ch.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Brandteighäppchen mit Räucherlachsfüllung Rezept

Brandteighäppchen mit Räucherlachsfüllung Rezept


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Kuchen und Torten
  • Gebäck
  • Brandteig

Eine Räucherlachs-Vorspeise für eine Dinnerparty oder ein Häppchen für eine Cocktailparty, die Ihre Gäste beeindrucken wird: Brandteig mit cremiger Räucherlachsfüllung.

3 Leute haben das gemacht

ZutatenErgibt: 30 Stück

  • Für den Brandteig
  • 250ml Wasser
  • 1 Prise Salz
  • 50g Butter, gewürfelt
  • 150g einfaches Mehl
  • 4 Eier
  • Für die Lachsfüllung
  • 4 Scheiben Räucherlachs, gehackt
  • 150g dicke Creme Fraiche
  • 1 Schalotte, gehackt
  • 1/2 Zitrone, entsaftet
  • gehackter Dill
  • Salz und Pfeffer

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:25min ›Fertig in:55min

    Brandteig:

  1. Backofen auf 210 C / Gas 6/7 vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier auslegen.
  2. In einem kleinen Topf Wasser zum Kochen bringen. Butter und Salz hinzufügen. Topf vom Herd nehmen und das Mehl auf einmal dazugeben. Mit einem Holzlöffel glatt rühren, dann die Eier nacheinander dazugeben und nach jeder Zugabe gut umrühren. Die Mischung sollte glatt und klumpenfrei sein.
  3. Mit 2 Teelöffeln kleine Häufchen auf das mit Backpapier ausgelegte Backblech legen und dabei ausreichend Abstand lassen. Im vorgeheizten Ofen backen, bis er aufgebläht und goldbraun ist, etwa 20 bis 25 Minuten.
  4. Füllung:

  5. Für die Füllung alle Zutaten in einer Schüssel glatt rühren. Im Kühlschrank aufbewahren, bis der Brandteig abgekühlt ist.
  6. Von den Brandteigstücken die Oberseite abschneiden, die Füllung hinzufügen und die Oberseite wieder aufsetzen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(0)

Bewertungen auf Englisch (0)


Warme Krabben-Choux-Häppchen

Dies ist meine Version eines Canapés, den ich vor Ewigkeiten in einem Restaurant hatte. Das sind einfache, aber sehr effektive kleine herzhafte Häppchen: leichter Brandteig, aromatisiert subtil mit Käse und Senf und gefüllt mit einer einfachen frischen weißen Krabbenfleischsauce.

Ich verwende Mayonnaise in der Füllung, damit die Mayonnaise beim Erhitzen der Brandtee als Instant-Sauce fungiert und alles an Ort und Stelle festigt, wobei der reiche Krabbengeschmack wunderbar zur Geltung kommt.

Das Rezept für das Gebäck ist das gleiche wie bei Gougères, jedoch mit weniger Käse. Sie können den Käse hier jedoch erhöhen oder ganz weglassen.

Ich fordere Sie auf, sie warm zu essen!

Diese sind am besten, wenn sie warm serviert werden, und sie sind lächerlich mürrisch. Ich kann mühelos einen Teller voll polieren !!

Der ungefüllte Brandteig kann im Voraus zubereitet und eingefroren werden: Erhitzen Sie einfach etwa 7-8 Minuten bei 160 ° C (Umluft), ob Sie ihn füllen oder nicht.

Eine glutenfreie Version

Sie können diese glutenfrei machen, indem Sie das einfache Mehl auf Wunsch einfach durch glutenfreies einfaches Mehl ersetzen: Sie werden nicht so knusprig, aber sie schmecken ausgezeichnet.


Pate a choux Fragen - Lagerung, herzhafte Füllungen?

Gestern schickte mir eine alte Freundin ein Bild von ihrem Familienessen, das sie zubereitet hatte. Sie war nie eine große Köchin, also war ich etwas überrascht. Es ist das erste Mal, dass ich sie seit 25 Jahren kochen sehe. Hier ist die Verbreitung.

Ich habe sofort auf ein Gericht gezoomt - die Okra.

