Ungewöhnliche Rezepte

Gefrorener Joghurt mit Himbeeren, Agaven und Vanille

Gefrorener Joghurt mit Himbeeren, Agaven und Vanille


Gefrorener Joghurt mit Himbeeren, Agaven und Vanille

Macht etwa 600ml

Kocht in 10 Minuten plus 4 Stunden Einfrieren

SchwierigkeitSuper einfach

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 86 4%

  • Fett 2,1 g 3%

  • Sättigt 1,2 g 6%

  • Zucker 11,8 g 13%

  • Protein 4,1 g 8%

  • Kohlenhydrate 11,9 g 5%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 125 g Himbeeren
  • 1 Vanilleschote
  • 3 Esslöffel Agavennektar
  • 400 g Naturjoghurt

Rezept von

Jamie Magazine

Von Laura Fyfe

Methode

  1. Die Himbeeren in einen Krug geben und mit dem Gabelrücken in einer Schüssel zerdrücken, bis sie zerbrochen sind.
  2. Die Vanilleschote halbieren und die Samen herauskratzen, dann mit den restlichen Zutaten zu den Himbeeren geben und mischen.
  3. Gießen Sie die Mischung in zwölf 50 ml Eislutscherformen. Tippen Sie auf die Basis, um sicherzustellen, dass dort keine Luft eingeschlossen ist, und lassen Sie oben etwas Platz, damit sich der Joghurt beim Einfrieren ausdehnen kann. Setzen Sie die Deckel auf und frieren Sie sie 4 Stunden lang oder bis sie fest sind.
  4. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen, um ein wenig aufzutauen, und dann unter warmem Wasser aus den Formen nehmen.


Schau das Video: frozen Joghurt