ch.blackmilkmag.com
Neue Rezepte

Papa Murphy nennt Calwell CEO

Papa Murphy nennt Calwell CEO


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


John Barr, CEO von Papa Murphy’s International, übergibt die Leitung der Take-and-Bake-Pizzakette an Präsident Ken Calwell, teilte das Unternehmen am Dienstag mit.

Calwell wird den Titel des Chief Executive übernehmen und die täglichen Führungsaufgaben übernehmen, während Barr Vorstandsvorsitzender bleiben und sich auf das strategische Wachstum der Marke konzentrieren wird, sagte das Unternehmen.

Die Änderung ist für den 31. Dezember geplant.

"Unter der Führung von Ken wird Papa Murphy's seinen erfolgreichen Wachstumskurs fortsetzen", sagte Barr in einer Erklärung. „Ich bin zuversichtlich, dass er auf unserer Dynamik aufbauen und unsere starken Verbraucherrankings aufrechterhalten kann. Ich freue mich darauf, die Aufgaben meines Vorstandsvorsitzenden darauf zu konzentrieren, das strategische Wachstum der Marke zu steuern.“

Calwell, der im Juni 2011 zu Papa Murphy kam, war zuvor als Chief Marketing Officer und Executive Vice President für Forschung und Entwicklung bei Wendy's International tätig, wo er die Einführung der Natural Cut Sea Salt Fries dieser Marke und des Dave's Hot N' Juicy Hamburger beaufsichtigte und neue frische Premium-Salatlinien.

Vor seiner Zeit bei Wendy's war Calwell Chief Marketing Officer und Executive Vice President of Product Development bei Domino's Pizza und arbeitete auch bei Frito Lay, Pizza Hut und The Pillsbury Company.

Als CEO von Papa Murphy’s in den letzten sieben Jahren hat Barr die Kette geführt, als sie um etwa 500 Geschäfte auf derzeit rund 1.300 erweitert wurde. Der systemweite Umsatz stieg in dieser Zeit um mehr als 80 Prozent, so das Unternehmen.

Papa Murphy’s mit Sitz in Vancouver, Washington, wurde letztes Jahr von Lee Equity Partners mit Sitz in New York übernommen.

Kontaktieren Sie Lisa Jennings unter [email protected]
Folgen Sie ihr auf Twitter @livetodineout


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz von der Fähigkeit von Frau Birch überzeugt, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich den Grundstein für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken für Papa Murphy geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz von der Fähigkeit von Frau Birch überzeugt, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken für Papa Murphy geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz von der Fähigkeit von Frau Birch überzeugt, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken Papa Murphy’s geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Papa Murphy’s Holdings, Inc. gibt Wechsel in der Geschäftsleitung bekannt

Jean Birke

Vancouver, WA (RestaurantNews.com) Papa Murphy’s Holdings, Inc. (NASDAQ:FRSH) gab heute bekannt, dass der Vorstandsvorsitzende Jean Birch mit sofortiger Wirkung zum vorläufigen Chief Executive Officer ernannt wurde.

Diese Ernennung folgt dem Rücktritt von Ken Calwell als Chief Executive Officer und Direktor des Unternehmens, um andere Interessen zu verfolgen. Der Vorstand hat eine Suche nach einem ständigen Chief Executive Officer eingeleitet und wird sowohl interne als auch externe Kandidaten in Betracht ziehen und sucht weiterhin nach einem Direktor, der den von John Barr im vergangenen September frei gewordenen Sitz besetzen soll.

Frau Birch ist seit September 2016 Vorsitzende des Vorstands und seit April 2015 Mitglied des Vorstands. Frau Birch verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Restaurantleitung, zuvor war sie Präsidentin von IHOP Restaurants, Inc., Präsidentin von Romano's Macaroni Grill und Präsident des Corner Bakery Café. Sie hatte auch leitende Führungspositionen bei YUM! Brands, einschließlich Vice President, Operations für Taco Bell, Inc. und Senior Director, Concept Development für Pizza Hut, Inc. Der Vorstand ist voll und ganz zuversichtlich in die Fähigkeit von Frau Birch, das herausragende Managementteam von Papa Murphy erfolgreich zu führen und die fortlaufende Strategie des Unternehmens zu überwachen bis zur Ernennung eines ständigen Chief Executive Officer.

Frau Birch erklärte: „Obwohl das allgemeine Klima im Quartal weiterhin herausfordernd war, glauben wir, dass wir bei Papa Murphy's an einem wichtigen Wendepunkt sind, da wir erfolgreich die Grundlage für viele unserer langfristigen strategischen Initiativen gelegt haben. Wir freuen uns auf die Ergebnisse dieser Initiativen im Jahr 2017 und in den kommenden Jahren.“

Frau Birch fuhr fort: „Wir schätzen die langjährige Führung und den Dienst, den Ken für Papa Murphy geleistet hat. Seine Bemühungen haben uns für die Zukunft gut aufgestellt und wir wünschen ihm alles Gute für den Beginn des nächsten Kapitels seiner Karriere.“

Herr Calwell fügte hinzu: “Ich bin dankbar für die Gelegenheit, Seite an Seite mit der Familie von Teammitgliedern, Franchise-Inhabern und Verkäufern zusammengearbeitet zu haben, die Papa Murphy's so besonders machen. Es war mir eine Ehre, Teil dieser großartigen Marke und dieses großartigen Teams zu sein.”


Schau das Video: Cowboy Pizza at Papa Murphys - 111918