Ungewöhnliche Rezepte

Hummer Burger

Hummer Burger


Hummer Burger

Mit geriebener Tomatensalsa und zerbröckeltem Speck

Mit geriebener Tomatensalsa und zerbröckeltem Speck

Serviert 4

Kocht in 25 Minuten

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 644 32%

  • Fett 41g 59%

  • Sättigt 7,2 g 36%

  • Zucker 7,7 g 9%

  • Protein 42,3 g 85%

  • Kohlenhydrate 26,3 g 10%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 1 gekochte 700-800 g Hummer aus nachhaltigen Quellen
  • Olivenöl
  • 1 gehäufter Teelöffel Dijon-Senf
  • 4 dünne Speckstreifen mit höherem Wohlbefinden und geräuchertem Speck
  • 4 Burgerbrötchen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Tomaten-Ketchup
  • Mayonnaise aus Freilandeiern
  • 1 Zitrone
  • 1 Handvoll Brunnenkresse
  • 1 weicher runder Salat
  • 1 rote Zwiebel
  • GITTERTE TOMATE SALSA
  • 2 reife Tomaten (verwenden Sie 1 gelbe, wenn Sie möchten)
  • ½ frische rote Chilis
  • Natives Olivenöl extra
  • Rotweinessig

Rezept von

Jamie Magazine

Von Jamie Oliver

Methode

  1. Für die Salsa eine feine bis grobe Reibe über ein Schneidebrett legen und die Tomaten zu einer Aufschlämmung reiben. Sie werden auf der einen Seite Samen und Haut haben, auf der anderen Gülle - entfernen Sie die Samen und die Haut.
  2. Chili reiben und gut würzen. Fügen Sie eine Portion Öl und einen Schluck Essig hinzu und rühren Sie einige gehackte frische Kräuter ein, falls vorhanden.
  3. Drehen Sie die Hummerschwänze ab und schneiden Sie sie in 2 cm große Scheiben (verwenden Sie die Nieten des Schwanzes als Führung). Lassen Sie die Schale an, um das Fleisch beim Kochen zu schützen und seine Form zu erhalten.
  4. Werfen Sie die Stücke in Öl, Meersalz, schwarzen Pfeffer und Senf und grillen Sie sie dann auf jeder Seite 2 bis 3 Minuten lang, bis sie gar sind. Schälen.
  5. Den Speck grillen und nach ein paar Minuten goldgelb und knusprig wenden.
  6. Die Brötchen halbieren und gleichzeitig rösten, dann die unteren Hälften auf ein schönes Brett legen. Den Knoblauch halbieren und die geschnittene Seite darüber reiben.
  7. Mit Öl beträufeln, dann einen winzigen Tropfen Ketchup, 1 Teelöffel Mayo und eine Prise Zitronensaft hinzufügen.
  8. Klicken Sie auf die Salatblätter und legen Sie eines mit einer schönen Menge Brunnenkresse auf jedes Brötchen. Mit Hummer und Salsa belegen und über den Speck streuen.
  9. Schälen, fein schneiden und über eine rote Zwiebel streuen und mit dem Brötchendeckel bedecken. Die Burger mit Spießen sichern und servieren.


Schau das Video: Kali Hummer belly burger