ch.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Pilaw mit gebackenen Teigtaschen

Pilaw mit gebackenen Teigtaschen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Ich habe die Hähnchenhämmer gewürzt, gut gemischt und dann 2 Stunden in den Kühlschrank gestellt.

Nach 2 Stunden habe ich die Hämmer in eine Yena-Schüssel gelegt und 1 Stunde in den Ofen gestellt.

Ich bereitete das Gemüse vor, ich kochte die Karotte, die Paprika, den Lauch, die Zwiebel, und als sie etwas weicher wurden, fügte ich den Reis hinzu. Ich habe es etwa 2 Minuten gelassen, dann habe ich das gefrorene Gemüse eingelegt. Ich fügte etwas heißes Wasser hinzu und ließ es kochen. Als der Reis fast fertig war, habe ich ½ Teelöffel Curry dazugegeben. Ich gebe den Reis in eine Yena-Schüssel und schiebe ihn für 15 Minuten in den Ofen.

Ich habe die Hämmer mit Reis mit Gemüse serviert, dazu einen kombinierten Sommersalat (Salat, Radieschen, Tomaten, Gurken, Lauch, rote Zwiebeln).


Video: REZEPT: Baozi. gedämpfte gefüllte asiatische Teigtaschen. Dim Sum. original chinesisch


Bemerkungen:

  1. Dustu

    Ganz recht! Idee gut, unterstütze ich.

  2. Leyti

    Danke für die Erklärung, das finde ich auch einfacher, besser ...

  3. Hwitloc

    Gerade! Er!

  4. Grozuru

    In der Tat und wie ich vorher nicht bemerkt habe

  5. Haslett

    Hmm, Sie können eine kleine Sammlung erstellen

  6. Akinosho

    Das Thema ist nicht vollständig offengelegt, aber die Idee ist interessant. Ich ging zu Google.



Eine Nachricht schreiben