalsa

Serviert 6

Kocht in 1 Stunde 10 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 148 7%

  • Fett 1,8 g 3%

  • Sättigt 0,4 g 2%

  • Zucker 15g 17%

  • Protein 14,6 g 29%

  • Kohlenhydrate 17,3 g 7%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 500 g Tintenfisch, gereinigt, aus nachhaltigen Quellen
  • 1 Limette
  • TAMARIND RECADO
  • 4 Pflaumentomaten
  • 1 Zwiebel
  • 6 Knoblauchzehen
  • Olivenöl
  • 100 g Tamarindenpulpe oder 80 g Tamarindenpaste
  • 6 getrocknete Chipotle Chilis
  • ANANAS & CHILLI SALSA
  • 120 g gehackte frische Ananas
  • ½ Bund frischer Minze
  • ½ Limette

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Den Backofen auf 200ºC / Gas vorheizen 6.
  2. Die Tomaten halbieren, die Zwiebel schälen und halbieren, dann mit den ungeschälten Knoblauchzehen in ein Bratblech legen. Würzen, mit 1 Esslöffel Öl beträufeln und 30 Minuten oder bis sie weich sind braten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen. Knoblauch schälen.
  3. Legen Sie das Tamarindenpulpe in eine kleine Schüssel, bedecken Sie es mit kochendem Wasser und lassen Sie es 15 Minuten einweichen (wenn Sie Paste verwenden, lassen Sie diesen Schritt weg).
  4. Legen Sie die Chilischoten in eine Schüssel. Mit kochendem Wasser abdecken und 15 Minuten einweichen. Ablassen und die Flüssigkeit aufbewahren.
  5. Die Chilischoten, den Knoblauch, die Hälfte der gerösteten Zwiebeln, die Tomaten, 3 Esslöffel Öl, 1 Esslöffel Meersalz und etwas frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer in eine Küchenmaschine geben und zu einer dicken Paste vermengen.
  6. Fügen Sie das Tamarindenpulpe und die Flüssigkeit (oder die Paste) hinzu, dann 6 Esslöffel der Chili-Flüssigkeit und mischen Sie sie erneut kurz, um sie zu kombinieren. Übertragen Sie die Mischung in eine große nicht reaktive Schüssel.
  7. In Scheiben schneiden, dann den Tintenfisch in die Marinade geben, mit Frischhaltefolie abdecken und 3 bis 4 Stunden im Kühlschrank marinieren.

    Heizen Sie einen Grill oder eine gusseiserne Bratpfanne auf mittlere Hitze vor.

  8. Nehmen Sie den Tintenfisch aus dem Kühlschrank, schütteln Sie überschüssige Marinade ab und kochen Sie ihn 10 bis 15 Minuten lang oder bis er weich ist und anfängt zu schwärzen.
  9. Für die Salsa kochen Sie die Ananas auf einem Grill oder einer gusseisernen Bratpfanne bei mittlerer Hitze und drehen Sie sie gelegentlich 5 bis 7 Minuten lang oder bis sie weich und geschwärzt ist.
  10. In eine Küchenmaschine geben, die Minze pflücken, fein hacken und zusammen mit der restlichen gerösteten Zwiebel und dem Blitz zu einer klobigen Paste hinzufügen. Den Limettensaft unterrühren.
  11. Den Tintenfisch auf Servierteller verteilen und mit der Ananassalsa und einer Prise frischer Limette servieren.


Schau das Video: Der Blauring Octopus zählt zu den 10 giftigsten Tieren der Welt