In den ersten 20 Jahren, in denen ich in China lebte, habe ich nie Okra gesehen - niemand wusste, was es war. Es gelang mir, seinen chinesischen Namen ( 秋葵 - qiū kuí) in einem wissenschaftlichen Wörterbuch zu finden, aber das half nicht. Ich habe gerade die gleichen leeren Blicke.

Dann vor etwa 3 Jahren fing es an, sich in ein paar Supermärkte einzuschleichen. Zuerst lagerten sie die größten Schoten, die sie finden konnten - fadenförmig und ungenießbar - aber sie schafften es schließlich. Jetzt ist Okra überall.

Ich koche oft Okra, habe es aber noch nie in China gesehen (hatte es jedoch in Vietnam) und es gibt keine Rezepte in meinen chinesischen Kochbüchern. Also tat ich das Vernünftige und fragte meine Freundin, wie sie es zubereitet hat. Hier ist ihre Methode.

1. Bringen Sie zuerst einen Topf mit Wasser zum Kochen. Fügen Sie die gewaschene Okra hinzu und kochen Sie für zwei Minuten. Rinne.

2. Top und Tail der Schoten. Ihre Technik dafür ist interessant.


3. Knoblauch, Ingwer, rote Chili und Frühlingszwiebeln in gleichen Mengen fein hacken. Öl erhitzen und über die vorbereitete Knoblauchmischung gießen. Etwas Sojasauce hinzufügen.


4. Knoblauchmischung über die Okra geben und servieren.


Als ich Schritt eins hörte, dachte ich, sie würde das Gemüse nur blanchieren, aber sie versichert mir, dass das alles ist, was es zum Kochen braucht oder braucht, aber sie sagte, dass sie es nicht zu weich mag.

Außerdem hätte ich erwähnen sollen, dass sie aus der Provinz Hunan stammt, also ist die rote Chili unvermeidlich.

Jedenfalls habe ich vor, das morgen zu machen. Ich bin nicht überzeugt, aber wir werden sehen.

Zwei meiner Familienmitglieder sind Pescetarier, eine davon ist meine wählerische Tochter, die nur ein paar Arten von Fisch mag, die auf sehr spezifische Weise zubereitet werden, also in jeder Hinsicht vegetarisch ist. Viele chinesische Suppenrezepte beinhalten Fleisch oder Fisch oder zumindest Fleischbrühe, daher würde ich gerne ein paar weitere Rezepte finden, die meiner ganzen Familie passen (ich esse auch nicht viel Schweinefleisch, da es nicht immer mit mir übereinstimmt , und viele Suppen beinhalten Schweinefleisch, also ist dies auch zu meinem Vorteil!). Vegetarisch wäre am besten, oder pescetarische Suppen, die nicht offensichtlich auf Meeresfrüchten basieren (ich könnte zum Beispiel damit durchkommen, eine kleine Menge getrocknete Garnelen einzuschleusen, aber nicht viel mehr!).

Jede Art von Suppe reicht aus, obwohl ich besonders gerne ein paar einfache Rezepte hätte, die zusammen mit einem Mehrgericht serviert werden könnten. Aber ich bin immer an neuen Rezepten interessiert, daher sind alle guten Suppenrezepte willkommen!

Dies ist eines der Lieblingsgerichte meiner Tochter, da es mild und weniger scharf ist, liebt sie dieses Reisgericht. Es ist super einfach zuzubereiten und passt gut zu den meisten indischen Currys.
Probieren Sie es aus und ich bin sicher, Sie werden mit den Ergebnissen zufrieden sein.

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Kochzeit: 5 Minuten
Portionen: 2

Zutaten:
1 Tasse Reis (Basmati), gekocht
1/2 Tasse Kokos, gerieben oder gerieben
1 grüne Chili, geschlitzt
1 getrocknete rote Chili
1 1/2 Esslöffel Öl/Ghee (geklärte Butter)
1/2 Teelöffel Senfkörner
1/2 Teelöffel Kreuzkümmel
1/2 Esslöffel Chana Dal (gespaltene Kichererbsen)
1/2 Esslöffel Urad Dal (gespaltenes schwarzes Gramm)
1 Teelöffel Ingwer, fein gehackt
Eine Prise Hing (Asafoetida)
Ein paar Curryblätter
Salz nach Geschmack

