Ungewöhnliche Rezepte

Lamm & Käsekuchen

Lamm & Käsekuchen


Lamm & Käsekuchen

Mit hausgemachtem Gebäck

Mit hausgemachtem Gebäck

Für 12 Personen

Köche In2 Stunden 5 Minuten plus Prüfung

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 646 32%

  • Fett 34,9 g 50%

  • Sättigt 15,5 g 78%

  • Zucker 3g 3%

  • Protein 39 g 78%

  • Kohlenhydrate 40,9 g 16%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 7 g Trockenhefe
  • 650 g Mehl plus extra zum Abstauben
  • Olivenöl
  • 2 große Eier aus Freilandhaltung
  • LAMB & KÄSEFÜLLUNG
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 6 Frühlingszwiebeln
  • 1,4 kg Lammhals ohne Knochen
  • 1 Teelöffel gemahlener Zimt
  • 100 ml Weißwein
  • 2 große Eier aus Freilandhaltung
  • 75 g Ziegenhartkäse
  • 180 g Pecorino-Käse
  • 800 g Spinat oder Mangold

Rezept von

Jamie Magazine

Von Andy Harris

Methode

  1. Die Hefe in 225 ml warmem Wasser auflösen und 5 Minuten ruhen lassen.
  2. Mehl und 1 Teelöffel Meersalz mischen und in der Mitte einen Brunnen machen. Fügen Sie die Hefemischung und 2 Esslöffel Öl hinzu. Die Eier schlagen und einfüllen und mit einem Holzlöffel umrühren, bis sich ein Teig bildet.
  3. Kneten Sie den Teig 10 Minuten lang auf einer leicht mit Mehl bestäubten Oberfläche und fügen Sie dem Teig zusätzliches Mehl hinzu, wenn er zu klebrig ist.
  4. Fetten Sie die Schüssel leicht mit Öl ein und geben Sie den Teig wieder in die Schüssel. Mit einem Tuch abdecken und 1 Stunde an einem warmen Ort stehen lassen oder bis sich der Teig verdoppelt hat.
  5. Für die Lamm-Käse-Füllung die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und fein hacken, dann die Frühlingszwiebeln schneiden und hacken. Das Lamm in Würfel schneiden.
  6. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel, Knoblauch und Frühlingszwiebeln hinzufügen und 5 Minuten lang oder bis sie weich sind anbraten. Aus der Pfanne nehmen.
  7. Das Lamm würzen und in der Pfanne bei mittlerer Hitze bräunen - möglicherweise müssen Sie dies in Chargen tun.
  8. Zimt einrühren, dann die Zwiebelmischung wieder in die Pfanne geben. Fügen Sie den Weißwein und 100 ml Wasser hinzu und rühren Sie um, um die knusprigen Stücke auf der Basis aufzunehmen. 30 Minuten köcheln lassen, die ersten 5 Minuten mit geschlossenem Deckel.
  9. 1 Ei in einer Schüssel schlagen und den Käse reiben. Den Spinat oder Mangold in einer großen Pfanne mit kochendem Wasser kochen, abtropfen lassen und abkühlen lassen.
  10. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Eine 23 cm Springform mit etwas Öl leicht einfetten.
  11. Den Teig in zwei Hälften teilen. Mehl leicht eine Arbeitsfläche und rollen Sie das erste Stück Teig in einen Kreis, etwa 35 cm breit.
  12. Legen Sie es vorsichtig in die Dose, drücken Sie es leicht in den Boden und die Seiten, und lassen Sie etwa 3 cm Gebäck über dem Rand hängen.
  13. Die Hälfte der Lammmischung auf der Basis verteilen, gefolgt von der Hälfte der Käsemischung. Das abgekühlte Grün hacken und zur Hälfte darüber streuen. Wiederholen Sie mit den restlichen Zutaten.
  14. Das zweite Teigstück ausrollen und über die Füllung legen.
  15. Schneiden Sie die Kanten ab, lassen Sie jedoch einen Überhang von ca. 4 cm, rollen Sie ihn dann auf und crimpen Sie die Kanten.
  16. Machen Sie ein Loch in die Mitte des Gebäckdeckels. Das restliche Ei schlagen und über den Kuchen streichen, dann 45 bis 50 Minuten backen oder bis es goldbraun ist.
  17. Aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Mit einem gemischten grünen Salat servieren.


Schau das Video: Käsekuchen - Streusel aus dem Teigboden - lecker und saftig