Ungewöhnliche Rezepte

Der beste Kaffee & Walnusskuchen

Der beste Kaffee & Walnusskuchen


Der beste Kaffee-Walnuss-Kuchen

Für 12 Personen

Kocht in 45 Minuten plus Abkühlen

SchwierigkeitNicht zu knifflig

Ernährung pro Portion
  • Kalorien 390 20%

  • Fett 22,5 g 32%

  • Sättigt 11,2 g 56%

  • Zucker 33,4 g 37%

  • Protein 4,2 g 8%

  • Kohlenhydrate 42,4 g 16%

Von der Referenzaufnahme eines Erwachsenen

Zutaten

  • 175 g Butter (bei Raumtemperatur) plus extra zum Einfetten
  • 75 g Walnüsse plus extra zum Garnieren
  • 175 g Zucker
  • 3 große Eier aus Freilandhaltung
  • 150 g selbstaufziehendes Mehl
  • ½ Teelöffel Backpulver
  • 50 ml kalter Espresso
  • KAFFEEFÜLLUNG
  • 65 g ungesalzen
  • 125 g Puderzucker
  • 40 ml starker Espresso
  • Kaffee-Eis
  • 100 g Puderzucker
  • 20 ml starker Espresso

Rezept von

Jamie Magazine

Von Georgie Socratous

Methode

  1. Den Backofen auf 180 ° C / Gas vorheizen. 4. Die Böden von 2 runden 20-cm-Kuchenformen einfetten und auskleiden.
  2. In einer Küchenmaschine zwei Drittel der Nüsse zu Pulver blitzen. Würfel, dann die Butter in einer Schüssel mit dem Zucker cremig rühren, bis sie leicht und locker ist. Nach und nach die Eier einrühren, dann die blitzenden Walnüsse hinzufügen und vorsichtig durchrühren.
  3. Mehl, Backpulver und eine Prise Meersalz mit einem großen Metalllöffel unterheben, bis sie gerade eingearbeitet sind.
  4. Den Rest der Walnüsse grob hacken und die Kuchenmischung zusammen mit dem Espresso unterrühren.
  5. Verteilen Sie die Mischung gleichmäßig auf die Kuchenformen und backen Sie sie 20 bis 25 Minuten im Ofen oder bis sie leicht golden und durchgegart sind, wenn Sie sie mit einem Spieß testen.
  6. Kühlen Sie die Kuchen in den Dosen 5 Minuten lang ab und geben Sie sie dann zur vollständigen Abkühlung in einen Rost.
  7. Zum Füllen die Butter würfeln und in eine Schüssel geben. Puderzucker sieben, schaumig schlagen, dann Kaffee einrühren.
  8. Für die Glasur den Puderzucker in eine Schüssel sieben und den Kaffee unterrühren, um eine dicke, glatte Glasur zu erhalten.
  9. Legen Sie einen der Kuchen auf einen Teller oder ein Brett und verteilen Sie ihn mit der Kaffeefüllung. Mit dem zweiten Kuchen belegen und über die Glasur träufeln.
  10. Dekorieren Sie den Kuchen mit den restlichen Walnüssen wie sie sind oder leicht karamellisiert. Schmelzen Sie dazu den Zucker bei mittlerer Hitze ohne Rühren und werfen Sie die Nüsse vorsichtig kurz hinein, um sie zu beschichten. Kühlen Sie die Muttern vor dem Gebrauch auf einem Rost ab.


Schau das Video: Walnusstorte, Walnusskuchen. Superlecker!