Richtungen
1) Öl/Ghee (geklärte Butter) in einer Pfanne bei mittlerer Flamme erhitzen. Ich habe hier Kokosöl verwendet, weil es für dieses Gericht am besten schmeckt.
2) Fügen Sie Senfkörner, Kreuzkümmel, Chana Dal (gespaltene Kichererbsen), Urad Dal (gespaltenes schwarzes Gramm), grüne Chili, getrocknete rote Chili, Ingwer und Curryblätter hinzu. Diese 30 Sekunden bei mittlerer Flamme braten. Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass diese gebraten, aber nicht verbrannt werden.
3) Fügen Sie eine Prise Hing (Asafoetida) hinzu und mischen Sie gut.
4) Fügen Sie nun den gekochten Reis und die Kokosnuss hinzu. 15 bis 20 Sekunden gut umrühren und die Flamme ausschalten.
5) Zum Schluss Salz dazugeben und gut vermischen. Sie können Erdnüsse oder Cashewnüsse hinzufügen, wenn Sie möchten. Passt zu den meisten Currys.

Vietnamesische eingelegte Aubergine

Diese verwenden winzige weiße Auberginen, die hier fast unmöglich zu bekommen sind. Ich habe versucht, sie ohne Erfolg anzubauen (dieses Mal). Ich hatte diese nicht, also habe ich unreife Kirschtomaten verwendet.

Zutaten
2 Pfund Auberginen (kleine weiße asiatische SE-Typen) oder grüne Kirschtomaten.
1/4 Tasse Salz
1 TBL Galgantwurzel
1 TL Ingwerwurzel
12 grüne Chilis - Thai-Paprika oder Serranos
6 Knoblauchzehen
1/2 Tasse Zwiebel fein gehackt
2 Tassen Kristallzucker
2 Tassen Wasser
1/4 Tasse Fischsauce

1. Auberginen abspülen und mit einem Messer einstechen – oder halbieren, wenn sie einen Durchmesser von mehr als 3/4 Zoll haben.

2. Geben Sie Auberginen in ein Glas und fügen Sie Salz und Wasser hinzu. Mit Plastikdeckel abdecken und lose abdecken. 7 Tage gären lassen.

3. Auberginen herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Wasser spülen. Wieder in Gläser füllen.

4. Ingwer, Galgant, Chilis, Zwiebeln und Knoblauch hacken.

5. Wasser und Zucker aufkochen, Gewürze und Zwiebel hinzufügen und 5 Minuten erhitzen. Fischsauce hinzufügen.

6. Über die Auberginen gießen und sicherstellen, dass die Gewürze und Zwiebeln überall herumkommen (möglicherweise müssen Sie einige Auberginen herausnehmen und zurückkehren).

7. Mit Plastikdeckel abdecken und kühl stellen.

8. Fertig in mehreren Tagen. Hält sehr lange im Kühlschrank.

Hinweise: Passt gut zu anderen südostasiatischen Gerichten oder auch alleine mit Reis. Die grünen Tomaten haben nicht die gleiche Textur wie die Auberginen, sind aber ziemlich gut. Die Auberginen sind sehr knusprig.

Kürzlich durchsuchen 0 Mitglieder

Keine registrierten Benutzer, die diese Seite anzeigen.

Copyright © 2001-2021 der eGullet Society for Culinary Arts & Letters, Alle Rechte vorbehalten Unterstützt von der Invision-Community


Schritt-für-Schritt-Fotos

Ich sende dies an Angehende Bäcker #34: Brandteig von mir gehostet! Es sind nur noch ca. 1 1/2 Wochen bis zum Ende des Events, vergessen Sie nicht, dass unsere Datumsgrenze der 31. August 2359 Stunden ist (Singapore Time aka 1559 Stunden in GMT – siehe Zeitzonenkonverter hier)!

Ich werde dies auch bei Little Thumbs Up einreichen, organisiert von Doreen aus meinem kleinen Lieblings-DIY und Zoe aus Bake for Happy Kids. Das Thema des Monats – Egg – wird gehostet von Yen von Iss dein Herz raus. Die Rezepte sind hier alle verlinkt Post!


Cannoli Windbeutel #BakingBloggers

Dies sind Baking Bloggers, eine Gruppe, die ein Backgut auswählt und jeder Teilnehmer ein Rezept dieses Backartikels postet und ihm seinen eigenen Spin oder Geschmack verleiht. Unser Thema in diesem Monat ist Brandteig, und ich habe Cannoli-Windbeutel gemacht.

Zunächst einmal ist Brandteig (auch bekannt als Pate a Choux) das Gebäck, aus dem Windbeutel, Eclairs, Churros und mehr hergestellt werden. Der Teig ist recht einfach und besteht meist nur aus Mehl, Butter, Zucker, Mehl und Eiern. Beim Backen verdunstet das Wasser und bildet einen hohlen Kern, der mit süßen oder herzhaften Füllungen gefüllt werden kann.

Die traditionelle Füllung für Windbeutel ist entweder Schlagsahne, Eiscreme oder Gebäckcreme, die mit Puderzucker oder einer Schokoladenglasur namens Ganache belegt wird. Zur Not habe ich meine Windbeutel auch noch mit Instant-Pudding gefüllt.

Die heutige Füllung ist allerdings sehr nichttraditionell. Diese französischen Windbeutel sind mit traditioneller italienischer Cannoli-Cremefüllung (in gewisser Weise also traditionell? Irgendwie?) aus gesüßtem Ricotta-Käse mit Zimt und Zitrone gefüllt.

Wenn Sie Cannoli lieben, aber Schwierigkeiten haben, Muscheln zu finden (oder eine Schachtel mit Muscheln kaufen, nur um festzustellen, dass sie zerbrochen sind), probieren Sie diese Cannoli-Windbeutel aus. Ihre Freunde und Familie werden so beeindruckt sein, dass Sie Windbeutel gemacht haben! Und sie sind wirklich nicht schwer.

Die Schalen können einen Tag im Voraus hergestellt und in einem luftdichten Behälter oder einer Plastiktüte bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Sie lassen sich auch gut einfrieren, sowohl gefüllt als auch ungefüllt. Lassen Sie sie etwa 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen (kleinere Windbeutel benötigen etwas weniger Zeit), um sie vor dem Bestreichen und Servieren aufzutauen.

[amazon_link asins='B0000CDVD2,B008BUKO6G,B00Y5VO7F4,B00175TFJ4' template='ProductCarousel' store='theredheadbak-20' Marktplatz='US' link_id='b7b92db2-f41b-11e7-a722-d954e19208da']


Brandteiggebäck mit Räucherlachsfüllung Rezept - Rezepte

13. Dezember 2014 um 8:12 Uhr · Filed under Appetizers-Hors d'Oeuvre, Rezepte

In Frankreich ist der Käse meist ein herzhafter Schweizer Bergkäse: Gruyère, Comté oder Emmentaler wird dem Rezept mit einem Hauch Muskatnuss beigemischt. Warm aus dem Ofen serviert, sind Gougères einfache, aber elegante Vorspeisen – eine perfekte Wahl zu Champagner, anderem Schaumwein oder jedem Wein oder Craft Beer.

Dieses Rezept für besondere Anlässe stammt von Beth und Bob Kennett von der Liberty Hill Farm in Vermont.

Beths Vorfahren begannen 1641 in Maine mit der Landwirtschaft, sie ist Landwirtin in neunter Generation. Bobs Familie, die Kennetts, gründeten ihre Farm 1742 in New Hampshire. Heute arbeiten ihre Söhne David und Tom zusammen mit einer neuen Generation von Enkelkindern mit Beth und Bob zusammen, um die ehrenvolle Tradition der Familienlandwirtschaft fortzusetzen.

Wenn Sie in Vermont sind, veranstaltet Beth regelmäßig Farmtouren und Kochkurse, bei denen Besucher die Milch von der Farm zur Familie und zurück in die Küche verfolgen können.

Beth hat in diesem Rezept Cabot Cheddar, Butter und Frischkäse verwendet. Sie können den Cheddar natürlich durch jeden der Schweizer Bergkäse ersetzen. Die besondere Note hier ist die Integration von Räucherlachs, einem festlichen Essen, in die luftigen Käse-Puffs.

Wenn Sie kein Räucherlachs-Fan sind, sind die Gougères mit zerbröckeltem Speck oder gehacktem Schinken ebenso besonders. Hier ist ein Rezept für Pancetta, Thymian & Fontina Gougères (Foto oben).

Die Zubereitungszeit beträgt 40 Minuten, die Kochzeit 35 Minuten.
REZEPT: VERMONT CHEDDAR & LACHS GOUGÈRES

Zutaten für 24 Stück

Für die Gougères

Für die Füllung


Vorbereitung

1. Backofen auf 425 °C VORHEIZEN. Backblech mit Pergamentpapier auslegen.

4. TRANSPORTIEREN Sie die Mischung in einen Spritzbeutel mit großer glatter Spitze. Den Teig in zwei Dutzend kleine runde Hügel gleichmäßig verteilen. Mit restlichem Parmesan bestreuen.

5. 10 Minuten BACKEN. Reduzieren Sie die Ofentemperatur auf 375°F und backen Sie 20 bis 25 Minuten länger oder bis sie vollständig goldbraun sind.

6. MACHEN Sie die Füllung. Frischkäse, Lachs, Schnittlauch und scharfe Sauce verrühren. Sauerrahm einrühren, um die richtige Konsistenz für die Füllung zu erreichen. Rote Paprika einrühren.


Brandteiggebäck mit Räucherlachsfüllung Rezept - Rezepte

Hier ist ein einfaches Brandteigbrötchen, das sowohl ein schönes Abendessen als auch zu einem festlicheren Anlass passt. Ich habe es in letzter Zeit ein paar Mal als leichte Mahlzeit gemacht, kann mir aber genauso gut vorstellen, es zum Kaffee zu servieren, wenn meine Freunde endlich mein neues Zuhause besuchen, oder als Vorspeise mit etwas Salat. Hier habe ich die Brandteigrolle als Träger für verschiedene Räucherfische verwendet, kann sie aber auch gerne mit Krönungshuhn, Ei-Mayo & Brunnenkresse, Thunfischsalat, gehackten Champignons oder jeder anderen aromatischen und feuchten (Sandwich-)Füllung füllen.

Brandteigrolle mit Räucherfisch (oder einer anderen Füllung nach Belieben)
(Keedutainarull passtsukalaga)
Füttert 8

Brandteig:
100 Gramm Butter
150 ml einfaches Mehl
500 ml Milch
0,5 TL Backpulver
eine Prise Salz
3 mittelgroße Eier

Füllung A (Foto oben):
200 Gramm heiß geräuchertes Fischfilet, in kleine Stücke geschnitten (ich habe Südatlantikbrasse verwendet, Seriolella porosa, aber Makrele, Kabeljau oder andere ölige Fische wären in Ordnung)
150-200 ml dicke Sauerrahm oder Creme Fraiche
100 ml gehackte Kräuter (Dill, Petersilie, Schnittlauch)

Füllung B:
200 Gramm Frischkäse (natürlich oder aromatisiert)
100 Gramm Räucherlachs, fein gehackt
eine großzügige Handvoll eingekaufter Dill
1 Paprika, fein gewürfelt

Beginnen Sie damit, den Brandteig zuzubereiten. Die Butter in einem Topf bei langsamer Hitze schmelzen, Mehl hinzufügen und rühren, bis alles vermischt ist. Fügen Sie Milch in 2-3 Raten hinzu und rühren Sie, bis sie nach jeder Zugabe vermischt sind. Einige Minuten köcheln lassen, dann den Topf vom Herd nehmen. Abkühlen lassen.
Nach dem Abkühlen Salz und Backpulver untermischen, dann die Eier einzeln unterrühren und nach jeder Zugabe kräftig schlagen (ich benutze dazu meinen elektrischen Mixer, aber das ist nicht unbedingt erforderlich).
In eine mit Backpapier ausgelegte Biskuitrolle (20 x 30 cm) füllen und bei 225°C 15-20 Minuten goldbraun backen.
Den gebackenen Brandteig auf ein weiteres Stück Pergamentpapier stürzen und abkühlen lassen. Ziehen Sie das „gebackene“ Pergamentpapier ab.

Wählen Sie Ihre Füllung und mischen Sie die Füllungszutaten miteinander. Auf dem Teig verteilen.

Rollen Sie den Teig zu einer Rolle, beginnend am breiteren Ende. In Pergamentpapier gewickelt aufbewahren und die Aromen etwa 30 Minuten im Kühlschrank entfalten lassen.

Zum Servieren in 1,5 - 2 cm große Scheiben schneiden.

Hier ist eine, die ich früher gemacht habe, mit Frischkäse, kalt geräuchertem Lachs, grünem Paprika und Dill als Füllung. Dies war tatsächlich das erste Gericht, das ich K. im Juli gekocht habe, und ich muss die eine oder andere Prüfung bestanden haben, da ich jetzt glücklich in seiner Küche koche :)


Brandteiggebäck mit Räucherlachsfüllung Rezept - Rezepte

Am Mittwoch kamen endlich meine Eltern zum Einweihungsbesuch vorbei, oder soolaleivale (Salz & Brot), wie es auf Estnisch heißt. Sie haben uns welche mitgebracht Roggenbrot, Salz und eine ausgefallene Marzipan-Torte. Wir verwöhnten sie mit einer Brandteigrolle mit geräuchertem Hühnchen (eine Hühnchenversion der Brandteigrolle mit geräuchertem Fisch, über die ich letzte Woche geschrieben habe) und Schokoladen-Kirsch-Kuchen (die Kirschversion von Nigellas Schokoladen-Orangen-Marmeladen-Kuchen, über die ich genau geschrieben habe .) vor einem Jahr). Da Mittwoch ein Wochentag ist, war es kein langes Essen. Das kommt später. Aber ich glaube, meine Eltern haben sowohl meinem neuen Zuhause als auch dem Essen zugestimmt :)

Das Gute an dieser Rolle ist, dass sie am Vorabend zubereitet und in Folie verpackt im Kühlschrank aufbewahrt werden kann.

Brandteigrolle mit geräuchertem Hühnchen
Für 6

Für den Brandteig folgen Sie dem Rezept und der Anleitung hier.

Füllung:
2 geräucherte Hähnchenbrustfilets, fein gewürfelt
100 Gramm Sauerrahm/Creme Fraiche/Dick Naturjoghurt
100 Gramm hochwertige Mayonnaise
2 TL Currypulver oder Paste nach Wahl
viel gehackte frische Petersilie

Alle Zutaten mischen, auf dem Brandteigblatt verteilen und vom langen Ende her aufrollen.
Mindestens eine halbe Stunde im Kühlschrank ruhen lassen, damit sich die Aromen entfalten können.
Mit Salatblättern servieren.


Unsere liebsten Canapé-Rezepte

Ob herzhafte Canapés wie Mini-Crostini mit Feigen und Tapande aus schwarzen Oliven oder etwas Süßeres wie Schokoladentrüffel oder Mini-Eclairs, wir haben für jede Soiree etwas Passendes.

Wenn Sie Canapés mit einem Aperitif vor dem Abendessen servieren, versuchen Sie, sich an einige der leichteren Optionen wie unsere cleveren kleinen Suppenschüsseln (denken Sie an Bloody Mary-Aromen) oder marinierte Riesengarnelen zu halten. Wenn Sie jedoch einen Getränkeempfang ohne Sitzgelegenheit haben, dann gehen Sie auf die Canapés und servieren Sie viele mundgerechte Leckereien auf Kartoffel- und Brotbasis sowie einige Pudding-Optionen. Das Käsefondue mit knusprigen Frühkartoffeln im Bild oben ist perfekt, wenn Sie Lust auf ein paar warme Häppchen haben.

Wir haben viele weitere Crostini-, Törtchen- und Bruschetta-Ideen, die fleischfrei sind, damit Sie wählen können, was Ihnen gefällt. Aber für eine fleischigere Option probieren Sie unser Dim Sum mit Schweinefleisch und Garnelen. Sie sind ein Genuss!

Also, worauf wartest Du? Probieren Sie unsere aufregenden und einzigartigen Geschmackskombinationen und Sie werden Freunde und Familie im Handumdrehen mit originellen und köstlichen kleinen Leckereien begeistern.


Canapé-Rezepte

Mit so vielen wunderbaren Zutaten können Sie eine Vielzahl von Canapés zubereiten.

Pilzpasteten Canapés

Zutaten

  • 1 Baguette, in dünne Scheiben geschnitten und geröstet
  • 1 Packung Kräuterfrischkäse, weich
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 süße Zwiebel, gewürfelt
  • 1 Pfund Crimini-Pilze, in Scheiben geschnitten
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 1/4 Tasse trockener Rotwein
  • 1 Teelöffel getrockneter Thymian
  • 1/4 Teelöffel frischer geknackter schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1 geröstete Paprika, in Scheiben geschnitten
  1. Baguetterunden mit Frischkäse bestreichen und beiseite stellen.
  2. In einer 12-Zoll-Bratpfanne Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen.
  3. Wenn Olivenöl schimmert, fügen Sie Zwiebeln hinzu und kochen Sie, bis sie transparent sind, etwa 4-5 Minuten.
  4. Fügen Sie die Pilze hinzu und lassen Sie sie 4-5 Minuten ohne Rühren in der Pfanne ruhen, bis sie auf einer Seite braun sind.
  5. Kochen Sie die Pilze unter Rühren weiter, bis sie weich werden, weitere 2-3 Minuten.
  6. Fügen Sie Knoblauch hinzu und kochen Sie unter Rühren, bis der Knoblauch seinen Duft freisetzt - etwa 30 Sekunden.
  7. Fügen Sie Rotwein hinzu und kratzen Sie den Boden der Pfanne ab, um alle gebräunten Stücke in den Wein zu geben. Thymian hinzufügen.
  8. Reduzieren Sie die Hitze auf mittlere Stufe und lassen Sie den Wein köcheln, bis er um etwa 2/3 reduziert ist.
  9. Übertragen Sie die Pilzmischung in eine Küchenmaschine. Salz und Pfeffer hinzufügen. Lassen Sie die obere Rutsche offen, damit der Dampf entweichen kann, und decken Sie sie mit einem gefalteten Handtuch ab. Pulsieren Sie mehrmals für 1-Sekunden-Impulse, bis die Zutaten püriert sind.
  10. Pilzmischung kühl stellen und abkühlen lassen.
  11. Wenn die Pilzmischung vollständig abgekühlt ist, in einen Spritzbeutel geben und auf Baguette-Röllchen spritzen.
  12. Mit einer Scheibe geröstetem Pfeffer belegen.

Canapé mit geräuchertem Lachs

Zutaten

  • 1 Baguette, in dünne Scheiben geschnitten und geröstet
  • 1 Stück ungesalzene Butter, weich
  • 3 EL gehackter frischer Dill
  • 12 Unzen geräucherter Lachs
  • 1 Glas Kapern, abgetropft und abgespült
  1. Dill und Butter in eine Schüssel geben und gründlich vermischen.
  2. Butter auf gerösteten Baguette-Röllchen verteilen.
  3. Mit Räucherlachsstücken belegen.
  4. Mit Kapern garnieren.

Rezept für Käse-Canapés

Zutaten

  • 1 Tasse geriebener Käse, Geschmack(e) nach Wahl
  • 1/4 Teelöffel Salz
  • 1/4 Teelöffel Pfeffer
  • Einige Körner Cayenne
  • 6 Scheiben Brot
  1. Toastbrot toasten und in runde Stücke schneiden.
  2. Mit einer dicken Schicht geriebenen Käse bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. Jede Runde auf ein Backblech legen, bis der Käse geschmolzen und sprudelnd ist.
  4. Sofort servieren.

Rezept für Canapés mit gehacktem Schinken

Zutaten

  • 1/2 Tasse gehackter Schinken
  • 2 Esslöffel Butter
  • 1 Teelöffel gehackte Petersilie
  • Brotscheiben
  1. Schinken, Butter und Petersilie zu einer glatten Paste verrühren.
  2. Das Brot in Kreise schneiden, in etwas Butter rund braten und von beiden Seiten bräunen.
  3. Jede Runde gleichmäßig mit der Schinkenmischung bestreichen und servieren.

Schau das Video: Éclairs mit italienischer Vanillecreme und Schokoladenüberzug. Brandteig. Sallys Welt